Freitag, 8. Oktober 2022
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
107095 Beiträge & 6270 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 08.10.2022 - 00:13.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.5. Fahrzeugproblemchen » Der ZAHNRIEMEN - Allgemeine Infos

vorheriges Thema   nächstes Thema  
421 Beiträge in diesem Thema (fixiert) Seiten (29): < zurück 2 3 (4) 5 6 weiter >
Autor
Beitrag
Hampi ist offline Hampi  
4499 Beiträge - Cuore Sportivo
Hampi`s alternatives Ego
Jepp! grosses Lachen





uups meiner war schon mal gerissen!
bye bye



Gruß Hampi

Wer nix arbeitet, soll wenigstens etwas trinken!
Alfa GT 3.2 V6 24V Distinctive (vorher GT JTD)
Domstrebe und a bisserl lauter, ansonsten frei von unsinnigem Tuning!
V6 Raga Matschbirne Numero 3
Squadra Baviera
Apropos:
Drei Dinge, die ich nie wieder sein möchte:
-normal
-nüchtern
-arm
Beitrag vom 03.03.2009 - 20:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Hampi suchen Hampi`s Profil ansehen Hampi eine E-Mail senden Hampi eine private Nachricht senden Hampi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dosdn ist offline Dosdn  
RE:
1998 Beiträge - Hardcore - Alfista
Dosdn`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Bloody
Kanns mir nich verkneifen: V6 Fahrer haben den längeren Riemen! declare



na endlich hab ich och ma nenn Langen..Riemen!! lachend T.



I PUT MY HANDS UP OVER MY HEAD BECAUSE I DON´T WANT TO KILL--Deine Lakaien

Moto Guzzi Griso
GT 2.0
GT 3.2 V6
GTV 2.0 TS
E 91 2.0 D
Beitrag vom 04.03.2009 - 11:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dosdn suchen Dosdn`s Profil ansehen Dosdn eine private Nachricht senden Dosdn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Mr. Gahan ist offline Mr. Gahan  
179 Beiträge - Alfista
Mr. Gahan`s alternatives Ego
Hi,

ich habe hier aufmerksam gelesen und überlege ob ich vorsichtshalber den Zahnriemen wechseln lassen sollte.

GT 3.2 Bj. 01.2005 ca. 57.500km

Was denkt Ihr?

Oder lasse ich erst mal die 60.000er Inspektion machen?

Gruß

Marc



GT V6 3.2, nero, nero, 18" OZ MSW Winter, SPIII Sommer, Bilstein B14, Chiped, Ragazzon MSD + ESD ;)
Herr, gib mir die Gelassenheit eines Stuhles. Der muß ja auch mit jedem Arsch klar kommen
Beitrag vom 10.03.2009 - 22:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Mr. Gahan suchen Mr. Gahan`s Profil ansehen Mr. Gahan eine E-Mail senden Mr. Gahan eine private Nachricht senden Mr. Gahan zu Ihren Freunden hinzufügen Mr. Gahan auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Bloody ist offline Bloody  
4556 Beiträge - Alfista Legende
Bloody`s alternatives Ego
Wenn dir die Kohle nicht all zu arg weh tut dann lass bei der 60.000 km Inspektion gleich den ZR mitwechseln.

Sicher ist sicher und das Gefühl wenn der Wechsel rum ist, ist echt beruhigend (vor allem da du danach wieder lange Ruhe hast).

Wenn du das Geld NICHT über hast dann warten - Es gibt eben nur "Ganz" oder "Gerissen", also eine 50:50 Chance ;-)



We are useless italians and we havent build this properly! - J. Clarkson (2007)

Squadra Baviera
Matschbirnen Ehemaliger

Audi S5 Coupe / 4.2 V8 / Quattro / Daytona-Grau / Leder Rot
Beitrag vom 10.03.2009 - 22:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Bloody suchen Bloody`s Profil ansehen Bloody eine private Nachricht senden Bloody zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Mr. Gahan ist offline Mr. Gahan  
179 Beiträge - Alfista
Mr. Gahan`s alternatives Ego
@Bloody

ich würde ihn dann zum Ende des Jahres machen lassen.

