Samstag, 17. November 2018
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
111438 Beiträge & 6107 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 17.11.2018 - 17:10.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.13. Werkstatt » Bis dass der TÜV.... Schwellerbleche durchgerostet

vorheriges Thema   nächstes Thema  
26 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
Waggerla ist offline Waggerla  
Bis dass der TÜV.... Schwellerbleche durchgerostet
9 Beiträge - Einmalposter
Waggerla`s alternatives Ego
Hallo zusammen,

leider, leider... Der TÜV hat bei meinem GT 2.0 JTS Selespeed, Bj 2005 die durchgerosteten Schwellerbleche bemängelt, bzw. hat die Werkstatt den anberaumten TÜV-Termin gleich abgeblasen.

Dumm allerdings nun, dass die Teile anscheinend nicht mehr neu zu bekommen sind, man bemüht sich nun um die Möglichkeit, sie selbst anzufertigen. Preis steht noch in den Sternen. Bevor ich mich nun schweren Herzens vielleicht trenne, wollte ich hier zumindest mal noch eine Meinung abfragen. Kennt evtl. jemand einen Schwager vom Bruder des Onkels, der weiß, wo noch solche Dinger zu bekommen sind?

Ich stehe nun vor der Entscheidung, meine Bella entweder ohne TÜV so wie er ist, zu verscherbeln (für vieviel?) oder das notfallmäßig richten zu lassen und ihn dann in Bälde mit TÜV etwas besser zu verkaufen. Tut mir so oder so im Herzen weh.

Falls ihr weitere Infos braucht, bitte Bescheid geben, ich selbst hab von der Materie leider so gut wie null Ahnung.

Danke schonmal und Gruß aus Franken
Thomas



Alfa GT 2.0 JTS Selespeed | Bj 2005
Beitrag vom 24.04.2018 - 13:16
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Waggerla suchen Waggerla`s Profil ansehen Waggerla eine E-Mail senden Waggerla eine private Nachricht senden Waggerla zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Stingray ist offline Stingray  
2211 Beiträge - Profi Alfista
Stingray`s alternatives Ego
Hallo Thomas huhu
vielleicht hilft der Beitrag weiter. (Etwas runterscrollen)
Ich denke ein versierter Karosseriebauer sollte das in der Griff kriegen.
Billig wirds sicher nicht. zwincker2



Gruß Reinhard little-cutie-says-hello-smiley-emoticon
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. Zwincker
smileys-automarken-551922 Lieber V6 als 16V! happy

Hoffentlich wir es nicht so schlimm, wie es schon ist - Karl Valentin
Beitrag vom 24.04.2018 - 19:14
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stingray suchen Stingray`s Profil ansehen Stingray eine private Nachricht senden Stingray zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Waggerla ist offline Waggerla  
9 Beiträge - Einmalposter
Waggerla`s alternatives Ego
Danke Stingray,

an kostspielige Reparaturen bin ich mittlerweile "gewohnt" WAATT
Ich warte jetzt mal ab, was der Meister spricht, ist auch ein Karosseriebaumeister. Er sollte also wissen, wovon er spricht.

Werde berichten, sobald es News gibt.

Gruß
Thomas



Alfa GT 2.0 JTS Selespeed | Bj 2005
Beitrag vom 25.04.2018 - 08:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Waggerla suchen Waggerla`s Profil ansehen Waggerla eine E-Mail senden Waggerla eine private Nachricht senden Waggerla zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
vroom-586 ist offline vroom-586  
13 Beiträge - Grünschnabel
vroom-586`s alternatives Ego
Hallo Stingray,

gibt´s schon Neuigkeiten?
Habe das gleiche Problem mit den Schwellern, die mal durch falsches Anheben in einer unfähigen Werke eingedrückt wurden und nun der Rost von innen nach außen arbeitet. So wird´s schwer mit der HU 2019.

Da ist guter Rat teuer.

