Samstag, 22. Juli 2017
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
110547 Beiträge & 6049 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 22.07.2017 - 06:40.
  Login speichern
Forenübersicht » 4. Alfa Romeo 159, Brera, Spider, MiTo, Giulietta u.a. » 4.2 Allgemeines über MiTo » Kleiner Erfahrungsbericht MiTo

vorheriges Thema   nächstes Thema  
36 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (3): (1) 2 3 weiter >
Autor
Beitrag
Grau in Grau ist offline Grau in Grau  
Themenicon    Kleiner Erfahrungsbericht MiTo
1012 Beiträge - Hardcore - Alfista
Grau in Grau`s alternatives Ego
Erfahrungsbericht MiTo 1.4, 95 PS

Nun nach 1 1/2 Jahren und 22 Tkm auf der Uhr hier ein kleiner Erfahrungsbericht über unseren Erstling mit dem Kreuz und der Schlange im Zyklopenauge.

Pure Subjektivität und Fazit voran: MiTo macht Spaß!
lachend

Denn:
• Trotz DS3 und anderen Aufgemotzten und nicht Aufgemotzten in seiner Klasse - Außen und Innen immer noch die geilste, weil individuelle und dennoch unaufgeregte und absolut stimmige Optik;

• Trotz oder gerade wegen der Härte - sehr gutes Fahrwerk, mit dem sich auf Landstraßen gut Cruisen, aber auch ordentlich Kurvenfetzen lässt. Selbst bei Winterbedingungen muss man schon unbekümmert sommerlich fahren um die Elektronik zum Eingreifen zu reizen.

• Langstreckentaugliche und guten Halt bietende Sitze (wenn auch nicht so perfekt wie im GT) mit allen nötigen Einstellmöglichkeiten, vorn ordentliches Platzangebot, stimmiges und leichtgängiges Handling aller Bedienelemente;

• Präzise arbeitende Klimaautomatik, eine für italienische Autos hervorragende Heizleistung;

• Zunächst irritierende Scheibenwischerintervalle, da kaum Unterschied zwischen den 2 Stufen, sich sinnigerweise aber der Fahrgeschwindigkeit anpassend und der Dauerbetrieb beim Ampelstopp selbständig auf Intervallbetrieb umschaltend;

• Ein Motor mit hoher Laufkultur, der seine Ruhe und geringe Vibration selbst bei Volllast nicht einbüßt;

• Ein für diese Klasse und Motorisierung „netter“ Sound aus dem schönen Original-Endrohr, von sonorem Bassbrummen bei niedriger Drehzahl und im Schubbetrieb bis bissiger Aggressivität beim Drauftreten;

• Eine Hupe, die diese Bezeichnung noch halbwegs verdient.

Das Ganze jetzt noch mit 40 bis 50 PS mehr und es blieben fast keine Wünsche übrig.

Ahh ja, Wünsche:

• Beschleunigung und Elastizität können einige andere Hersteller in vergleichbarer Konfiguration geringfügig besser. Befolgt man aber konsequent Dosdn´s Motto und hält den Motor ordentlich bei Drehzahllaune, sind die Schwächen durchaus zu kaschieren. Der D-Modus bringt hier nicht wirklich was. Ich bevorzuge den N-Modus, weil das Gesamtfahrverhalten etwas angenehmer ist.

• Lenkung und Geradeauslauf sind im mittleren Geschwindigkeitsbereich etwas schwammig und unpräzise. Das zeigt sich besonders im D-Modus, bei dem ein gefühlvolles Gegenhalten wegen der strafferen Lenkung auf Dauer sehr nervt.

• Die ansonsten nicht billig wirkende und gut verarbeitete Innenraumgestaltung zeigt an einigen Punkten Befestigungsschwächen. Das gilt besonders für die großen Türverkleidungen, die bei Kopfsteinpflaster deutlich rappeln und knarzen. Auch die hinteren Seitenverkleidungen betätigen sich gern als unwillkommene Bassverstärker für die darin untergebrachten Boxen.

• Die hier schon beschriebene Steinschlagempfindlichkeit der rosso-roten Frontpartie (insb. Motorhaube) aber noch schlimmer, der hinteren Radkastenwülste. Dies scheint wirklich eine konstruktive Schwäche zu sein, da dieses Bombardement ja nur von den vorderen Rädern stammen und den Folgen wohl nur mit Schutzklebefolie wirksam begegnet werden kann. Ich bezweifle aber die hier (ich glaube von Loodie) vertretene These, dass Alfa-Rot keine Klarlackschicht erhält. Habe erst neulich zwei deutlich patinierte rote 145er mit vielen Abblätterspuren der Klarlackschicht gesehen.

