Freitag, 22. Oktober 2021
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
112939 Beiträge & 6260 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 22.10.2021 - 15:53.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.7. Motor » Zahnriemen wechsel 3.2 v6

vorheriges Thema   nächstes Thema  
34 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (3): < zurück 1 (2) 3 weiter >
Autor
Beitrag
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
382 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Die Drehprobe wird beim V6 mit der mittleren Umlenkrolle nichts.
An der Spannrolle ist eine. Markierung, die eindeutig anzeigt, wann genug Spannung aufgebaut wurde.

Stephan, Die Hazet Nuss sieht natürlich viel besser aus als BGS. grosses Lachen
Mein Bild kommt am Wochenende!
Beitrag vom 17.02.2016 - 22:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
382 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Da ist das Bild mit BGS Nuß.

4_IMG_4335-klein

Mit Schlagschrauber:

37_IMG_4338-klein
Beitrag vom 20.02.2016 - 18:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
RE:
8966 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Wie bist Du mit dem Milwaukee-
Zitat
Original geschrieben von Axel-GTV
Schlagschrauber ...

zufrieden?



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 21.02.2016 - 19:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
382 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Den leihe ich mir bei Bedarf in der Dorfschmiede aus. Das Ding ist hat richtig was drauf. Letztes Jahr hat der Schlagschrauber mit einem Akku alle Schrauben an einem Mähdrescher Reifen gelöst. Im gewerblichen Einsatz sein Geld wert, für mich privat wäre das etwas übertrieben.
Jedenfalls hat er die gezeigte Mutter ohne Mühe gelöst.
Beitrag vom 21.02.2016 - 20:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
382 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Kadenz und Präzision der Schläge ist bemerkenswert. Auf jeden Fall der beste Akku Schlagschrauber, den ich bisher verwendet habe und braucht den Vergleich zu hochwertigen Druckluft Geräten nicht zu scheuen.
O.g. Mähdrescher stand sogar noch auf dem Acker.
Beitrag vom 21.02.2016 - 20:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8966 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Danke grosses Lachen

Ich hatte mich Anfang letzten Jahres damit befasst, dann aber doch zur "Pressluftausführung" gegriffen (Hazet 9012M - klein/handlich und somit ideal im Bereich der Radaufhängungen). Das Hantieren mit Kompressor und Schlauch ist halt nur umständlich ...

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 22.02.2016 - 12:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
3.2V6 ist offline 3.2V6  
126 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
3.2V6`s alternatives Ego
wenn ich dazu noch was fragen kann leute....

bei mir ist grad alles ausgebaut nur die beiden umlenkrollen wollten noch nicht so richtig los gehen.
wie auch immer wenn sie dann morgen los sind, müssen neue schrauben her und.... die WaPu sitzt hinten auf einer Art Rohr was nur gesteckt ist mit O-Ringen.

diese 4 Teile brauche ich neu, gibt es wahrscheinlich nur bei Fiat.

hat jemand eine Zeichnung mit diesen Teilen und den dazugehörigen teilenummern?

vielen dank
beste Grüße
der Ralle



2004 Alfa Romeo GT 3.2 V6 (LPG)
2003 Dodge RAM Hemi 5.7 V8 (LPG)
2001 Jaguar S-Type 4.0 V8 (LPG)
1981 Lancia Beta Monte Carlo Spider
1991 Galaxy Laser 215 5.7 V8
2004 Seadoo RXP215

x.x L / 100km - kein Plan, alles Spritfresser und wenn leer dann tank ich xD
Beitrag vom 01.08.2016 - 22:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von 3.2V6 suchen 3.2V6`s Profil ansehen 3.2V6 eine E-Mail senden 3.2V6 eine private Nachricht senden 3.2V6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
1565 Beiträge - Hardcore - Alfista
Hi,

welche vier Teile?

Die Schrauben und die O-Ringe für das Rohr bekommst Du bi Frank Maibaum
ricambi@a l f i s t i .net. (Leerzeihen entfernen)
Das Rohr selbst braucht nicht erneuert werden.
Allerdings empfehle ich Dir nicht nur die 4 O Ringe des Rohres zu erneuern, sondern dann auch die restlichen 6 stck. des Thermostaten.

Das Rohr selbst wirst Du nicht raus bekommen ohne den Motor auszubauen. Also Thermostat raus und alle O Ringe erneuern (ausser die der Verbindungsstutzen)

edit:

...jetzt fällt es mir auf, Du meinst mit 4 Teilen die beiden Schrauben und "zwei" O-Ringe.

Das wird nichts werden, denn wenn Du das Rohr bewegst, werden mit ziemlicher Sicherheit die beiden O-Ringe am anderen End zum Thermostaten auch undicht. daher mein obiger Tipp gleich alle O-Ringe zu erneuern.

Gruß



GT 3.2 / Spider 2,0TS, GTV 3,0 24V, 156 2,0 JTS


Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zuletzt von alfafuzzi am 01.08.2016 - 23:59.
Beitrag vom 01.08.2016 - 23:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
382 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Oder meinst du die Schrauben für die Umlenkrollen? Die gibt's beim Händler, die Schrauben sind für beide Umlenkrollen unterschiedlich lang. Neue zu verwenden macht richtig Sinn.
Beim letzten Wechseln, siehe oben, musste ich die obere ausbohren. Nicht lustig.
Beitrag vom 02.08.2016 - 07:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
1565 Beiträge - Hardcore - Alfista
...weil einige Deppen die mit Schraubensicherung eindrehen, was absolut unnötig ist.



