Samstag, 11. Juli 2020
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
112354 Beiträge & 6187 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 11.07.2020 - 09:34.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.4. Car-HiFi, Navigation und Telefonie » Zündungsplus vom Zigarettenanzünder Tipps zum Kabelziehen.

vorheriges Thema   nächstes Thema  
11 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Onimanius ist offline Onimanius  
Zündungsplus vom Zigarettenanzünder Tipps zum Kabelziehen.
12 Beiträge - Grünschnabel
Onimanius`s alternatives Ego
Hallo zusammen, habe mir das jetzt mal näher angeschaut.

Soll heißen Aschenbecher rausgeschraubt, Radio und den Getränkehalter rausgenommen.

An den Zigarettenanzünder sammt Anschlusskabeln kommt man gut dran, nur wie habt ihr das Kabel von dort aus nach oben bekommen? Respekt

Ihr zieht das wirklich dann durch das kleine Loch, wo der Kabelbaum vom Zigattenanzünder durchgeht nach hinten und dann nach oben an der Klimasteuerung usw vorbei nach oben zum Radio?

Kann man die schwarzen Seitenverkleidungen der Mittelkonsole im Fußraum auch entfernen, um besser dran zu kommen?

Hab bestimmt 15 Themen zum Thema Radio komplett durchgelesen und immer wird gesagt, zieh dir Zündungsplus vom Zigarettenanzünder aber nie, wie ihr das hinbekommen habt.

Wäre also über Tipps von Leuten die das schon gemacht haben dankbar.



Grüße René


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Onimanius am 27.05.2020 - 20:22.
Beitrag vom 27.05.2020 - 20:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Onimanius suchen Onimanius`s Profil ansehen Onimanius eine private Nachricht senden Onimanius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
156-GT ist offline 156-GT  
Administrator
12378 Beiträge - Alfista Brainiac
156-GT`s alternatives Ego
Mach’s von oben nach unten - Radio raus und dann ein Hilfskabel oder nen aufgebogenen Drahtbügel mittig nach unten schieben. Wenn der Aschenbecher raus ist, müsste man das dann auch gut sehen und durchziehen. Dann finales Kabel unten ranbinden und wieder hochziehen.



You are not a real petrolhead unless you have owned an Alfa Romeo ! Jeremy Clarkson
179828 GT JTD (verkauft 27.12.2017), gebaut am 26.06.2004, EZ: 07/2004; Nero Jarama
Pfeil LED-TFL, LED-SLN, LED-Mito-Innenraumleuchte und LED-Standlichter Pfeil Zahnriemenrissüberlebender
Pfeil Foto's bei Picasa Pfeil Foto's bei Flickr Pfeil Youtube GT's

894079​ Giulietta MY 2016 1.4 MA 170 TCT


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von 156-GT am 27.05.2020 - 21:14.
Beitrag vom 27.05.2020 - 21:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von 156-GT suchen 156-GT`s Profil ansehen 156-GT eine E-Mail senden 156-GT eine private Nachricht senden 156-GT zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
bartek ist offline bartek  
148 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
bartek`s alternatives Ego
ich hab es vom Sicherungskasten huhu

damit:
https://www.amazon.de/Sicherung-Sicherungshalter-F...amp;sr= 8-2

Viel einfacher. Welche Sicherung ich benutzt habe, müsste/könnte ich aber nachschauen. Dann sparst dir das durchmessen Baeaeaeae2



Anmerkung: ich bin kein Mechaniker, ich spreche nur aus Erfahrungen.
GT 1.9 JTD aus Leverkusen
Telegram: bartekino
bartekp at hotmail . de
Beitrag vom 28.05.2020 - 12:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bartek suchen bartek`s Profil ansehen bartek eine E-Mail senden bartek eine private Nachricht senden bartek zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Onimanius ist offline Onimanius  
12 Beiträge - Grünschnabel
Onimanius`s alternatives Ego
Hallo und danke fürs Antworten huhu

Ja, hatte sowas ähnliches auch schon überlegt, vom Sicherungskasten einfach unterm Lenkrad her seitlich ins Amaturenbrett.

