Werkstätten in Deutschland
Technische Daten
20.12.2006 - 20:32

Technischedaten

- Der 1.8 TS / ein Vierzylinder-Benziner mit Direkteinspritzung: (wird nicht mehr Hergestellt)

Ab Januar 2005 ist der GT auch mit dem aus den anderen Alfa Romeo Modellen sehr gut bekannte und potente 1.8 Liter Motor mit 140 PS zu haben.Laut Alfa verbraucht sie im Schnitt 8,5 Liter. Der Vierzylinder bietet damit eine preiswerte Otto-Alternative zum Zweiliter mit 165 PS, dem 3,2-Liter-V6 mit 240 PS und dem 150 PS starken Turbodiesel.

- Der 2.0 JTS / ein Vierzylinder-Benziner mit Direkteinspritzung:

Der innovative 2,0-Liter-Motor mit gegenläufigen Ausgleichswellen entwickelt eine souveräne Leistung von 122 kW (165 PS) bei 6.400/min. Bereits bei 3.250/min gibt der JTS sein maximales Drehmoment von 206 Newtonmetern ab. Serienmässig wird die Maschine über ein Fünfganggetriebe, optional via sequentiellem Selespeed-Getriebe geschaltet. Unabhängig vom gewählten Getriebe beschleunigt der Alfa GT 2.0 JTS in 8,7 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 216 km/h. Der Durchschnittsverbrauch beträgt im kombinierten Zyklus 8,7 Liter auf 100 Kilometern.

- Der 3.2 V6 24V / ein Sechszylinder-Benziner: (wird nicht mehr Hergestellt)

Als Topmotorisierung setzt Alfa Romeo einen der legendärsten Sechszylinder dieser Zeit ein. Er leistet in Verbindung mit dem Alfa GT 176 kW (240 PS), entwickelt ein Drehmomentmaximum von 300 Newtonmetern (4.800/min) und beschleunigt den über ein Sechsganggetriebe geschalteten Alfa GT 3.2 V6 24V in 6,7 Sekunden auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 243 km/h, der Durchschnittsverbrauch 12,4 Liter.

- Der 1.9 JTD 16V M-Jet / ein Vierzylinder-Turbodiesel mit Direkteinspritzung:

Den innovativen JTD 16V M-Jet kennzeichnet ein besonders ideales Verhältnis von Dynamik und Wirtschaftlichkeit. Eckdaten: 110 kW (150 PS) Leistung bei 4.000/min und 305 Newtonmeter maximales Drehmoment bei 2.000/min. Spannend ist ein Blick auf die Fahrleistungen und Verbrauchswerte dieser Version. Nach nur 9,6 Sekunden lässt der ebenfalls per Sechsganggetriebe geschaltete Alfa GT 1.9 JTD 16V M-Jet die 100-km/h-Marke hinter sich; der Vortrieb stoppt bei 209 km/h. Dem gegenüber steht ein Durchschnittsverbrauch von lediglich 6,7 Litern.

- Technische Daten zum Alfa Romeo GT

Alfa GT
1,8 TS 16V
Alfa GT
2,0 JTS 16V / Selespeed 16V
Alfa GT
3,2 V6 24V
Alfa GT
1,9 JTD 16V M-Jet
Zylinder
4
4
6
4
Hubraum (cm³)
1.747
1.970
3.179
1.910
Max. Leistung (KW/PS)
103/140
122/165
176/240
110/150
Drehzahl bei max. Leistung (U/min)
6.500
6.400
6.200
4.000
Max. Drehmoment (Nm)
163
206
300
305
Leergewicht (kg)
1.365
1.395
1.485
1.440
Zulässiges Gesamtgewicht (kg)
1.810
1.840
1.930
1.885
Kofferraumvolumen (dm³)
320/905
320/905
320/905
320/905
Tankinhalt (l)
63
63
63
63
Höchstgeschwindigkeit (km/h)
200
216
243
209
Beschleunigung 0-100 km/h (sek)
10,6
8,7
6,7
9,2
Verbrauch Ausserorts (l/100km
6,4
6,7
8,7
4,9
Verbrauch Innerorts (l/100km)
12,1
12,2
18,6
8,5
Verbrauch Kombiniert (l/100km)
8,5
8,7
12,4
6,2
Kraftstoffart
Super Bleifrei
Super Bleifrei
Super Bleifrei
Diesel


Donrolando


gedruckt am 21.10.2017 - 23:02
http://www.alfa-gt.de/include.php?path=content&contentid=47