Mehr hab ich nicht zu meckern!

Was sonst noch:

• Verbrauchsdurchschnitt über die letzten 10 Tkm laut BC: 7,3 l E5 (dabei überwiegend Stadtverkehr und zügige Autobahnfahrt bis hin zu Vollgasstrecken). Bummelige Landstraßentouren sind dieselverdächtig auch mit 4,5 bis 5 l hinzukriegen (aber wer will das schon?)

• Ölverbrauch nach 10 Tkm ca. 1/3 auf dem Sichtfeld des Messstabes (normaler Durchschnitt?!)

• Endgeschwindigkeit bei guten Bedingungen (ausreichend Anlauf auf freier ebener Strecke) laut Tacho knapp an die 185 km/h. Jeder Hügel zeigt dem Kleinen natürlich gleich seine Grenzen.

• Im Sommer auf 17‘‘ Original-Alufelgen mit Michelin 215X45 ZR17 91 W – nix zu meckern
Im Winter auf 16‘‘ Alufelgen mit Kleber 205x … irgendwas – hervorragend

• Außer Nahtplatzer an einer hinteren Kopfstütze noch keine Garantiefälle

Kurzzeitige familiäre Überlegungen, den MiTo zur Rettung einer bereits untergegangenen Art (z.B. GTV oder noch`n GT) einzutauschen, wurden bei allem emotionalen Druck in der Gesamtschau wieder verworfen…

Was meinen die anderen MiTo-FahrerInnen hier so?




Nur Fliegen ist sind schöner...
Grüße aus Berlin
Hanjo155

"Ein Sportwagen ist die einzige Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen."
Robert Lembke

1.9 JTD-M Q2 in Stromboli-Grau
sonst nackt, wie Bertone ihn erschaffen hat
nur ein metallic-silbernes Feuerzeug im Handschuhfach, falls der Fahrtwind mal die Kerzen ausbläst
Beitrag vom 11.08.2011 - 19:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Grau in Grau suchen Grau in Grau`s Profil ansehen Grau in Grau eine E-Mail senden Grau in Grau eine private Nachricht senden Grau in Grau zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andi ist offline Andi  
1725 Beiträge - Hardcore - Alfista
Andi`s alternatives Ego
Hallo!

Fahre zwar keinen MiTo ,und bin auch keine Fahrerin aber hast Du fein gemacht Hanjo.Der MiTo mit 170 PS wäre doch was Baeaeaeae2

Grüße aus Schleswig-Holstein huhu



2,0 JTS ,gebaut am 28.10.2003 ,zugelassen in Hamburg am 24.08.2004, AZZURRO GABBIANO, 18" Brock, Seitenblinker in blau,blaues Leder,
Bremssättel in blau, Alu-Motorschutz , Cecam Edelstahl ESD , Wiechers-Domstrebe, gelochte Zimmermann m. EBC Blackstuff Ultimax.

Für den Freiluftspaß Zündapp Super Combinette Bj.1960 Zweisitzer u.Handschaltung. ( leider nicht so schnell wie laut )

Beitrag vom 11.08.2011 - 20:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andi suchen Andi`s Profil ansehen Andi eine E-Mail senden Andi eine private Nachricht senden Andi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Grau in Grau ist offline Grau in Grau  
1012 Beiträge - Hardcore - Alfista
Grau in Grau`s alternatives Ego
Wir kommen im September mit dem MiTo, da kannste mal probieren, vielleicht kommste (oder Manuela) auf den Geschmack... freunde



Nur Fliegen ist sind schöner...
Grüße aus Berlin
Hanjo155

"Ein Sportwagen ist die einzige Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen."
Robert Lembke

1.9 JTD-M Q2 in Stromboli-Grau
sonst nackt, wie Bertone ihn erschaffen hat
nur ein metallic-silbernes Feuerzeug im Handschuhfach, falls der Fahrtwind mal die Kerzen ausbläst
Beitrag vom 11.08.2011 - 22:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Grau in Grau suchen Grau in Grau`s Profil ansehen Grau in Grau eine E-Mail senden Grau in Grau eine private Nachricht senden Grau in Grau zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andi ist offline Andi  
1725 Beiträge - Hardcore - Alfista
Andi`s alternatives Ego
Waaaaaas,nich mit dem GT ,dann erscheint Ihr aber wenigstens mit nem 170 PS MiTo Baeaeaeae2 Baeaeaeae2 Baeaeaeae2 Baeaeaeae2 Baeaeaeae2
( noch kannste den Kleinen ja in Zahlung geben )
Gruß andi huhu



2,0 JTS ,gebaut am 28.10.2003 ,zugelassen in Hamburg am 24.08.2004, AZZURRO GABBIANO, 18" Brock, Seitenblinker in blau,blaues Leder,
Bremssättel in blau, Alu-Motorschutz , Cecam Edelstahl ESD , Wiechers-Domstrebe, gelochte Zimmermann m. EBC Blackstuff Ultimax.