Da kann ich die Zeit noch nutzen um ein bisschen zu sparen :)



GT V6 3.2, nero, nero, 18" OZ MSW Winter, SPIII Sommer, Bilstein B14, Chiped, Ragazzon MSD + ESD ;)
Herr, gib mir die Gelassenheit eines Stuhles. Der muß ja auch mit jedem Arsch klar kommen


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Mr. Gahan am 10.03.2009 - 22:55.
Beitrag vom 10.03.2009 - 22:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Mr. Gahan suchen Mr. Gahan`s Profil ansehen Mr. Gahan eine E-Mail senden Mr. Gahan eine private Nachricht senden Mr. Gahan zu Ihren Freunden hinzufügen Mr. Gahan auf ICQ.com zum Anfang der Seite
chriho ist offline chriho  
RE:
232 Beiträge - Alfista
chriho`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Mr. Gahan
Hi,
ich habe hier aufmerksam gelesen und überlege ob ich vorsichtshalber den Zahnriemen wechseln lassen sollte.
GT 3.2 Bj. 01.2005 ca. 57.500km
Was denkt Ihr?
Oder lasse ich erst mal die 60.000er Inspektion machen?
Gruß Marc


Bin auch schon am überlegen, ob ich heuer den Zahnriemen wechseln soll?
1.8 TS EZ 05/2005, aber erst 33.000 km.
Mein Alfa-Fuzzi meinte erst unlängst Pfeil erst in einem Jahr, aber ER bezahlt ja nicht den Motorschaden Boom .
Auch bei alfisxx.net steht nach 5 Jahren oder xx.xxxx km.
LG Christian



Ich liebe meinen Alfa GT
1,8 l TS, Spurverbreiterung VA + HA 15mm, Novitec Alupedale, Sparco-Domstrebe
281488_3
Beitrag vom 10.03.2009 - 22:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von chriho suchen chriho`s Profil ansehen chriho eine E-Mail senden chriho eine private Nachricht senden chriho zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
reverend ist offline reverend  
Themenicon    Aus aktuellem Anlass...
14 Beiträge - Grünschnabel
reverend`s alternatives Ego
@Mr Gahan: Da mein V6 mit knapp 65.000km (Bj. 05) gerade mit gerissenem Zahnriemen in der Werkstatt steht:

Warte nicht zu lange damit...
Wann ist denn deine 60.000er Inspektion? Mehrere Monate würde ich nicht warten.

Und bei der Inspektion musst du sowieso auf den Wagen verzichten.

Meine 60.000er Inspektion war übrigens vor einem Monat!


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von reverend am 11.03.2009 - 06:34.
Beitrag vom 11.03.2009 - 06:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von reverend suchen reverend`s Profil ansehen reverend zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andi_GT ist offline Andi_GT  
835 Beiträge - Alfista - Junkie
Andi_GT`s alternatives Ego
Zitat
Zahnriemenwechsel 2.0 TS: 525€ + 70€ WaPu (Quelle: Mitglied "alfredo")


Hey Leute,

Hatte gestern eine Unterredung mit meinem Spezial-Automechaniker!
Kenne da einen selbstständigen Karosseriemechaniker-Meister der mit seinem Bruder (ebenfalls Meister im Automobilen business) eine eigene kleine Werkstatt bei sich auf´m Hof hat. Ist nur ca. drei Kilometer von mir weg und der hat mir damals bei meinem Golf VI auch schon den ZR-Wechsel durchgeführt. Bei VW hätte ich ca. 800Euro gezahlt bei ihm "nur" knapp 600Euro + Garantie!
Damals hab ich mich ja schon nach einem GT umgeschaut und ihn gleich gefragt, ob er den ZR-Wechsel auch bei italienischen Autos macht. Woraufhin er mich auf einen 166er ,der gerade auf seinem Hof stand, hingewiesen hat und meinte das der Wechsel kein Problem sei! Bin mir sicher das ich, wenns soweit ist, bei meinem GT mit ca. 450-500Euro rechnen muss lalala ,

Wollte damit nur sagen, so sehr ich ein Verfechter des Original-Händler Services bin, es sich doch lohnt die Preise in der näheren Umgebung zu vergleichen und (wenn man vertrauen in die Leute hat) es auch bei nicht lizenzierten Alfa Händlern bzw. sonstigen Werkstätten machen zu lassen!!!

