Sonntag, 26. Mai 2019
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
111527 Beiträge & 6098 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 26.05.2019 - 16:21.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.13. Werkstatt » Achswellen / Gelenkwellen defekt beidseitig Bitte HILFE!

vorheriges Thema   nächstes Thema  
50 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): (1) 2 3 weiter >
Autor
Beitrag
alfaromeospider ist offline alfaromeospider  
Themenicon    Achswellen / Gelenkwellen defekt beidseitig Bitte HILFE!
26 Beiträge - Grünschnabel
alfaromeospider`s alternatives Ego
Hallo Zusammen,
habe ein riesen Problem, meine Freundin hat sich von mir vom Alfa Virus anstecken lassen, und hat sich nen 08er GT JTDM aus dem Saarland gekauft, privat, vor einem Monat.
Leider wurden wir übel gelinkt.
Wir haben das Auto ohne Tieferlegung gekauft, und jetzt nach einem Monat eine H&R Tieferlegung eingebaut.
Vor der Tieferlegung hatten wir schon ein leichtes Zittern im Lenkrad, hatten aber gedacht dass es eine Unwucht im Rad wäre.
Sofort nach der Tieferlegung haben wir ein mächtiges Schütteln in manchen Geschwindigkeitsbereichen, das Spurstellen war wg. der enormen Abweichungen ausserhalb der Toleranz nicht möglich. Der freundliche Schrauber hat gleich auf Achswellen getippt.
Jetzt haben wir gesehen, dass der Verkäufer des Wagens seine Tieferlegungsfedern in Ebay Kleinanzeigen vertickt. Bei der Probefahrt habe ich mich schon gewundert, weil er mich gewarnt hat, dass ein GT grundsätzlich ein Problem mit Tieferlegung hätte, ich solle das lassen. Ich habe das noch nie gehört und auch nicht ernst genommen. Jetzt ist es mir klar, die linke Bazille hat die Tieferlegungsfedern raus gemacht vor dem Verkauf weil das Schütteln dann nicht so auffällt.
Wg. Privatkauf sind wir aber angeschmiert mangels Garantie. Sonst macht es ja auch keinen Sinn, die Tieferlegung wieder rauszubauen, das kostet ja mehr wie er für die Federn kriegt!
Wir waren vorher extra noch bei einer großen Prüforganisation beim Gebrauchtwagencheck, der hat auch nix gemerkt, und auch kein Prüfprotokoll erstellt, wahrscheinlich weil man ihn sonst beim Wort nehmen könnte. Deshalb hat er die Prüfung wohl auch umsonst (!!!) gemacht.
Jetzt meine Frage:
Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Problem der Gelenkwellen, und evtl. gebrauchte Achswellen links und rechts die er verkaufen möchte? Der freundliche von nebenan hat was von 800-1000 gesagt, was für uns eine Katastrophe bedeutet, weil wir das Geld eigentlich ins Auto gesteckt haben.
Danke schon mal vorab!



Alfa GT-Stil kan man nicht kaufen. Man hat ihn oder eben nicht!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von alfaromeospider am 21.05.2013 - 18:18.
Beitrag vom 21.05.2013 - 17:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfaromeospider suchen alfaromeospider`s Profil ansehen alfaromeospider eine E-Mail senden alfaromeospider eine private Nachricht senden alfaromeospider zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Stunt ist offline Stunt  
866 Beiträge - Alfista - Junkie
Stunt`s alternatives Ego
Das nennt man betrug (nicht nur versuchter) und wenn du beweisen kannst das das so ist droht ihm Geld oder Freiheitsstrafe

Edit: zu deinem Problem kann Stephan sicher was sagen
Muss man da gleich die ganze Welle tauchen?
Da reichen doch auch die Kreuzgelenke oder?

Gruß



Audi A6 4F 3.0TDI quattro Avant S-line
------------------------------------------------------------ ---
Alfa GT 05 Blackline/Distinctive JTS
KW inoxline/sportlenkrad/19er Sommer/sp III winter/sony doppeldin/schwarze Innenausstattung inkl. himmel und A-Säule/
QV Tacho/ Gepulverter Achsträger, Domstrebe, Schlossträger/ Blacklinefront/ usw.