Für den Freiluftspaß Zündapp Super Combinette Bj.1960 Zweisitzer u.Handschaltung. ( leider nicht so schnell wie laut )

Beitrag vom 11.08.2011 - 22:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andi suchen Andi`s Profil ansehen Andi eine E-Mail senden Andi eine private Nachricht senden Andi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dosdn ist offline Dosdn  
1998 Beiträge - Hardcore - Alfista
Dosdn`s alternatives Ego
Hanjo, das liest sich doch prima!! lachend Weiter viel Spass mit dem "Kleinen" und immer weiter schön dran denken wo das Gas is!! Zwincker

Der T.



I PUT MY HANDS UP OVER MY HEAD BECAUSE I DON´T WANT TO KILL--Deine Lakaien

Moto Guzzi Griso
GT 2.0
GT 3.2 V6
GTV 2.0 TS
E 91 2.0 D
Beitrag vom 12.08.2011 - 13:28
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dosdn suchen Dosdn`s Profil ansehen Dosdn eine private Nachricht senden Dosdn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
loodie ist offline loodie  
RE: Kleiner Erfahrungsbericht MiTo
Moderator
6456 Beiträge - Weiser - Alfista
loodie`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Grau in Grau

Erfahrungsbericht MiTo 1.4, 95 PS

Ich bezweifle aber die hier (ich glaube von Loodie) vertretene These, dass Alfa-Rot keine Klarlackschicht erhält.




Ja Hanjo,das war ich lachend

Alfa Rosso (Farbcode 289),Nero also Schwarz (Farbcode 601) und im Jahr 2008 ist noch Bianco Ghiaccio also Weiss (Farbcode 296) dazugekommen,sind ganz normale Standardlacke auf Wasserbasiss die nicht mit einer Klarlackschicht überzogen wurden.

Alle Metalliclacke für den GT waren mit der Option 210 (Sonderausstattung) und einem Aufpreis von 680€ (Preisliste Stand Juli 2008) zu bestellen.
Der Aufpreis kommt mit unter durch den zusätzlichen Auftrag von Klarlack (dieser ist nicht auf Wasserbasis) zustande!

In der Preisliste vom Stand April 2006 war unter der Option 270 für sage und schreibe 1800€ eine Perlglanzeffekt Lackierung "Nuvola" erhältlich.

Den Unterschied von Basislack und zusätzlichem Klarlack sieht man an meinem GT mit der Farbe Nero Carbonio (Schwarzmetallic,Farbcode 876) sehr gut an den Innenkanten der Heckklappe und im Motorraum,weil dort kein Klarlack aufgetragen wurde.

Am Winterfahrzeug meiner Tochter ( 97ziger Mitsubishi Colt) ist übrigens die rote Lackierung auch komplett ausgebleicht und verfügt auch nicht über eine Klarlackschicht.

Professor Fate und mike06gt,habt ihr nach den Instandsetzungsarbeiten euerer Unfälle etwa auf euer Alfa Rosso noch Klarlack bekommen???
Dies wäre für mich zumindest,sehr seltsam!

Farbige Grüße
loodie





GT 1,8 Distinctive,Nero Carbonio Metallic,Leder Farbe Cuoio (Natur),Sportspeiche II,Novitec Federn,15mm Eibach Spurverbreiterung,rote Bremssättel,Biscione und Alfa Romeo Schriftzug Abschiebebilder
Alfa Romeo Spider 916 "Editione Sportiva" 2,0 TS, Eibach Tieferlegungsfedern, 15mm Eibach Spurverbreiterung, Aluschaltknauf, 2 Wege Boxen von Audiosystem , rote Bremssättel
Beitrag vom 13.08.2011 - 17:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von loodie suchen loodie`s Profil ansehen loodie eine E-Mail senden loodie eine private Nachricht senden loodie zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Grau in Grau ist offline Grau in Grau  
1012 Beiträge - Hardcore - Alfista
Grau in Grau`s alternatives Ego
Oh Lothar ich passe, alles so schön bunt hier.....
12_daffy-duck5
wacko