Hatte sogar schon die Betriebsanleitung zwecks genauer Sicherung begutachtet und bin dabei auf 3 Mögliche gestoßen:

Zündanlassschalter +30 wäre die F32

Autoradio wäre die F39

oder halt Zigarettenanzünder F44

Diese hätte ich zumindest als erstes versucht auf Zündungsplus zu testen^^


Problem ist nur, dass ich eigentlich vor hatte das Freitag Abend zu machen und hier in der Nähe gibts leider keinen Laden der so Sicherungssplitter führt.

Bestellen dauert da leider zu lange, also wird es wohl erstmal auf den Zigarettenzünder und von dort nen Kabel ziehen hinauslaufen.

Habe mir schon nen halbwegs steifen Draht besorgt ums Kabel zu ziehen und probiere erstmal damit mein Glück.

Falls dies scheitern sollte, komme ich gerne auf die Info mit der genauen Sicherung die abgezwackt werden muss zurück.



Noch kurze Frage zum Thema Radioanschluss:

Der GT hat ja ne Aktive Antenne, heißt da muss Strom drauf, sollte im Originalem Kabelbaum der Graue Draht sein.
Dieses dann einfach auf Remote vom neuen Radio legen.

Die Boseanlage muss ich ja auch noch überbrücken.
Denke mal das Bosekabel aus dem Gelben Originalstecker kann ich dann genauso wie die Antenne
einfach mit an Remote vom neuen Radio hängen, damit die Bose anspringt, richtig?



Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, zuletzt von Onimanius am 29.05.2020 - 02:19.
Beitrag vom 29.05.2020 - 01:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Onimanius suchen Onimanius`s Profil ansehen Onimanius eine private Nachricht senden Onimanius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
RE:
8811 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Warum, wenn:
Zitat
Original geschrieben von Onimanius
Autoradio wäre die F39

vorhanden, eine neue Zuleitung von irgendwo her ziehen?

Gibt es keinen passendem Adapter vom Kabelbaum zum (anderen) Radio?

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 29.05.2020 - 09:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Onimanius ist offline Onimanius  
RE: RE:
12 Beiträge - Grünschnabel
Onimanius`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von GTv6

Warum, wenn:
[quote]Original geschrieben von Onimanius
Gibt es keinen passendem Adapter vom Kabelbaum zum (anderen) Radio?



Das Original Alfa Radio bekommt seinen Zündungsimpuls leider nur über Can Bus,
eine direkte Zündplusleitung liegt im Original Kabelbaum daher leider nicht vor.

Um ein Nachrüstradio also am Originalem Kabelbaum betreiben zu können, braucht man entweder einen Can Bus Adapter ca 40 € Siehe hier
welcher das Zündplus vom Can Bus auslesen kann, dieses umwandelt und ans neue Radio weitergibt.

oder man zieht sich einfach Zündungsplus von einer anderen Quelle (Zigarettenanzünder) und hat somit kosten von paar € fürs Kabel und ein wenig Zeit für den Mehraufwand das Kabel zu ziehen investiert.






Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Onimanius am 29.05.2020 - 10:25.
Beitrag vom 29.05.2020 - 10:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Onimanius suchen Onimanius`s Profil ansehen Onimanius eine private Nachricht senden Onimanius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8811 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
OK! D.h. ohne einen solchen (Can-Bus-)Adapter würde eine geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeanpassung sowie Beleuchtung des Gerätes nicht funktionieren.

Wie es mit ausgebauten Komponenten aussieht (hilft vielleicht):
ARGT_Mittelkonsole140012wbq9hcn

Ich denke es sollte recht einfach sein, Kabel dort nachzuinstallieren.