Meine Bildergallerie

Mein Blackline Projekt

Zx 12R für das schnelle von A über C nach B kommen
------------------------------------------------------------ ---
Rechtschreibung kann ich, meim handy meistens nicht wenn es schnell gehen muss
wer also Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Stunt am 21.05.2013 - 18:42.
Beitrag vom 21.05.2013 - 18:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stunt suchen Stunt`s Profil ansehen Stunt eine private Nachricht senden Stunt zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8348 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Vorweg: es gibt beim GT kein generelles Problem bei Tieferlegung des Aufbaus. Eine Tieferlegung und somit Reduzierung der (Ein)Federweges belastet jedes Fahrzeug mehr, sei es durch straffer werdendes Fahrwerk und/oder Änderung der Anstellwinkel von Aufhängungsteilen und Antriebswellen.

Es könnte sein, dass der beginnende Schaden an den Gelenken der Antriebswellen in der geänderten Stellung infolge Tieferlegung stärker in Erscheinung getreten ist; es könnte sein, dass dies der Grund für die Umrüstung gewesen ist. Wie auch immer, besser wird`s nicht werden, auch nicht mit Umbau auf Originalfedern. Weshalb jedoch die Spur nicht eingestellt werden konnte, erschliesst sich mir nicht; die Achsgeometrie ist unabhängig von den Antriebwellen -gleich ob diese ausgeschlagen oder schlicht nicht vorhanden sind (theoretisch)-. Was auch immer die Einstellung verhindert hat, sollte in Ordnung gebracht werden.

Zu den Antriebswellen: diese können komplett getauscht oder repariert werden; für welche Variante sich entschieden wird, sollte mit der Werkstatt abgeklärt werden. Manche sehen sich möglicherweise nicht im Stande, die Gelenkwellen selbst zu überholen.
Kosten:
> Komplettleistung in Werkstatt: ca. 800 - 1.000 EUR rechts + links
> in Eigenregie:
............................> Gelenksatz aussen: ca. 140,00 EUR
............................> Gelenksatz innen (Tripode-Gelenk): ca. 140,00 EUR
............................> Manschette aussen (Thermoplast): ca. 22,00 EUR (incl. Schmiermittel + Schellen)
............................> Manschette innen: ca. 26,00 EUR (incl. Schmiermittel + Schelle)
............................> Achsmutter: ca. 5,00 EUR

Wurde der Mangel beim Kauf vermerkt? - weil ansonsten sehe ich keine Möglichkeit, die entstehenden Kosten über den Verkäufer abzuwälzen.

Gruss huhu
Stephan




"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 22.05.2013 - 11:08.
Beitrag vom 21.05.2013 - 18:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5616 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Die Antriebswellen beim GT scheinen ein Problem zu sein. Wenn Du mal das Forum danach durchsuchst, wirst Du mit Sicherheit unzählige Treffer landen.

Der Grund, weshalb sich Deine Spur nicht einstellen lässt, würde mich mal interessieren.




Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 21.05.2013 - 19:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8348 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Sehe ich nicht (das Problem beim GT). Weder hier noch in anderen Foren wird mit auffallender Häufigkeit von Defekten berichtet.



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 21.05.2013 - 19:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Stingray ist offline Stingray  
2309 Beiträge - Profi Alfista
Stingray`s alternatives Ego
Hallo,
ich würde mir auf alle Fälle Rechtsrat einholen. Es dürfte ja wohl klar sein, daß ein solcher Schaden nicht innerhalb der wenigen Wochen eurer Nutzung entsteht! Wieviele KM seit ihr seither gefahren? Ebay-Auktion sollte dokumentiert werden. Ich würde hier keinesfalls locker lassen. Wünsche viel Glück in der Sache.
Gruß Reinhard huhu



Gruß Reinhard little-cutie-says-hello-smiley-emoticon
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. Zwincker
smileys-automarken-551922 Lieber V6 als 16V! happy

Hoffentlich wir es nicht so schlimm, wie es schon ist - Karl Valentin
Beitrag vom 21.05.2013 - 19:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stingray suchen Stingray`s Profil ansehen Stingray eine private Nachricht senden Stingray zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5616 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Ich bekomme 141 Treffer. Allerdings darf man nicht außer Acht lassen, dass viele Defekte (und Suchergebnisse) auf gerissene Achsmanschetten zurückzuführen sind.

