Donnerstag, 16. August 2018
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
111137 Beiträge & 6082 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 16.08.2018 - 08:00.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.4. Car-HiFi, Navigation und Telefonie » Anleitung: USB-Verlängerung statt Zigarettenanzünder

vorheriges Thema   nächstes Thema  
4 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Therestriel ist offline Therestriel  
Anleitung: USB-Verlängerung statt Zigarettenanzünder
4 Beiträge - Einmalposter
Servus Zusammen,

nachdem mir das Ergebnis des Radioeinbaus (2DIN Pioneer AVH-Z2000BT) via Werkstatt nicht so ganz zugesagt hatte,
nahm ich mich selbst der Verlegung einer USB-Verlängerung in meinem GT an.

Dieses Set https://www.amazon.de/gp/product/B078M714RG/ref=oh...&psc=1 für gerade einmal 10€ war der gesamte finanziell nötige Einsatzt.

Meine Arbeitszeit betrug ca. 1 Stunde. (ich bin Laie)

Schritt 1: Lössen des Aschenbechers



Hinter dem Aschenbecher befindet sich eine Schraube. Ist Diese entfernt lässt sich die gesamte Einheit mit Deckel entfernen.
Den Stecker vom Zigarettenanzünder entfernen et violá.

Schritt 2: Entfernen des Zigarettenanzünders



Hier wird es ein wenig fummelig, bzw. grob. um das rote Plastikteil zu entfernen muss zuerst einmal der Blecheinsatz verschwinden.
Da Plastik und Blech verklebt sind habe ich mit einem Kartonmesser die sichtbaren Klebestellen geschwächt um danach mit einer Zange
den Blecheinsatz zusammen zu drücken. (das war der längste Part sorry )
Danach ging der Einsatz wie von alleine raus.Für das Plastikteil mussste ich nur die zwei "Clips" zusammendrücken und es ging ebenfalls raus.

Schritt 3: Einsetzen der USB-Verlängerung



Das o.g. Produkt passt nicht auf anhieb in die Anzünder Halterung. Ich habe das Loch mit einer Feile so lange vergrößert, bis die Verlängerung hinein passte.
Gewünschte Ausrichtung gewählt und mit Revell Plastikkleber verbunden (Rückrüstung kommt für mich nicht in frage) und etwa 20 Minuten trocknen lassen.

Ergebniss:

90_20180728_135338.JPG

Schritt 4: Verlegung des Kabels



In diessem Schritt habe ich ein altes Kabel als Hilfsmittel verwendet um das USB-Kabel zum Radio zu bekommen.
Zuerst habe ich im Fußraum der Beifahrerseite die verleidung gelöst. wie auf den folgenden bildern zu sehen ist diese
mit 3 Clips und einem Plastikstift befestigt.

40_20180728_135128.JPG
142_20180728_135025.JPG

Das Hilfskabel habe ich vom Radioschacht nach unten geführt. Die Kabel der Klimaeinheit sind dort etwas im weg aber es ist machbar.
Danach habe ich das USB-Kabel durch die Öffnung hinter dem Aschenbecher gefädelt und beide Kabel mit Iso-Tape verbunden.
Vorsichtig hoch ziehen, an den Klima-Kabeln vorbeiführen und es ist geschafft.

4_20180728_135150.JPG
69_20180728_135215.JPG
37_20180728_135012.JPG

Jetzt wieder alles anbringen und genießen viktory

Das Ergebnis:



115_20180729_101248.JPG

Gruß Daniel
Beitrag vom 29.07.2018 - 10:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Therestriel suchen Therestriel`s Profil ansehen Therestriel eine private Nachricht senden Therestriel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
bartek ist offline bartek  
131 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
bartek`s alternatives Ego
nett gemacht :)
Benutze weiter diese Teile hier https://www.amazon.de/dp/B01B14AGFM/ref=sspa_dk_de...e99f0fb 9b6



Anmerkung: ich bin kein Mechaniker, ich spreche nur aus Erfahrungen.
GT 1.9 JTD
Beitrag vom 29.07.2018 - 15:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bartek suchen bartek`s Profil ansehen bartek eine E-Mail senden bartek eine private Nachricht senden bartek zu Ihren Freunden hinzufügen bartek auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Machteborjer ist offline Machteborjer  
RE:
184 Beiträge - Alfista
Machteborjer`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von bartek

nett gemacht :)
Benutze weiter diese Teile hier https://www.amazon.de/dp/B01B14AGFM/ref=sspa _dk_detail_1?psc=1&pd_rd_i=B01B14AGFM&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf _rd_p=2444543729105426210&pf_rd_r=8R4ZWN3RW97FKC025SXR&pd_rd_w g=KkRJA&pf_rd_s=desktop-dp-sims&pf_rd_t=40701&pd_rd_w=7SpPH&pf_r d_i=desktop-dp-sims&pd_rd_r=a4c00bc9-9331-11e8-b1fc-e5e99f0fb 9b6



Ja, benutze ich auch. Sind teilweise noch baukleiner, als die im link. Auf jeden Fall läßt sich der Aschenbecher bei Nichtbenutzung schließen. Zudem sind es 2 verfügbare Anschlüsse.



2016 - Alfa Romeo GT 1,8 TS Bj. 12/2007
- 2016 Alfa Romeo 146 Junior 1,4 TS
Beitrag vom 29.07.2018 - 18:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Machteborjer suchen Machteborjer`s Profil ansehen Machteborjer eine E-Mail senden Machteborjer eine private Nachricht senden Machteborjer zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Therestriel ist offline Therestriel  
4 Beiträge - Einmalposter
Die Teile sind an sich echt brauchbar. Allerdings eben nur zum Laden von Geräten. ich nutze den USB-Port zum einen für meine Musik und zum anderen auch für das Streamen der Handy Navigation da es vom Radio unterstützt wird und mir dadurch ca. 400€ aufpreis für ein Navi Modul erspart blieben very good
Beitrag vom 29.07.2018 - 20:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Therestriel suchen Therestriel`s Profil ansehen Therestriel eine private Nachricht senden Therestriel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 236 Gäste online. Neuester Benutzer: GTBlacklineJTS2008
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: 156-GT, Andi
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
dan68220 (40), DavideGT (33), tomarthur (41)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.39208 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012