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 31.05.2020 - 18:20.
Beitrag vom 29.05.2020 - 11:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Onimanius ist offline Onimanius  
12 Beiträge - Grünschnabel
Onimanius`s alternatives Ego
Genau, die Lautstärkeregulierung nach Geschwindigkeit ginge bei neueren Modellen die dies über Can Bus regeln nicht mehr.

Habe allerdings nen 2004er Modell und somit noch das klobige Mikrofon am Münzhalter der Mittelkonsole, welches das Radio nach Innenraumlautstärke regelt.
Siehe hier

Das Mikrofon habe ich allerdings gleich nach der 1. längeren Fahrt abgeklemmt, weils doch schon sehr unwillkürlich hoch und runter geregelt hatte^^

Da habe ich lieber durchgehend die selbe Lautstärke, als an der Ampel zu stehen, fast nix mehr zu hören und ab Tempo 80 wirds dann so laut, dass du meinst das Auto will dich nach Hause hüpfen lassen, anstatt nur zu fahren.

Die neueren Baujahre des Gt´s die das über Can Bus laufen haben, regeln die Lautstärke da doch schon um Welten besser.


Das von dir angehängte Bild hilf mir auf jeden Fall weiter!

Vielen Dank dafür grosses Lachen


Gruß René


Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zuletzt von Onimanius am 29.05.2020 - 11:48.
Beitrag vom 29.05.2020 - 11:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Onimanius suchen Onimanius`s Profil ansehen Onimanius eine private Nachricht senden Onimanius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Onimanius ist offline Onimanius  
12 Beiträge - Grünschnabel
Onimanius`s alternatives Ego
Hallo zusammen

Kabel ist gezogen, Radio ist drin und funktionierte auf anhieb wie es soll.

Hat mir gestern schon bei einer 5 Stündigen Ausfahrt sehr viel Freude bereitet.

Da sieht man mal wieder, vorher vernünftig Informieren und Planen ist die halbe Miete.

Vielen Dank nochmal für die Tips und nen schönes langes WE wünsche ich euch.

Gruß René


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Onimanius am 31.05.2020 - 15:33.
Beitrag vom 31.05.2020 - 14:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Onimanius suchen Onimanius`s Profil ansehen Onimanius eine private Nachricht senden Onimanius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
bartek ist offline bartek  
148 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
bartek`s alternatives Ego
Hast es vom Zigarettenanzünder geholt?

Ich habe heute noch geschaut, da ich Besuch wegen dem Verkauf hatte, ich hab die dritte (von links) Sicherung in der untersten Reihe abgezwackt.

Viel Spaß mit dem Sound. grosses Lachen



Anmerkung: ich bin kein Mechaniker, ich spreche nur aus Erfahrungen.
GT 1.9 JTD aus Leverkusen
Telegram: bartekino
bartekp at hotmail . de


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von bartek am 31.05.2020 - 19:44.
Beitrag vom 31.05.2020 - 19:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bartek suchen bartek`s Profil ansehen bartek eine E-Mail senden bartek eine private Nachricht senden bartek zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Onimanius ist offline Onimanius  
12 Beiträge - Grünschnabel
Onimanius`s alternatives Ego
Schönen Feiertag wünsche ich

Ja habs vom Zigarettenanzünder abgezapft, ging eigentlich ganz gut.

Die einzige problematische Stelle war hinter der Klimaanlagensteuerung.

Dort ist generell nur ca nen Daumen breit Platz hinter aber die Kabel gehen da ja auch noch von ab,
somit musste man mit dem Draht nen bissl stochern um ne Lücke zu finden.

Ging dann aber auch und nach 30 min mit Radiokabel umbelegen usw war das Thema dann auch durch.


Grüße René
Beitrag vom 01.06.2020 - 11:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Onimanius suchen Onimanius`s Profil ansehen Onimanius eine private Nachricht senden Onimanius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 149 Gäste online. Neuester Benutzer: Konstadinos
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: AlfaTigger, Machteborjer
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
braegel (56), mawag (26)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.02335 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012