Montag, 18. Dezember 2017
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
110947 Beiträge & 6105 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.12.2017 - 19:18.
  Login speichern
Forenübersicht » 5. Autowelt » 5.1. Alfa Romeo » Alfa Stelvio

vorheriges Thema   nächstes Thema  
56 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter >
Autor
Beitrag
Stingray ist offline Stingray  
2127 Beiträge - Profi Alfista
Stingray`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von werner
Diese Sitze hätte man mal in die Giulia einbauen sollen. Nicht das traurige Serienmobiliar zu den Premiumpreisen.



Das ist die Topversion der Stelvio. Für den "Normalo" wirds wohl auch nichts von Welt geben. Boom
Ansonsten gefällt der Wagen grosses Lachen
Bisher waren für mich der Jaguar F Pace und der Porsche Macan, zumindest optisch, 1. Wahl.



Gruß Reinhard little-cutie-says-hello-smiley-emoticon
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. Zwincker
smileys-automarken-551922 Lieber V6 als 16V! happy

Hoffentlich wir es nicht so schlimm, wie es schon ist - Karl Valentin


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Stingray am 17.11.2016 - 18:35.
Beitrag vom 17.11.2016 - 16:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stingray suchen Stingray`s Profil ansehen Stingray eine private Nachricht senden Stingray zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist online GTv6  
7967 Beiträge - Weiser - Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Was steht da I dont know



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 17.11.2016 - 19:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GT_Arese ist offline GT_Arese  
1419 Beiträge - Hardcore - Alfista
GT_Arese`s alternatives Ego
Der 'Stelvio' sieht aus wie ein Brera ... mit 4 Türen halt ... und a bissle höhergelegt ... Ueberrascht

Ehrlich gesagt hatte ich optisch aussergewöhnlicheres erwartet.

Gruß, Ralph



Alfa GT 3,2 V6 - 'Final Edition' (Distinctive & Sportiva) in 'Argento Alfa' als serienmäßiges Original auf klassischen Felgen
(Sportspeiche III 18" o. GTV-Supersport 17" im Sommer ; GT/A-Supersport 17" im Winter)
Beitrag vom 17.11.2016 - 21:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GT_Arese suchen GT_Arese`s Profil ansehen GT_Arese eine private Nachricht senden GT_Arese zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Stingray ist offline Stingray  
RE:
2127 Beiträge - Profi Alfista
Stingray`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von GTv6

Was steht da I dont know


puzzled-smiley-emoticon



Gruß Reinhard little-cutie-says-hello-smiley-emoticon
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. Zwincker
smileys-automarken-551922 Lieber V6 als 16V! happy

Hoffentlich wir es nicht so schlimm, wie es schon ist - Karl Valentin
Beitrag vom 18.11.2016 - 10:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stingray suchen Stingray`s Profil ansehen Stingray eine private Nachricht senden Stingray zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Stingray ist offline Stingray  
2127 Beiträge - Profi Alfista
Stingray`s alternatives Ego
2seitiger Artikel in der aktuellen Auto-Bild smile
Sehr positiver Artikel. Einziger Mangel wären fehlende Assi-systeme. Ansonsten nur Lob: Fahrleistungen, Handling, Straßenlage, Bremsen...und Zitat: "...das Alfa seine Autos nicht nur in Gähnschwarz und Schnarchweiß lackiert, sondern auch in unvergleichlichem Rosso Corsa." lach_tot

Fazit von Redakteur Georg Kacher (angeblich durfte er in Modena ein Nullserienexemplar [Benziner, 280 PS] fahren):
Das wichtigste Auto für Alfas Comeback trifft voll:
Der Stelvio - gesegnet mit den Genen der rundum gelungenen Giulia - setzt bei edlen Mittelklasse-SUV ein echtes Ausrufezeichen.
Italien ist zurück - weiter so , Alfa!





Gruß Reinhard little-cutie-says-hello-smiley-emoticon
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. Zwincker
smileys-automarken-551922 Lieber V6 als 16V! happy

Hoffentlich wir es nicht so schlimm, wie es schon ist - Karl Valentin


Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Stingray am 19.11.2016 - 06:28.
Beitrag vom 19.11.2016 - 06:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stingray suchen Stingray`s Profil ansehen Stingray eine private Nachricht senden Stingray zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5575 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Auto Motor und Sport hat einen ersten Fahrbericht vom Stelvio online, der durchweg positiv ist.

Ein Klick zum Bericht!
Auch das Handelsblatt war unterwegs, allerdings im... Benziner.