Aber eine Antriebswelle unterliegt auch einem Verschleiß. Aber 60' KM ist dafür noch keine Laufleistung. Aber, was soll ich sagen, meine waren nach 350 KM hin und der Wagen war nicht tiefer gelegt.

Rechtsrat ist OK. Aber bitte vor dem Klagen dringend die Erfolgsaussichten klären! Es kann gut sein, dass der Wechsel der Wellen günstiger sein wird, als eine erfolglose Klage.



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 21.05.2013 - 19:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8348 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Rechtsberatung in Anspruch nehmen kann nicht schaden, aber ohne Beleg, dass der Schaden zuvor bereits bestand, dürften die Erfolgsaussichten m.E. gering bis nicht vorhanden sein. Das Fahrzeug wurde funktionierend übernommen, damit wurde gefahren und nun ist ein Schaden eingetreten - Pech, so bitter dies klingen mag.

Die Wellen bei meinem waren auch relativ früh hinüber; jedoch halten die jetzigen allen Unkenrufen hinsichtlich Tieferlegung zum Trotz, immer noch (auf Holz klopf). Einzig die Manschetten sind von kurzer Lebensdauer.

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 21.05.2013 - 20:06.
Beitrag vom 21.05.2013 - 20:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Donrolando ist offline Donrolando  
Administrator
6667 Beiträge - Weiser - Alfista
Donrolando`s alternatives Ego
Wenn du das in Eigenregie machen willst, dann können wir mal schauen was du bei uns zahlen müstest. Meine Freundin arbeitet in einem Laden die Wellen, Lager und den Kram verkaufen. Da bekommt man zum Beipiel die Wellen von SKF welcher schon ein Prmium Hersteller ist und der Preis ist niedriger als bei Alfa Ersatzteillager. Einfach mal bescheid sagen und wir können mal sehen ob sich da was machen lässt.



don

Alfa GT 2,0 JTS Distinctive, Gebaut am Mi. 21. Juli 2004, Liparigrau, getönte Heck.- und Seitenscheiben, noch nicht Tiefer, K&N, 18" Felgen Tomason TN1 Sommer, 17" Felgen SP II Winter, EBC- Turbo Groove Disc mit EBC- Redstuff Bremsbeläge auf der Vorder.- und Hinterachse, MSD und ESD von Ragazzon,

123407_5

26_pwa-de
Beitrag vom 21.05.2013 - 21:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Donrolando suchen Donrolando`s Profil ansehen Donrolando eine private Nachricht senden Donrolando zu Ihren Freunden hinzufügen Donrolando auf ICQ.com zum Anfang der Seite
bigl ist offline bigl  
545 Beiträge - Erfahrener Alfista
bigl`s alternatives Ego
ich weiss ja nicht von was wir hier sprechen, bezüglich Baujahr und Laufleistung, aber bei den preisen für die es den GT mitlerweile gibt, darf man sich nicht wundern wenn man da noch was nachschießen muss gerade von privat oder vom freundlichen ali-händler.

also wenn sich die spur nicht einstellen lässt würd ich schon mal den grossen querlenkersatz samt spurstangenköpfe kaufen denn wenn du dir mal die konstruktion anguckst halten die das Rad primär in der spur. Sind normalerweise bei fast allen alfas zwischen 80-120tkm hin und klappern vor sich in..... auch gleich neue Domlager wenn nicht neu gekommen mit dem neuen fahrwerk.
Die teile sind als komplettset echt nicht teuer und wenn man versucht zu sparen und nur eins repariert ist man 2 monate später am nächsten und der wagen macht ständig geräusche.