GT 3.2 / Spider 2,0TS, GTV 3,0 24V, 156 2,0 JTS
Beitrag vom 02.08.2016 - 07:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
3.2V6 ist offline 3.2V6  
126 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
3.2V6`s alternatives Ego
richtig, ich meine die beiden Schrauben für die Umlenkrollen und die beiden O-Ringe für das Rohr

aber das Thermostat liegt ja auf der anderen Seite (hatte jetzt gar nicht dran gedacht das das rohr dahin führt lach_tot )
und das bekomme ich doch auch noch hinterher gewechselt, resp. die O-Ringe davon oder nicht?



2004 Alfa Romeo GT 3.2 V6 (LPG)
2003 Dodge RAM Hemi 5.7 V8 (LPG)
2001 Jaguar S-Type 4.0 V8 (LPG)
1981 Lancia Beta Monte Carlo Spider
1991 Galaxy Laser 215 5.7 V8
2004 Seadoo RXP215

x.x L / 100km - kein Plan, alles Spritfresser und wenn leer dann tank ich xD
Beitrag vom 02.08.2016 - 09:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von 3.2V6 suchen 3.2V6`s Profil ansehen 3.2V6 eine E-Mail senden 3.2V6 eine private Nachricht senden 3.2V6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
RE:
382 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von alfafuzzi

...weil einige Deppen die mit Schraubensicherung eindrehen, was absolut unnötig ist.



....und dann mit über 80Nm festballern.....und dann die Spannrolle deutlich über die Markierung drücken......etc pp


Thermostatwechsel etc geht auch so; sogar einfacher, wenn das Sammelrohr durch die WaPu fixiert ist


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Axel-GTV am 02.08.2016 - 12:35.
Beitrag vom 02.08.2016 - 12:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chris1706 ist offline Chris1706  
Werkzeug Zahnriemenwechsel V6
84 Beiträge - Neuling
Chris1706`s alternatives Ego
Hallo Leute,

bei meinem 3.2er GT steht der Zahnriemenwechsel an.
Hat jemand von euch die Werkzeuge dafür (Messuhr mit Verlängerung, Nockenwellenböcke 3.2er mit Schrauben und Nockenwellengegenhalter) und würde mir diese gegen eine Leihgebühr zu Verfügung stellen? Bin hier im Westerwaldkreis (Plz 56477) wohnhaft. Würde mich echt freuen, wenn jemand hier in der
Nähe vom Westerwald (Rheinland-Pfalz) wohnt und mir mit den Werkzeugen aushelfen könnte!
Vielleicht im Umkreis von 100 bis 120 Kilometer,
würde das Werkzeug selbstverständlich abholen und auch in einem tadellosen Zustand wieder zurück bringen.


Liebe Grüße
Christian huhu



Alfa Romeo GT 3.2, schwarz, Bj. 10/2004, H+R 35 mm Tieferlegung, Sportspeiche 3 schwarz gepulvert


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Chris1706 am 29.05.2021 - 11:59.
Beitrag vom 29.05.2021 - 09:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chris1706 suchen Chris1706`s Profil ansehen Chris1706 eine private Nachricht senden Chris1706 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
RE: Werkzeug Zahnriemenwechsel V6
1565 Beiträge - Hardcore - Alfista
Zitat
Original geschrieben von Chris1706

Hallo Leute,

bei meinem 3.2er GT steht der Zahnriemenwechsel an.
Hat jemand von euch die Werkzeuge dafür (Messuhr mit Verlängerung, Nockenwellenböcke 3.2er mit Schrauben und Nockenwellengegenhalter) und würde mir diese gegen eine Leihgebühr zu Verfügung stellen? Bin hier im Westerwaldkreis (Plz 56477) wohnhaft. Würde mich echt freuen, wenn jemand hier in der
Nähe vom Westerwald (Rheinland-Pfalz) wohnt und mir mit den Werkzeugen aushelfen könnte!
Vielleicht im Umkreis von 100 bis 120 Kilometer,
würde das Werkzeug selbstverständlich abholen und auch in einem tadellosen Zustand wieder zurück bringen.


Liebe Grüße
Christian huhu





Hi, sei nicht böse, aber Werkzeug im Wert von 500€ mal so zu verleihen ..eher nicht.



GT 3.2 / Spider 2,0TS, GTV 3,0 24V, 156 2,0 JTS
Beitrag vom 29.05.2021 - 22:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chris1706 ist offline Chris1706  
RE: RE: Werkzeug Zahnriemenwechsel V6
84 Beiträge - Neuling
Chris1706`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von alfafuzzi


Hi, sei nicht böse, aber Werkzeug im Wert von 500€ mal so zu verleihen ..eher nicht.






Ich bin nicht böse deswegen, aber die von mir aufgezählten Werkzeuge bekommt man auch für 250 Euro im Netz bei einer Werkzeugfirma, muss ja nicht immer alles original Alfa oder Fiat sein, nicht Ebay oder sowas. Habe schonmal bei dieser Firma Werkzeug für einen Fiat gekauft, klappte einwandfrei der ZR Wechsel. Andere hier im Forum haben ihren Zahnriemenwechsel mit Werkzeug aus der Bucht gemacht. Denke werde mir die Werkzeuge selber kaufen, dann habe ich für immer Ruhe.
Lass deins daheim liegen, damit nichts dran kommt.



Alfa Romeo GT 3.2, schwarz, Bj. 10/2004, H+R 35 mm Tieferlegung, Sportspeiche 3 schwarz gepulvert
Beitrag vom 29.05.2021 - 22:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chris1706 suchen Chris1706`s Profil ansehen Chris1706 eine private Nachricht senden Chris1706 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (3): < zurück 1 (2) 3 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 135 Gäste online. Neuester Benutzer: Nephelim
Mit 3882 Besuchern waren am 09.02.2021 - 07:41 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: 156-GT
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Bullitt954 (31), domiflip (36), iudica-GT (32), Jeraldo (40), wolter12 (57)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.04429 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012