Nur Fliegen ist sind schöner...
Grüße aus Berlin
Hanjo155

"Ein Sportwagen ist die einzige Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen."
Robert Lembke

1.9 JTD-M Q2 in Stromboli-Grau
sonst nackt, wie Bertone ihn erschaffen hat
nur ein metallic-silbernes Feuerzeug im Handschuhfach, falls der Fahrtwind mal die Kerzen ausbläst
Beitrag vom 14.08.2011 - 17:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Grau in Grau suchen Grau in Grau`s Profil ansehen Grau in Grau eine E-Mail senden Grau in Grau eine private Nachricht senden Grau in Grau zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
loodie ist offline loodie  
RE:
Moderator
6456 Beiträge - Weiser - Alfista
loodie`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Grau in Grau

Oh Lothar ich passe, alles so schön bunt hier.....



Keep Cool freunde



GT 1,8 Distinctive,Nero Carbonio Metallic,Leder Farbe Cuoio (Natur),Sportspeiche II,Novitec Federn,15mm Eibach Spurverbreiterung,rote Bremssättel,Biscione und Alfa Romeo Schriftzug Abschiebebilder
Alfa Romeo Spider 916 "Editione Sportiva" 2,0 TS, Eibach Tieferlegungsfedern, 15mm Eibach Spurverbreiterung, Aluschaltknauf, 2 Wege Boxen von Audiosystem , rote Bremssättel
Beitrag vom 14.08.2011 - 18:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von loodie suchen loodie`s Profil ansehen loodie eine E-Mail senden loodie eine private Nachricht senden loodie zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Ragazza ist offline Ragazza  
928 Beiträge - Alfista - Junkie
Ragazza`s alternatives Ego
Jetzt ist er da!

Das Rätseln hat ein Ende - und als überzeugte Mitoista ist es für mich natürlich wieder ein Mito geworden dance

Hier die Fakten:

Alfa Romeo 955
Mito 1,4 mit 155 PS viktory
nero aetna mit roten Ledersitzen give heart
hinten bissel breiter
18 Zöller im Sommer
Brembos
und zum krönenden Schluss einen Ragazzon lachend

Ich bin heute damit nur kurz zur Arbeit gefahren Ueberrascht , also da liegen schon Welten zwischen der alten Wanderdüne mit 95 PS und dem neuen Schätzelchen!

Bilder gibts nach dem nächsten Putz-Wochenende wacko



GTV 2.0 JTS in grigio chiaro

Man wird nur einmal alt
Beitrag vom 18.10.2012 - 17:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ragazza suchen Ragazza`s Profil ansehen Ragazza eine E-Mail senden Ragazza eine private Nachricht senden Ragazza zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Grau in Grau ist offline Grau in Grau  
1012 Beiträge - Hardcore - Alfista
Grau in Grau`s alternatives Ego
"...der alten Wanderdüne...", ich glaubs ja nichtpunish, aber Recht haste freunde wacko wacko



Nur Fliegen ist sind schöner...
Grüße aus Berlin
Hanjo155

"Ein Sportwagen ist die einzige Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen."
Robert Lembke

1.9 JTD-M Q2 in Stromboli-Grau
sonst nackt, wie Bertone ihn erschaffen hat
nur ein metallic-silbernes Feuerzeug im Handschuhfach, falls der Fahrtwind mal die Kerzen ausbläst
Beitrag vom 18.10.2012 - 17:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Grau in Grau suchen Grau in Grau`s Profil ansehen Grau in Grau eine E-Mail senden Grau in Grau eine private Nachricht senden Grau in Grau zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Grau in Grau ist offline Grau in Grau  
1012 Beiträge - Hardcore - Alfista
Grau in Grau`s alternatives Ego
@Loodie: Und doch scheint der Rote eine Klarlackschicht zu haben. Ich musste da mal bissel was anschleifen und da war nix rot auf dem Schleifpad
I dont know



Nur Fliegen ist sind schöner...
Grüße aus Berlin
Hanjo155

"Ein Sportwagen ist die einzige Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen."
Robert Lembke

1.9 JTD-M Q2 in Stromboli-Grau
sonst nackt, wie Bertone ihn erschaffen hat
nur ein metallic-silbernes Feuerzeug im Handschuhfach, falls der Fahrtwind mal die Kerzen ausbläst
Beitrag vom 18.10.2012 - 18:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Grau in Grau suchen Grau in Grau`s Profil ansehen Grau in Grau eine E-Mail senden Grau in Grau eine private Nachricht senden Grau in Grau zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
marcCOC ist offline marcCOC  
105 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
marcCOC`s alternatives Ego
Danke für deinen sehr ausführlichen Beitrag.