Radlager und Welle kann bestimmt auch etwas spiel bringen aber ob das so extrem ist, das man noch nicht mal mehr die spur einstellen kann, klingt komisch.

Ich meine es kostet zwar noch mal ca. 100€ extra material aber ich würd die Achsgelenke aussen im Set mit Manschetten plus die Manchetten getriebeseitig auch gleich wechseln da es kaum Aufwand ist wenn eh alles schon demontiert ist und das Gummi langsam in die Jahre kommt ... bin bei meinem 2004er auch gerade dabei und der ist noch nicht mal tiefer. Dabei auch das kreuzglenk überprüfen.

Das schöne ist , ohne die Domlager, braucht man nur nen wagenheber, nen hammer und nen paar schraubenschlüssel.
Beitrag vom 22.05.2013 - 01:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bigl suchen bigl`s Profil ansehen bigl eine E-Mail senden bigl eine private Nachricht senden bigl zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
RE:
8348 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von bigl
... also wenn sich die spur nicht einstellen lässt würd ich schon mal den grossen querlenkersatz samt spurstangenköpfe kaufen ...
...Die teile sind als komplettset echt nicht teuer ...

Kein namhafter Hersteller bietet "Komplettsets" an. Warum auch? - repariert wird, was kaputt ist, jedoch achs- und nicht radweise.
Mir deucht, entspr. Angebote für unter 200EUR sind gemeint? - davon ist abzuraten, sind dies a.) sicherheitsrelevante Bauteile und b.) den zahlreichen Berichten Glauben schenkend, nur von kurzer Haltbarkeit.

Zitat
Original geschrieben von bigl
...auch gleich neue Domlager wenn nicht neu gekommen mit dem neuen fahrwerk.

Das hätte sich im Zuge des Federtausches angeboten.
Zum Verständnis: beim "Domlager" dreht sich nichts, dies ist lediglich ein Lager(ungs)gummi.

Zitat
Original geschrieben von bigl
...Radlager und Welle kann bestimmt auch etwas spiel bringen aber ob das so extrem ist, das man noch nicht mal mehr die spur einstellen kann, klingt komisch.

Die Antriebswellen könnten soviel Spiel haben, als wären sie kurz vorm auseinanderfallen, auf die Spur hätte dies nicht den geringsten Einfluss.

Zitat
Original geschrieben von bigl
...Das schöne ist , ohne die Domlager, braucht man nur nen wagenheber, nen hammer und nen paar schraubenschlüssel.

Abzieher sind vollkommen überbewertet 50_shinner

Gruss 17_joint
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 22.05.2013 - 02:58.
Beitrag vom 22.05.2013 - 02:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
narkotek ist offline narkotek  
140 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
Schau mal bei dieser Seite nach, vl findest was passendes.

Mister-Auto.at



huhu



Alfa Romeo GT 1,9JTD Quadrifoglio Verde, Blackline,
18 Zoll Alufelgen, 25mm NOVITEC Tieferlegung
Beitrag vom 22.05.2013 - 08:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von narkotek suchen narkotek`s Profil ansehen narkotek eine E-Mail senden narkotek eine private Nachricht senden narkotek zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfaromeospider ist offline alfaromeospider  
Vielen Dank!
26 Beiträge - Grünschnabel
alfaromeospider`s alternatives Ego
Erst mal vielen Dank für die lieben Posts.
Die Situation heute früh stellt sich so dar, dass ich die Ebay - Auktion gesichert habe, und einen Anwalt aufsuche.
Aber ich sehe die Chancen eher gering an, weil der Verkäufer drauf bestanden hat (jetzt weiß ich auch warum), den D...-Check in den KV mit aufzunehmen.
Der Wagen hatte bei Kauf ca. 61 Tkm und jetzt beim Schaden 64.000km.
Ich habe jetzt eine freie Werke mit der Bearbeitung beauftragt. Die suchen jetzt AT-Wellen vom Stahlgruber und geben mir dann die Preise und ggf. OE-Nummer bekannt.
Von gebrauchten Wellen vom Schlachter hat man mir abgeraten. Die Kreuzgelenke tauschen hat der Schrauber schon mal für nicht ausreichend bewertet. Er sieht ein Differenzialproblem getriebeseitig. Was immer das auch bedeutet, es hört sich schon mal furchtbar an.
Ich werde dann die Beträge mal hier posten. Selbermachen scheidet aus.
Warum die Toleranzen so groß sind, konnte mir der Schrauber auch nicht sagen. Fahrwerksmäßig hat er mir noch nichts gesagt, was ihm aufgefallen wäre. Geräusche macht er keine, und Profilprobleme haben wir auch keine.
Es bleibt spannend!




