Freitag, 24. Mai 2024
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
107149 Beiträge & 6316 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 24.05.2024 - 16:28.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.5. Fahrzeugproblemchen » Problemlösung P1238 und Fensterheber

vorheriges Thema   nächstes Thema  
4 Beiträge in diesem Thema (offen)
Autor
Beitrag
CARRICK ist offline CARRICK  
Problemlösung P1238 und Fensterheber
3 Beiträge - Einmalposter
Hallo...gleich 2 Fehler fast gleichzeitig...ok Fensterheber Fahrerseite zuerst....Fenster schloss nicht mehr und blie ca 2 cm oben offen..kein Mucks mit allen Tricks...Innenverkleidung geöffnetTip für die Plastikabdeckungen Nagelhornhautpfleger aus Kunststoff oder Gitarrenplektrum nehmen...Motor ausgfbaut(umsonst)..geprüft..läuft..Audbau Mozor und Fenster war anstengengend ..hier Achtung Fenster hat hinten 2 Befestigungsschrauben und vorne eine die jedoch schräge Führung hat..erst die hinteren 2 raus dann die vorne raus(Schrauben) und Fenste hinten hoch und schräg nach hinten rausziehen da vorne schräg eingesetzt.Die 4 Halteschraube von den elektrischen Fensterführungen hatte ich gelost wie aiuch die 3 Motorhalteschrauben...so kann man das Fenster besser rauswackeln..Motor und Führungen kann man leicht rausnehmen..hätte ich gewusst daß die Motorzuleitungen im gelben Stecker mittig liegen und orange und braun sind hätte ich ohne Ausbau prüfen können ob der Motor geht...na ja..Motoreinbau umgekehrt ...recht einfach...so Steuergerät angesehen..dunkle korrodierte Steckkontakte gesäubert..blank gekratzt und Kontaktreiniger verwendet...alles funktioniert wieder für 0€...Fazit erst Kontakte checken,reinigen dann schrauben hätte mit 4 Stunden sparen können...näcster Fehler P1138 Luftmenge..zuerst den Druckmesseg auf der Ansaugbrücke gereinigt.....dann VTG gecheckh und mal mechynisch betätigt...lief gut..gefahren ..Fehler war raus aber immer nocv etwas dunkle Beschleunigungsfahne...Schläuche gecheckt...Schlauch vom Turbo zum Ladeluftkühler hatte kleinen Riss..Schlauchkosten 30€...Alfa tennt wieder russfrei wie ein Stier...
Beitrag vom 02.02.2023 - 09:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von CARRICK suchen CARRICK`s Profil ansehen CARRICK eine E-Mail senden CARRICK eine private Nachricht senden CARRICK zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Boardstruktur - Signaturen verstecken
vorheriges Thema   nächstes Thema

Beiträge Autor Datum
 Problemlösung P1238 und Fensterheber
CARRICK 02.02.2023 - 09:50
 Sorry Fehler 1238
CARRICK 02.02.2023 - 09:52
 RE: Problemlösung P1238 und Fensterheber
Stingray 02.02.2023 - 18:42
 Schreibfehler
CARRICK 02.02.2023 - 18:52

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 119 Gäste online. Neuester Benutzer: Alfetto
Mit 3882 Besuchern waren am 09.02.2021 - 07:41 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
GT-RR (59), gt24570 (54), Herman (43), italoheat (34), Ralf (68), Ron13 (34)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.03687 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012