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von James T. am 24.02.2017 - 14:43.
Beitrag vom 24.02.2017 - 14:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Stingray ist offline Stingray  
2127 Beiträge - Profi Alfista
Stingray`s alternatives Ego
In der aktuellen Auto-Bild ist man auch voll des Lobes!



Gruß Reinhard little-cutie-says-hello-smiley-emoticon
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. Zwincker
smileys-automarken-551922 Lieber V6 als 16V! happy

Hoffentlich wir es nicht so schlimm, wie es schon ist - Karl Valentin
Beitrag vom 25.02.2017 - 06:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stingray suchen Stingray`s Profil ansehen Stingray eine private Nachricht senden Stingray zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Machteborjer ist offline Machteborjer  
171 Beiträge - Alfista
Machteborjer`s alternatives Ego
Ich bin mal gespannt, ihn live zu erleben. Hatte immer ein wenig Vorbehalte, ob ein Alfa in dieser Fahrzeugklasse zielführend ist. Den Bildern nach gefällt mir weder der Stelvio, noch der Maserati Levante so richtig (im übrigen auch nicht der Jaguar F-Pace).

Allerdings habe ich bisher weder den 4C, noch die aktuelle Giulia in freier Wildbahn gesehen, kann also noch ein paar Jahre dauern, bis ich mir tatsächlich eine Meinung zum Stelvio bilden kann WAATT .



2016 - Alfa Romeo GT 1,8 TS Bj. 12/2007
- 2016 Alfa Romeo 146 Junior 1,4 TS
Beitrag vom 25.02.2017 - 17:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Machteborjer suchen Machteborjer`s Profil ansehen Machteborjer eine E-Mail senden Machteborjer eine private Nachricht senden Machteborjer zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Machteborjer ist offline Machteborjer  
171 Beiträge - Alfista
Machteborjer`s alternatives Ego
In der östereichischen Kronen Zeitung ist man auch ganz angetan vom neuen Stelvio.

http://mobil.krone.at/phone/kmm__1/story_id__55608...tory.ph tml



2016 - Alfa Romeo GT 1,8 TS Bj. 12/2007
- 2016 Alfa Romeo 146 Junior 1,4 TS
Beitrag vom 27.02.2017 - 06:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Machteborjer suchen Machteborjer`s Profil ansehen Machteborjer eine E-Mail senden Machteborjer eine private Nachricht senden Machteborjer zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
156-GT ist offline 156-GT  
Administrator
12098 Beiträge - Alfista Brainiac
156-GT`s alternatives Ego
Wer hat Geld über? Die Preise sind da:

http://www.alfaromeopress.de/press/article/alfa-ro...tehen-f est

Frankfurt, 01. März 2017

Ab 16. März 2017 steht der Alfa Romeo Stelvio offiziell bei den Händlern, bestellbar ist das erste SUV der italienischen Premiummarke schon jetzt. Zur Wahl stehen neben dem Einführungsmodell First Edition zunächst zwei Modellvarianten, beide in der höheren Ausstattungsvariante Super. Der Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo Super mit 206 kW (280 PS) leistendem Benziner ist ab 49.000 Euro zu haben (UPE des Herstellers ab Werk). Der Alfa Romeo 2.2 Diesel Super mit 154 kW (210 PS) startet bei 47.500 Euro (UPE des Herstellers ab Werk).

Zur Serienausstattung des Alfa Romeo Stelvio Super gehören unter anderem der elektronisch gesteuerte Allradantrieb AlfaTM Q4, das Achtstufen-Automatikgetriebe, die Fahrdynamikregelung AlfaTM DNA mit dem neuen Modus „Advanced Efficiency", die elektrische Heckklappe, die Antriebswelle aus Kohlefaser und 18-Zoll-Leichtmetallräder. Als Sportwagen unter den SUV verwöhnt der neue Alfa Romeo Stelvio den Fahrer außerdem mit der konsequent auf ihn ausgerichteten Armaturentafel, Infotainmentsystem AlfaTM Connect mit 6,5-Zoll-Farbbildschirm (16,5 Zentimeter), hochwertiger Audioanlage mit acht Lautsprechern, Fahrzeuginformations-Center mit 3,5 Zoll (8,9 Zentimeter) großem TFT-Farbbildschirm, Lederlenkrad mit integriertem Motorstart-Knopf sowie Einstiegsleisten aus Aluminium. Die Sitze sind mit einer Kombination aus Stoff und Leder in den wählbaren Farbkombinationen schwarz, schwarz/braun und schwarz/rot bezogen. Die Verkleidungen von Armaturentafel und Türen sind farblich darauf abgestimmt.

