Mittwoch, 27. Januar 2021
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
112556 Beiträge & 6222 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 27.01.2021 - 08:11.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.7. Motor » 2.0 JTS AU Problem Lambda >1.3 Magerlauf

vorheriges Thema   nächstes Thema  
10 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
GT2JTS ist offline GT2JTS  
2.0 JTS AU Problem Lambda >1.3 Magerlauf
12 Beiträge - Grünschnabel
Hallo,

wie schon im Ölthread erwähnt, habe ich einen GT 2.0 JTS 2009 in schlechtem Zustand gekauft.

Zum Problem:
Zwei Prüfstellen haben mir die AU versagt - Lambdawerte Vorkat bei erhöhter Drehzahl zu hoch (eine Bank 1.3 andere 1.6 - soll,max.: 1.03). Bei > 1,6 sollte aber ein Zündfähiges Gemisch nicht mehr möglich sein.

Offensichtlich läuft er laut Lambdasonde zu mager, hat auch einen unruhigen Motorlauf. Kerzenbild schön Rehbraun (ich vermute aber falsche Kerzen, verbaut sind Bosch FR6DC+, neue NGK BKR6EKPA laut Handbuch habe ich bestellt).
Nachkatsonden sind stetig bei ~ 0,5 V - also Kat funktioniert, alles O2 wird schön umgewandelt.

Nun meine Frage:
Wie kann ich die Lambda vernünftig auslesen/auswerten. Leider erhalte ich mit diversen Auslesegeräten nur Spannungswerte und keine direkten Lambdawerte.
Was mich irritiert ist, dass ich Spannungen von 1,4 - 2,5 V messe, dies deutet auf eine nicht so oft verbaute Titanoxid Lambdasonde hin, also eine Widerstandsprungsonde, beide AU Prüfer hatten aber im Protokoll eine Breitbandsonde aufgeführt.
Kann es sein, dass ich eine falsche Sonde verbaut habe?

Fehlerspeicher ist übrigens leer.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GT2JTS am 25.11.2020 - 11:32.
Beitrag vom 25.11.2020 - 11:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GT2JTS suchen GT2JTS`s Profil ansehen GT2JTS eine private Nachricht senden GT2JTS zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
341 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Ich hatte nach 120tkm beim 2.0TS die Lambdasonden vorsorglich getauscht. NGK- Sonden kamen rein.
Danach lief gar nichts mehr. Die Spannung kam nie in einen vernünftigen Regelbereich.

Mein Teile Händler hat mir dann Bosch gegeben, damit läuft wieder alles. NGK bekam meine Prüfprotokolle aus multiecuscan und hat anstandslos zurückgezahlt.

Es wäre also durchaus denkbar, dass die Lambdasonden defekt sind.
Aber schlechte Lambda Werte können ja auch auf Probleme in der Verbrennung hindeuten. Zündkerzen, Injektoren, LMM und undichte Frischluft- Schläuche oder undichte Krümmer wären meine nächsten Prüfkandidaten.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Axel-GTV am 26.11.2020 - 21:56.
Beitrag vom 26.11.2020 - 21:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GT2JTS ist offline GT2JTS  
RE: 2.0 JTS AU Problem Lambda >1.3 Magerlauf
12 Beiträge - Grünschnabel
Zitat
Original geschrieben von GT2JTS

...
Kann es sein, dass ich eine falsche Sonde verbaut habe?

...



Nein, alles richtig. Nach Rücksprache mit meinen Diagnosegerätherstellern, kann es schon mal vorkommen, dass bei seltenen Fahrzeugen (zB Alfa) die Lambdawerte falsch umgeschlüsselt werden.

Also habe ich mir MES zugelegt und schon gibts Lambdawerte - schöne Lambdawerte, sowohl im Stand, als auch bei erhöhter Drehzahl: Lambda = ~1.

Unverständlich für mich ist allerdings, dass alle 4 Sonden im Stand nicht im Regelkreis (also open loop) sind. Erst bei ca. 1400 Upm gehen sie in closed???

So kann die AU-Regelkreisprüfung ja gar nicht durchgeführt werden - da regelt ja nichts?!?!
Es sei denn es wäre von Alfa so gewollt, die Corvette zB regel nicht im Stand - das ist lauf Corvette-Forum so vom Hersteller gewollt.
Weiß da jemand etwas zu?

