Mittwoch, 3. Juni 2020
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
112246 Beiträge & 6175 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 03.06.2020 - 16:59.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.5. Fahrzeugproblemchen » Knarzen, bitte um Hilfe

vorheriges Thema   nächstes Thema  
6 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Toxix ist offline Toxix  
Themenicon    Knarzen, bitte um Hilfe
84 Beiträge - Neuling
Hi Leute,
die Suchfunktion habe ich meiner Meinung nach gut genutzt,
aber all die Tips treffen bei mir nicht zu.
Denn in fast 90% aller Tipps wird von Querlenkern geredet,
als Ursache dieser Geräusche.

Folgendes liegt bei mir an, ich schreib es etwas ausführlicher.

Seit 2 Monaten höhere ich Knarzgeräusche im Auto, auf der Beifahrerseite.
Die Erfahrung zeigte fast immer, das ein Querlenker sich verabschiedet.
Ich hab bis August gewartet, denn da musste ich eh zum TÜV.
Seltsamerweise war der obere Querlenker Fahrerseite ausgeschlagen,sowie der Stoßdämpfer auf dieser Seite defekt.
Sonst war alles Top. Leider hat mir das bei meinen Geräuschen nix gebracht.
Da ich nun einen Querlenker und ein Dämpfer tauschen musste für den neuen TÜV, habe ich gleich ein rund um Sorglospaket gemacht.
Mein GT hat immerhin schon 149.000km runter.

Ich hab folgendes dann gewechselt:
2 x Querlenker links oben + unten (vorne und hinten)
2 x Querlenker rechts oben + unten (vorne und hinten)
2 x Koppelstangen links + rechts (vorne und hinten)
2 x Spurstangenköpfe links + rechts
2 x Domlager (vorne und hinten)
2 x Achsmanachette (jeweils ein kleiner Riss vorhanden)
Neues Fahrwerk mit 30mm Tieferlegung,
sowie eine vordere und hintere Domstrebe aus Stahl.

Bei erneuter Fahrt zum TÜV ging die Motorlampe an.
Nach weiteren 2 Tagen Diagnose und Suche habe ich AGR und LMM gewechselt,neue Glühkerzen verbaut und schlussendlich die Drosselklappe gereinigt. (Wahnsinn was sich da an Dreck sammelt)
TÜV dann bestanden ohne weitere Mängel.

Leider sind die Geräusche noch immer vorhanden und sind meiner Meinung nach auch etwas lauter geworden.
Allerdings kommen diese nur dann, wenn die Karosserie sich beim Gas geben oder Gas wegnehmen sowie Bremsen, bewegt.
Und diese sind auch nur auf der Beifahrerseite zu höheren.
Ab und an kommen diese Geräusche auch beim überfahren von Unebenheiten.
Hab es getestet und bin gleiche Unebenheiten mit der Fahrerseite drüber gefahren. Es kamen keine Geräusche.
Gleiches Spiel mit der Beifahrerseite und sie da, Geräusche vorhanden.

Es bleibt doch nur noch der Stabi übrig oder Motorlager?
Oder hat jemand noch eine Idee was es sein kann?
Bin um jeden Rat und Tip dankbar.

Vlg
Beitrag vom 10.09.2014 - 07:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Toxix suchen Toxix`s Profil ansehen Toxix eine E-Mail senden Toxix eine private Nachricht senden Toxix zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Manu1980 ist offline Manu1980  
63 Beiträge - Neuling
Manu1980`s alternatives Ego
Das könnten auch die Stabigummis sein, Versuch die mal zu erneuern.... Kostenpunkt 15 €

Sollte ich da falsch liegen dann verbessert mich bitte....

LG Manuel huhu


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Manu1980 am 10.09.2014 - 17:59.
Beitrag vom 10.09.2014 - 17:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Manu1980 suchen Manu1980`s Profil ansehen Manu1980 eine E-Mail senden Manu1980 eine private Nachricht senden Manu1980 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Biichty ist offline Biichty  
150 Beiträge - Alfista
Biichty`s alternatives Ego
Würde, genau wie Manu, auch auf Stabi / Stabigummi tippen



Lancia Delta HF Turbo AK-R
Alfa GT JTD Distinctive
Beitrag vom 12.09.2014 - 16:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Biichty suchen Biichty`s Profil ansehen Biichty eine E-Mail senden Biichty eine private Nachricht senden Biichty zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Toxix ist offline Toxix  
84 Beiträge - Neuling
Kurze Zwischenfrage, passt der Stabi vom 3.2er in den 1.9er JTD? Ich denke mal das der vom 3.2er stärker ausgelegt ist.

Bevor ich nämlich nun neue Lager kaufe, informier ich mich gleich mal etwas.
Beitrag vom 13.09.2014 - 07:22
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Toxix suchen Toxix`s Profil ansehen Toxix eine E-Mail senden Toxix eine private Nachricht senden Toxix zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Stunt ist offline Stunt  
866 Beiträge - Alfista - Junkie
Stunt`s alternatives Ego
Du könntest die stabis auch rausnehmen die gummis raus machen und sie ordentlich mich salzbeständigem fett einfetten

Und wieder zusammenbauen

Gruss



Audi A6 4F 3.0TDI quattro Avant S-line
------------------------------------------------------------ ---
Alfa GT 05 Blackline/Distinctive JTS
KW inoxline/sportlenkrad/19er Sommer/sp III winter/sony doppeldin/schwarze Innenausstattung inkl. himmel und A-Säule/
QV Tacho/ Gepulverter Achsträger, Domstrebe, Schlossträger/ Blacklinefront/ usw.

Meine Bildergallerie

Mein Blackline Projekt

Zx 12R für das schnelle von A über C nach B kommen
------------------------------------------------------------ ---
Rechtschreibung kann ich, meim handy meistens nicht wenn es schnell gehen muss
wer also Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten
Beitrag vom 13.09.2014 - 08:42
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stunt suchen Stunt`s Profil ansehen Stunt eine private Nachricht senden Stunt zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Toxix ist offline Toxix  
RE:
84 Beiträge - Neuling
Zitat
Original geschrieben von Stunt

Du könntest die stabis auch rausnehmen die gummis raus machen und sie ordentlich mich salzbeständigem fett einfetten

Und wieder zusammenbauen

Gruss



Sicherlich auch eine Idee grosses Lachen
Bin aber immer ein Freund von neuen Teilen.
Denn einfetten ist meist nicht lange haltbar und ich muss die Arbeit dann doch irgendwann richtig machen und neue Teile verbauen.
Daher ja auch die Frage, ob ein größerer/stärkerer Stabi von nem andren Modell passen kann.

Vlg
Beitrag vom 13.09.2014 - 16:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Toxix suchen Toxix`s Profil ansehen Toxix eine E-Mail senden Toxix eine private Nachricht senden Toxix zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 252 Gäste online. Neuester Benutzer: Mino
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: AlfaTigger, Andi
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
alcapone (40), AlfaGtPhilip (35), alfa_gt (30), Jörnsen (52), Marronyeux (31), wolke84 (36)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.02217 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012