Alfa GT-Stil kan man nicht kaufen. Man hat ihn oder eben nicht!
Beitrag vom 22.05.2013 - 09:35
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfaromeospider suchen alfaromeospider`s Profil ansehen alfaromeospider eine E-Mail senden alfaromeospider eine private Nachricht senden alfaromeospider zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
RE: Vielen Dank!
8348 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von alfaromeospider
A.) Von gebrauchten Wellen vom Schlachter hat man mir abgeraten.
B.) Die Kreuzgelenke tauschen hat der Schrauber schon mal für nicht ausreichend bewertet.
C.) Er sieht ein Differenzialproblem getriebeseitig.
D.) Was immer das auch bedeutet ...
E.) Warum die Toleranzen so groß sind, konnte mir der Schrauber auch nicht sagen.

zu A.) korrekt; Teile unbekannter Historie und/oder Zustandes würde ich ebenfalls nicht empfehlen.

zu B.) warum soll dies nicht ausreichen? Es gibt nur die beiden Gelenke, die defekt sein können und die komplett getauscht werden. Mit deren Austausch entspr. die jeweils überholte Welle technisch einem AT-Teil. Ob sich die Überholung preislich lohnen würde, bleibt abzuwarten.

zu C.) ein mögliches Problem/ein möglicher, sich ankündigender Defekt des Differentials äussert sich anders, als bislang beschrieben. Dies wäre auch optisch nicht erkennbar, ausser, das Differential wurde zwischenzeitig ausgebaut.

zu D) sollte näher erläutert werden...

zu E) nochmals: Antriebswellen haben keinen Einfluss auf die Einstellung der Achsgeometrie bzw. können diese nicht beeinflussen. Es scheint, als seien noch weitere Probleme vorhanden...

Zitat
Original geschrieben von alfaromeospider
Ich habe jetzt eine freie Werke mit der Bearbeitung beauftragt. ... Ich werde dann die Beträge mal hier posten. ...

... was weitere Ausführungen/Stellungnahmen/Hilfestellung meinerseits einschränkt/lediglich auf`s technische beschränkt.

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 22.05.2013 - 10:10.
Beitrag vom 22.05.2013 - 10:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8348 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Ich kopier`s mal hierein, weil`s im direkten Zusammen steht:

Zitat
Original geschrieben von alfaromeospider
Gelenkwellen • 22.05.2013 - 11:00

F.) ...du hast ... geschrieben, dass die Gelenkwellen innen und aussen ca. 140 kosten würden.
G.) ...Kennst du jemanden, der sowas kostengünstig überholen könnte? Eine Firma Welte WENU hat 315 /Seite plus Steuer aufgerufen, was natürlich für eine Aufbereitung zu teuer ist. ...

zu F.) nein. Was ich schrieb ist oben nachzulesen.

zu G.) Du hast Werkstatt " bereits beauftragt. Preise, Ausführung, Verfügbarkeit bitte direkt mit denen klären.

Gruss huhu
Stephan




"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 22.05.2013 - 11:21.
Beitrag vom 22.05.2013 - 11:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): (1) 2 3 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 274 Gäste online. Neuester Benutzer: Webcam
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
anderltirol (55), Ferry (55), Freddy (56), iggy (41), narses (55), Schumsn (33)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.02434 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012