Bzw. hat jemand einen Tipp, warum meine LS im Stand nicht regeln (Kühltemperatur 88°C)?
Beitrag vom 28.11.2020 - 10:35
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GT2JTS suchen GT2JTS`s Profil ansehen GT2JTS eine private Nachricht senden GT2JTS zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8873 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Der Direkteinspritzer läuft im Bereich erhöhten Standgases (bis ca. 1.500 U/Min.) im s.g. Magermix, wobei der Motor (Hochdruckeinspritzung + Schichtladebetrieb) mit weniger Kraftstoff auskommt. Folglich kommt es zu einem Anstieg des Rest-Sauerstoffgehaltes im Abgas und es zeigt sich ein erhöhter Lambdawert (1,+).

Mit Eingabe der FIN hätte dies eigentlich Berücksichtung finden müssen, eigentlich ...



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 29.11.2020 - 00:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GT2JTS ist offline GT2JTS  
Themenicon    Vielen Dank
12 Beiträge - Grünschnabel
... was soll ich sagen, nach dem alle Parameter stimmig waren und ich keinen Rat mehr wusste, bin ich zur Alfa Werkstatt:

bestanden!!!

viktory

PS: Nach Kerzen- und Ölwechsel ist auch der unrunde Leerlauf weg.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GT2JTS am 02.12.2020 - 13:30.
Beitrag vom 02.12.2020 - 13:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GT2JTS suchen GT2JTS`s Profil ansehen GT2JTS eine private Nachricht senden GT2JTS zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
341 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Dann waren es wohl die Zündkerzen.
Beitrag vom 02.12.2020 - 20:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8873 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Dann hätte er aber keinen erhöhten Rest-Sauerstoffgehalt bei der Abgasmessung moniert.



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 03.12.2020 - 20:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
341 Beiträge - Grosser Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
Hmmmmmm, dann werden wir es wohl nie erfahren.
Beitrag vom 03.12.2020 - 21:22
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Freiberger ist offline Freiberger  
162 Beiträge - Alfista
Freiberger`s alternatives Ego
Ich lasse die AU auch immer vor dem TÜV von meiner Werke durchführen, bis jetzt immer bestanden viktory



Fiat Tipo 1.4 50.000km
Alfa Romeo 145 1.4 Boxer 200.000km
Alfa Romeo 1.4 TS 70.000km
Alfa Romeo 146 1.9JTD 300.000km
Alfa Romeo 156 SW 2.4 JTD 220.000km
Alfa Romeo GT 2.0 JTS 304000km
Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB Multiair 170000km✝
Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 1245km
Beitrag vom 04.12.2020 - 15:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Freiberger suchen Freiberger`s Profil ansehen Freiberger eine private Nachricht senden Freiberger zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andi ist offline Andi  
RE:
1803 Beiträge - Hardcore - Alfista
Andi`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Freiberger

Ich lasse die AU auch immer vor dem TÜV von meiner Werke durchführen, bis jetzt immer bestanden viktory




Ich lass mein GT auch ein Tag vor dem TÜV durchsehen ( wenn Sie was finden ,wird das Problem gleich gelöst )

danach gibt es die AU und TÜV Plakette und gut iss . Bis jetzt lief immer alles reibungslos.

Ich denke mal eine gute Werkstatt löst jedes Problem. lalala

Gruß Andi huhu



2,0 JTS ,gebaut am 28.10.2003 ,zugelassen in Hamburg am 24.08.2004, AZZURRO GABBIANO, 18" Brock, Seitenblinker in blau,blaues Leder,
Bremssättel in blau, Alu-Motorschutz , Cecam Edelstahl ESD , Wiechers-Domstrebe, gelochte Zimmermann m. EBC Blackstuff Ultimax.

Für den Freiluftspaß Zündapp Super Combinette Bj.1960 Zweisitzer u.Handschaltung. ( leider nicht so schnell wie laut )

Beitrag vom 05.12.2020 - 08:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andi suchen Andi`s Profil ansehen Andi eine E-Mail senden Andi eine private Nachricht senden Andi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 160 Gäste online. Neuester Benutzer: Gtwhv
Mit 2754 Besuchern waren am 20.10.2020 - 09:53 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
AlfaCH (23), alfadoktor (56), balfa (49)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.02257 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012