Grüße
Beitrag vom 02.05.2018 - 22:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von vroom-586 suchen vroom-586`s Profil ansehen vroom-586 eine E-Mail senden vroom-586 eine private Nachricht senden vroom-586 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
156-GT ist offline 156-GT  
Administrator
12206 Beiträge - Alfista Brainiac
156-GT`s alternatives Ego
Man muss "eingedrückte Schweller" und Rost trennen. Der Rost kommt auch allein Baeaeaeae2 In den Schwellern ist eine Folie und an der setzt sich Feuchtigkeit ab. Wenn die irgendwann mal nicht mehr abfließen kann, arbeitet sich der Rost von innen nach außen.



You are not a real petrolhead unless you have owned an Alfa Romeo ! Jeremy Clarkson
179828 GT JTD (verkauft 27.12.2017), gebaut am 26.06.2004, EZ: 07/2004; Nero Jarama
Pfeil LED-TFL, LED-SLN, LED-Mito-Innenraumleuchte und LED-Standlichter Pfeil Zahnriemenrissüberlebender
Pfeil Foto's bei Picasa Pfeil Foto's bei Flickr Pfeil Youtube GT's

894079​ Giulietta MY 2016 1.4 MA 170 TCT
Beitrag vom 03.05.2018 - 08:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von 156-GT suchen 156-GT`s Profil ansehen 156-GT eine E-Mail senden 156-GT eine private Nachricht senden 156-GT zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Waggerla ist offline Waggerla  
Zwischenstand
9 Beiträge - Einmalposter
Waggerla`s alternatives Ego
Im Moment bei mir leider noch keine Lösung in Sicht. Man versucht gerade auf diversen Kanälen an die Bleche zu kommen, u.a. auch in Ungarn (!) wo offensichtlich noch die besten Chancen bestehen. Hier in der Umgebung war bis jetzt nix zu finden.



Alfa GT 2.0 JTS Selespeed | Bj 2005
Beitrag vom 03.05.2018 - 08:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Waggerla suchen Waggerla`s Profil ansehen Waggerla eine E-Mail senden Waggerla eine private Nachricht senden Waggerla zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8109 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Schwellerbleche, d.h. die Aussenschweller einzeln gibt's derzeit nicht original, jedoch im Zubehör

Kotflügel sind aktuell original wieder lieferbar, mindestens ein linker wird derzeit im bekannten Auktionshaus angeboten.

Es sollte dennoch für einen ausgebildeten Karosseriebauer kein größeres Problem darstellen, die benötigten Teilbleche nachzufertigen.
Auch können eingedrückte Schweller wieder gerichtet werden, je nach Schwere entweder von der Innenseite her (Blechdrücker -> "Beulendoc") oder durch Ziehen (Ziehstifte aufschweißen , Anpassen, Aufzinnen, Lackieren).

Ohnehin wären zunächst die befallenen Bereiche freizulegen zur Feststellung, was konkret an Teilen/Material benötigt wird; möglicherweise bedürfen andere Bereiche ebenfalls der Sanierung.

Nachtrag:
Schweller Aussenblech rechts: 71735490
................. dito .................... links: 71735491

Kotflügel .......................... rechts: 60680508
................. dito .................... links: 60680509

Seitenteil ......................... rechts: 71735488
................. dito .................... links: 71735489

Erläuterung: "DS" -> destra -> rechts / "SN" -> sinistra -> links

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 03.05.2018 - 17:56.
Beitrag vom 03.05.2018 - 17:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Waggerla ist offline Waggerla  
RE:
9 Beiträge - Einmalposter
Waggerla`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von GTv6
Schwellerbleche, d.h. die Aussenschweller einzeln gibt's derzeit nicht original, jedoch im Zubehör



Danke, das schaut für mich als Laien doch vielversprechend aus. Hab den Link mal an die Werkstatt weitergeleitet, die sollen mal schauen, ob das passende dabei ist.