Der Alfa Romeo Stelvio bietet darüber hinaus modernste Sicherheitssysteme. Dazu zählen unter anderem sechs Airbags, das Integrierte Bremssystem inklusive Elektronischer Stabilitätskontrolle (ESC), Antriebsschlupfregelung (ASR), Antiblockiersystem (ABS) und Anhängerstabilitätskontrolle (TSA), außerdem das Kollisionswarnsystem (FCW) mit Autonomer Notbremsfunktion (AEB) und Fußgängererkennung, Spurhalteassistent, Licht-/Regensensor sowie Parksensoren hinten.



Der Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo

Der 2.0-Liter-Turbobenziner des Alfa Romeo Stelvio leistet 206 kW (280 PS) bei 5.250 Umdrehungen pro Minute, das maximale Drehmoment beträgt 400 Newtonmeter bei 2.250 U/min. Der aus Aluminium gefertigte Vierzylinder ist mit der elektro-hydraulischen Ventilsteuerung MultiAir ausgerüstet. Zusammen mit dem 2-in-1-System der Turboaufladung und der Kraftstoffdirekteinspritzung mit bis zu 200 bar sorgt dies für ein spontanes Ansprechverhalten und hohe Effizienz. Der Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo beschleunigt in 5,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h.



Der Alfa Romeo Stelvio 2.2 Diesel

Der Turbodiesel-Motor des Alfa Romeo Stelvio 2.2 Diesel bietet kräftige 154 kW (210 PS) bei 3.750 Umdrehungen pro Minute und produziert ein maximales Drehmoment von 470 Newtonmeter. Damit sind eine Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h und eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 6,6 Sekunden möglich.

Der 2,2-Liter-Vierzylinder gehört zur ersten Turbodiesel-Baureihe von Alfa Romeo, die aus Aluminium gefertigt wird. Die Kraftstoffversorgung übernimmt eine MultiJet-II-Direkteinspritzung der neuesten Generation. Sie arbeitet mit bis zu 2.000 bar Druck. Der Turbolader verfügt über elektrisch verstellbare Schaufelräder, die das Ansprechverhalten verbessern und die Effizienz erhö­hen. Eine integrierte Ausgleichswelle reduziert darüber hinaus vom Motor ausgehende Vibrationen.



Der Allradantrieb AlfaTM Q4

Die hohe Leistung der Motoren wird vom elektronisch gesteuerten Allradradantrieb AlfaTM Q4 sicher auf die Straße gebracht. Bei normalen Fahrbedingungen arbeitet das System wie ein Hinterradantrieb, 100 Prozent der Motorkraft werden an die Hinterachse übertragen. Erreichen die Hinterreifen ihre Haftgrenze, wird in Sekunden­bruchteilen das Ansprechverhalten des Verteilergetriebes geändert und bis zu 60 Prozent des Drehmo­ments zur Vorderachse umgeleitet. Unterstützt wird der Allradantrieb durch die elektrische Servolenkung mit dynamischer Lenkunterstützung (AST) und die Aktive Gierregelung (AYC), die elektronisch gesteuert die Motorkraft abhängig von Traktionsverhältnissen und Stellung der Lenkung auf die Räder verteilt.

Auf diese Weise werden optimale Traktion und besonders hohe Rich­tungsstabilität auch in schnell durchfahrenen Kurven erreicht. Außerdem kombiniert diese variable Funktionsweise die Vorteile des Allradantriebs - überlegene Haftung der Reifen sowohl beim Beschleunigen wie auch abseits befestigter Straßen - mit den für einen Hinterradantrieb typischen Vorzügen wie agilem Kurvenverhalten und niedrigerem Kraftstoff­verbrauch. Die weitgehend aus Aluminium gefertigten Radaufhängungen bieten darüber hinaus die innovative AlfaTM Link Technologie.

Der Modellname Stelvio ist übrigens eine Hommage an die höchste asphaltierte Passstraße in den italieni­schen Alpen, die zweithöchste in Europa - das Stilfser Joch. Die „Strada Statale 38 dello Stelvio" windet sich mit 75 Kehren und stellen­weise mehr als sieben Prozent Steigung bis hinauf zur Passhöhe auf 2.758 Meter. Diese einzigartige Straße bildete die Inspiration für den Fahrspaß und die Leistungsfähigkeit, die der neue Alfa Romeo Stelvio bietet.



Die Preise:

Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo Super 206 kW (280 PS) 49.000 Euro*
Alfa Romeo Stelvio 2.2 Diesel Super 154 kW (210 PS) 47.500 Euro*
* UPE des Herstellers ab Werk



Verbrauchswerte

Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo 206 kW (280 PS) AT8 Q4 7,0 l/100 km* 161 g/km*
Alfa Romeo Stelvio 2.2 Diesel 154 kW (210 PS) AT8 Q4 4,8 l/100 km** 127 g/km**


* Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.