Bin selber 2 1/2 Jahre Mito gefahren und kann die Fehlkonstuktion der hinteren Radkästen bestätigen. Ich behaupte aber eher, dass der Lack idR zu dünn ist, da dies nach einem Seitenschaden dann nicht mehr vorkam, da dieser Teil auch beilackiert wurde. Auch bei der Motorhaube war nach einer Kulanzlackierung schluß mit Einschlaglöchern.

Mit einer Folie ließ sich klar und deutlich aushelfen. Ich meine sogar noch eine Schablone für die Folie im Keller zu haben. Wenn Du interesse hast, schau ich mal nach ! ;)

Edit: Der alfa rosso ist ein Wasserlack + Klarlackschicht, nur vom Werk ab zu dünn aufgetragen.

Ich war übrigens mit dem "D" Modus zufrieden, fuhr aber auch den 1,4L TBi (155PS). Der Unterschied zwischen N und D war da schon beträchlich. Vor Berlin brachte ich diesen mal auf (Tacho) 235kmh. Auf 200 war der kleine ganz schnell, danach zog es sich.. und man dachte auch eher an den Spritt als an alles andere.

Vom Tankfvolumen empfand ich diesen Turbo schon fast ungeeignet für lange strecken. Auf 650km musste ich bei durchschnittlich 140kmh doch mal anhalten.. Ansonsten war der Wagen ein Topmobil und ein recht vertrauter Weggefährte.

Grüße
Marc


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von marcCOC am 21.10.2012 - 22:55.
Beitrag vom 21.10.2012 - 22:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von marcCOC suchen marcCOC`s Profil ansehen marcCOC eine E-Mail senden marcCOC eine private Nachricht senden marcCOC`s Homepage besuchen marcCOC zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5540 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Nachtigall ich hab Dir trabsen gehört!

_ Glückwunsch!!!! huhu huhu huhu



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 22.10.2012 - 11:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Grau in Grau ist offline Grau in Grau  
1012 Beiträge - Hardcore - Alfista
Grau in Grau`s alternatives Ego
@Marc: Vielen Dank für das Angebot mit der Folie, der neue ist an den hinteren Radausschnitten bereits foliert. Ansonsten gebe ich dir mit dem D-Modus bei der 155er Version Recht. Der Unterschied ist im Vergleich zum 95-PS-Mito deutlicher und auch das Problem mit der etwas schwammigen Lenkung tritt hier nicht so auf.

Erster Eindruck nach ein paar zügigen Kilometern über Land - geile Kiste!!drive me crazy

huhu



Nur Fliegen ist sind schöner...
Grüße aus Berlin
Hanjo155

"Ein Sportwagen ist die einzige Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen."
Robert Lembke

1.9 JTD-M Q2 in Stromboli-Grau
sonst nackt, wie Bertone ihn erschaffen hat
nur ein metallic-silbernes Feuerzeug im Handschuhfach, falls der Fahrtwind mal die Kerzen ausbläst
Beitrag vom 22.10.2012 - 15:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Grau in Grau suchen Grau in Grau`s Profil ansehen Grau in Grau eine E-Mail senden Grau in Grau eine private Nachricht senden Grau in Grau zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Ragazza ist offline Ragazza  
Achtung Bilder!
928 Beiträge - Alfista - Junkie
Ragazza`s alternatives Ego
Moin Moin,

nun will ich doch ein paar Bilder meines neuen schnellen Schätzeleins posten (@ James hatte narürlich recht lachend )

[IMG]http://www.alfa-gt.de/misc/uploads/forum/46_100_4004 (2).jpg[/IMG]

[IMG]http://www.alfa-gt.de/misc/uploads/forum/24_100_4005 (2).jpg[/IMG]

[IMG]http://www.alfa-gt.de/misc/uploads/forum/45_100_4003 (2).jpg[/IMG]

[IMG]http://www.alfa-gt.de/misc/uploads/forum/20_100_4007 (2).jpg[/IMG]

Macht Spaß viktory huhu





GTV 2.0 JTS in grigio chiaro

Man wird nur einmal alt
Beitrag vom 23.10.2012 - 17:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ragazza suchen Ragazza`s Profil ansehen Ragazza eine E-Mail senden Ragazza eine private Nachricht senden Ragazza zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (3): (1) 2 3 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 115 Gäste online. Neuester Benutzer: Alfafreund
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: AchiundseinGT, Stingray
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
alfa-wolle (64), AlfaBastler (32), andrea115 (30), Atreides (42), Phreak (35)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.05757 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012