Alfa GT 2.0 JTS Selespeed | Bj 2005
Beitrag vom 03.05.2018 - 19:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Waggerla suchen Waggerla`s Profil ansehen Waggerla eine E-Mail senden Waggerla eine private Nachricht senden Waggerla zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Waggerla ist offline Waggerla  
Ich sage leise servus ;-(
9 Beiträge - Einmalposter
Waggerla`s alternatives Ego
Bleche bestellt, Angabe im Shop war soweit OK. Was dann kam, war allerdings für den 166er. Also zurück damit. Autodoc.de, autoteile.de ist ja alles ein und dasselbe. Bekam eine Woche keine Antwort, dann habe ich halt auf eigene Kosten verschickt, bevor die Frist verstreicht. Heute kam dann der Paketschein. Suuuuper. Telefonisch konnte man vorab überhaupt nicht sagen, ob die Teile passen.

TÜV ist jetzt gut ein Monat drüber, jetzt stell ich ihn halt mal in den Carport und harre der Dinge. Vielleicht wird's ja noch was.

Mein Karrosseriemeister sagt, kann er anfertigen die Bleche, kostet aber enorm und ist nicht mit ein paar Stunden getan.

So, genug gejammert, schöne Grüße und schönes Wochenende....



Alfa GT 2.0 JTS Selespeed | Bj 2005
Beitrag vom 01.06.2018 - 16:42
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Waggerla suchen Waggerla`s Profil ansehen Waggerla eine E-Mail senden Waggerla eine private Nachricht senden Waggerla zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
1483 Beiträge - Hardcore - Alfista
Welche Bleche hast Du nun bestellt?
Beim GT ist das die komplette Seitenwand.
Allerdings muss man mal sagen, dass der Schweller nicht tragend ist. Der tragende Schweller ist darunter.
Alfa hat bei dem GT hinten ein Schaumstoff eingesetzt, das führt bei jedem früher oder später zum gammeln.
Ich empfehle den Schweller unten zu öffnen und das Teil zu entfernen, damit nicht irgendwann das böse erwachen kommt.
Wichtig ist, das der Rost am tragenden Schweller beseitigt wird. Der Tüv allerdings wird da niemals ein Auge drauf werfen. Der schaut nur nach dem äußeren Schweller

in Folie eingepackter Schaumstoff
6_20180606_170004


der geöffnete Schweller
176_20180606_165922

der tragende Schweller darunter.
80_20180606_165832






GT 3.2 / Spider 2,0TS


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von alfafuzzi am 06.06.2018 - 21:48.
Beitrag vom 06.06.2018 - 21:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8109 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Ja ... die können Autos bauen 22_shinner



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 06.06.2018 - 23:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
aurus ist offline aurus  
17 Beiträge - Grünschnabel
Hallo alfafuzzi,

wie hast du die Schweller denn geöffnet, bzw. nachher wieder zugemacht? Das steht bei mir auch an, Schweller ist wie bei (fast) jedem GT eingedrückt und ich befürchte darunter macht sich auch Rost breit.

Viele Grüße
Korbinian
Beitrag vom 08.06.2018 - 20:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von aurus suchen aurus`s Profil ansehen aurus eine private Nachricht senden aurus zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Waggerla ist offline Waggerla  
RE:
9 Beiträge - Einmalposter
Waggerla`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von alfafuzzi

Welche Bleche hast Du nun bestellt?
Beim GT ist das die komplette Seitenwand.




Ich habe über dem Link von GTv6 welche bestellt,leider wird da nun gar nichts mehr passendes angezeigt. Der Shop findet zu allem Überfluss seit 1 Woche mein Paket mit der Rücksendung nicht :-( Sperrgut ist auch mal gern zu übersehen ;-)
Nun ja, mittlerweile steht der GT schön im Carport und ich werde halt hier im Umkreis weiter recherchieren, vielleicht findet sich ja noch was was.

Schöne Grüße aus Mittelfranken
Thomas



Alfa GT 2.0 JTS Selespeed | Bj 2005
Beitrag vom 08.06.2018 - 21:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Waggerla suchen Waggerla`s Profil ansehen Waggerla eine E-Mail senden Waggerla eine private Nachricht senden Waggerla zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
RE: RE:
1483 Beiträge - Hardcore - Alfista
Zitat
Original geschrieben von Waggerla

Zitat
Original geschrieben von alfafuzzi

Welche Bleche hast Du nun bestellt?
Beim GT ist das die komplette Seitenwand.