You are not a real petrolhead unless you have owned an Alfa Romeo ! Jeremy Clarkson
179828 GT JTD, gebaut am 26.06.2004, EZ: 07/2004; Nero Jarama
Pfeil LED-TFL, LED-SLN, LED-Mito-Innenraumleuchte und LED-Standlichter
Pfeil zu meiner GT-Videogalerie Pfeil Foto's bei Picasa Pfeil Foto's bei Flickr
Pfeil Zahnriemenrissüberlebender
Info-Site zum 4C : www.alfa-4c.de


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von 156-GT am 01.03.2017 - 17:06.
Beitrag vom 01.03.2017 - 16:37
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von 156-GT suchen 156-GT`s Profil ansehen 156-GT eine E-Mail senden 156-GT eine private Nachricht senden 156-GT zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
guzzi97 ist offline guzzi97  
146 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
guzzi97`s alternatives Ego
.tja,,
ich war bei der "Red Night" da und durfte ihn dann "begrabbeln", etc..

Mein pers. Fazit : optisch passt die "bullige" Front besser zum Stelvio als zur Giulia..
Innenraum ist zwar größer, aber genauso langweilig, ohne Emotionen, wie in der Giulia...

Tja, dann wars das wohl erstmal mit einem "neuen" Alfa.. :(

169_Stelvio_1

178_Stelvio_2
Beitrag vom 20.03.2017 - 13:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von guzzi97 suchen guzzi97`s Profil ansehen guzzi97 eine private Nachricht senden guzzi97 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist online GTv6  
7967 Beiträge - Weiser - Alfista
GTv6`s alternatives Ego
80_stt_st2017 ... 66_erschreck



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 20.03.2017 - 13:54.
Beitrag vom 20.03.2017 - 13:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Werner ist offline Werner  
273 Beiträge - Alfista
@guzzi9: Ich war auch dort. Kann dir nur zustimmen! Innen emotionslos und insgesamt ein dicker Klops.

Nix für Leute, die einen GT zu schätzen wissen ...





Alfa GT 1.8TSpark, 03/2006
Alfa Spider 2.2JTS, 11/2008
Cadillac ATS Coupe 2.0T, 08/2016
Jaguar X-Type 2,2d, 02/2007
Citroen Berlingo 120VTI, 05/2014
Lancia Beta Coupe 1.3 / 12/1983, z.Z. stillgelegt
Honda Shadow VT 750
Beitrag vom 20.03.2017 - 14:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Werner suchen Werner`s Profil ansehen Werner eine private Nachricht senden Werner zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
guzzi97 ist offline guzzi97  
RE:
146 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
guzzi97`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von GTv6

80_stt_st2017 ... 66_erschreck



...muaaah, Danke..
Wußt ichs doch iwie erinnerte mich dir Front an was . : viktory viktory viktory

@ Werner : jou, innen, total langweilig und aussen, auch keine "Gimmicks".
Es fehlt einfach das "Curoe sportivo" und emotion'....
Beitrag vom 20.03.2017 - 17:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von guzzi97 suchen guzzi97`s Profil ansehen guzzi97 eine private Nachricht senden guzzi97 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
oroe ist offline oroe  
490 Beiträge - Grosser Alfista
oroe`s alternatives Ego
Habe mir den Stelvio heute auch angeschaut. Ich finde die Front nach wie vor gelungen.
Insgesamt hat der Wagen sehr was von Porsche.
Allerdings finde ich den Winkel des Lenkrades etwas gewöhnungsbedürftig. Ich schätze, das liegt einfach an der Fahrzeughöhe.

In DO steht derzeit aber auch eine Giulia QV - Der Wagen ist der HAMMER! - Ich habe mir den Motor ansehen wollen und war dermaßen überrascht über diese federleichte Haube aus Carbon....
Auch von innen ist die QV eine Augenweide - insbesondere die Sitze!

....aber am schönsten fand ich eigentlich, dass der Showroom sich richtig voll anfühlte! :)

Gruss
Olli



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von oroe am 20.03.2017 - 21:32.
Beitrag vom 20.03.2017 - 21:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von oroe suchen oroe`s Profil ansehen oroe eine E-Mail senden oroe eine private Nachricht senden oroe zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 109 Gäste online. Neuester Benutzer: Wanne V69
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: GTv6
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Helenaoliver (44), Mischl (50), ROMOPAT (33)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.05504 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012