Ich habe über dem Link von GTv6 welche bestellt,leider wird da nun gar nichts mehr passendes angezeigt. Der Shop findet zu allem Überfluss seit 1 Woche mein Paket mit der Rücksendung nicht :-( Sperrgut ist auch mal gern zu übersehen ;-)
Nun ja, mittlerweile steht der GT schön im Carport und ich werde halt hier im Umkreis weiter recherchieren, vielleicht findet sich ja noch was was.

Schöne Grüße aus Mittelfranken
Thomas



Das sind dann ja die halben Seitenwände.
Das ist nicht notwendig und wird dich ein halbes Vermögen kosten, wenn du das machen lässt.

Wie ich schrieb sind die tragenden Schweller darunter. Die müssen entrostet und versiegelt werden.
Die werden aber auch noch nicht durchgerostet sein.

Schneidet die Schweller unten mit einer dünnen Trennscheibe (Flex) möglichst weit am äußeren oder inneren Rand auf und biegt diese auf
Ihr werdet Euch wundern, was da alles rauskommt.
Reinigt den Hohlraum komplett bis vorne durch und holt die schwachsinnigen Schaumstoffeinlagen raus.
Die dämpfende Wirkung derer macht man lieber mit ordentlich Fett.

Jetzt wird es bisschen fies, denn der lose Rost muss weg. Jedes Hilfsmittel ist recht.
Feile, Schraubendreher, Dremel mit Schrubbscheibe, Flex mit Stahlbürstenscheibe oder aber Ihr habt die Möglichkeit mit Sandstrahlen.
Säubern und entfetten (Silikonentferner)
Danach ordentlich Fertan rein (auch außen auf die aufgebogenen Bleche)...überall mit Spritzflasche, zwischendurch anfeuchten, 24-48 std warten, ausspülen mit Wasserschlauch, trocknen und wieder Silikonentferner. Dann Zink Alu Spray, evtl Farbe und dann Mike Sanders Karosseriefett rein. Am besten im Topf auf 100Grad erhitzen und mit dem Druckbecher ordentlich alles einsprühen.

Danach die Bleche wieder zurückbiegen. Ich werde nicht schweißen, weil das zu gefährlich ist mit dem Fett. Ich werde Bleche zurechtschneiden und diese mit grauen Karosseriekleber verkleben. Danach spachteln verzinken, lackieren (beilackieren, weil der Schweller außen auch betroffen ist) und dann versiegeln.

Btw. meine Schweller waren nicht eingedrückt. Die gammeln auch so.




GT 3.2 / Spider 2,0TS


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von alfafuzzi am 08.06.2018 - 22:46.
Beitrag vom 08.06.2018 - 22:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
RE: RE: RE:
8109 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von alfafuzzi
Das sind dann ja die halben Seitenwände.

Nein - es gibt die Aussenschweller(bleche) einzeln.

Zitat
Original geschrieben von alfafuzzi
Danach die Bleche wieder zurückbiegen. Ich werde nicht schweißen, weil das zu gefährlich ist mit dem Fett. Ich werde Bleche zurechtschneiden und diese mit grauen Karosseriekleber verkleben. Danach spachteln verzinken, lackieren (beilackieren, weil der Schweller außen auch betroffen ist) und dann versiegeln.

Und dies hält angesichts der Bewegungen? Warum nicht die Hohlräume im Anschluss an die Sanierung versiegeln? - Zugängigkeit dürfte über die zahlreichen Gummistopfen/-kappen gegeben sein.

Dass es nicht gelingen soll, die relativ einfach geformten Blechteile nachzufertigen, kann ich nicht so recht nachvollziehen - im Übrigen ist dies bei anderen Fahrzeugen bereits erfolgreich durchgeführt worden.

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 08.06.2018 - 23:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): (1) 2 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 351 Gäste online. Neuester Benutzer: Julian86
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: coupeista
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
bella2512 (50), darkeclipse1 (29), ddgt (41), Pepe (36), TheHotShot (30)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.03334 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012