Gruß Andi_GTgamer



2.0 JTS, lipari grau, Distinctiv, schwarzes Leder, K&N Luftfilter, Sportspeiche
________________________________
Alfa Romeo und VfB Stuttgart - Liebe und Leben



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Andi_GT am 11.03.2009 - 08:59.
Beitrag vom 11.03.2009 - 08:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andi_GT suchen Andi_GT`s Profil ansehen Andi_GT eine private Nachricht senden Andi_GT zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Bloody ist offline Bloody  
4556 Beiträge - Alfista Legende
Bloody`s alternatives Ego
Im Eingangsposting ist ja auch extra vermerkt das die Preise durchaus variieren können.

Es sind lediglich Richtpreise.

Und anhand meines Beispiels (siehe V6) ist zu erkennen das auch bei Lizenzierten Alfa-Händlern ein "günstiger" ZR-Wechsel möglich ist, trotz eines Stundensatz von 85€ per Mann-Stunde.

Und im Nachhinein braucht man sich auch nicht wundern wenn man bei der OFFIZIELLEN Werke 40€ fürs Examinieren zahlt wenn man ständig den Rest beim "Hinterhofschrauber" (Bitte nicht abwertend deuten!) machen lässt, während der Stammkunde keinen Cent zahlt und noch nen Kaffee dazu bekommt...



We are useless italians and we havent build this properly! - J. Clarkson (2007)

Squadra Baviera
Matschbirnen Ehemaliger

Audi S5 Coupe / 4.2 V8 / Quattro / Daytona-Grau / Leder Rot
Beitrag vom 27.03.2009 - 12:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Bloody suchen Bloody`s Profil ansehen Bloody eine private Nachricht senden Bloody zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Donrolando ist offline Donrolando  
Administrator
6708 Beiträge - Weiser - Alfista
Donrolando`s alternatives Ego
also ich muss am 6.4. in meiner werkstatt glatte 600€ bezahlen incl. wasserpumpe. das ist eine freie werkstatt der aber viel alfas macht. zu meinen händler gehe ich nicht mehr der ist immer extrem teuer und auf die reihe bekommen die das dann auch nicht.



don

Alfa GT 2,0 JTS Distinctive, Gebaut am Mi. 21. Juli 2004, Liparigrau, getönte Heck.- und Seitenscheiben, noch nicht Tiefer, K&N, 18" Felgen Tomason TN1 Sommer, 17" Felgen SP II Winter, EBC- Turbo Groove Disc mit EBC- Redstuff Bremsbeläge auf der Vorder.- und Hinterachse, MSD und ESD von Ragazzon, Verkauft am 04.10.2022

Mercedes Benz GLA 200 156PS + 45PS (Chip) = 201PS

Fiat 500x 1,4l 140PS + 41PS (Chip) = 181PS

123407_5

26_pwa-de
Beitrag vom 27.03.2009 - 12:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Donrolando suchen Donrolando`s Profil ansehen Donrolando eine private Nachricht senden Donrolando zu Ihren Freunden hinzufügen Donrolando auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Gino ist offline Gino  
434 Beiträge - Grosser Alfista
Gino`s alternatives Ego
also ich hatte den zahnriemen,keilriemen,umlenkrollen,wapu letztes jahr machen lassen beim 1,9 jtd bei meinem kumpel(der nun übrigens meister ist). er hatte es noch nie beim alfa gemacht und ist auf anhieb zurecht gekommen. ich war dabei bei der ganzen sache. 1std fürs ausbauen der ganzen teile und ca 1 std fürs einbauen. fazit: eine riesengroße frechheit von alfa knapp 1000 euro fürs wechseln verlangen,da es nicht so aufwendig ist. das ist ein witz und nur pure abzocke. nach adamriese machen 2 stunden arbeit 170 euro + ca 200 material,macht 370 euro !!! wie in gottes namen kommen die auf 1000 euro ????????????? wie nur?????? wie ???
was für eine abzocke!!!! und da ich diesmal selber dabei war kann ich mich nur totlachen, wenn jemand zu alfa geht um sowas wechseln zu lassen. bzw. wenn derjenige zuveil geld hat.....ich schenk denen auf jedenfall keine 500-600 euro !!!!!!! lachend damit fahr ich in den urlaub !! und beim atu zahlt man auch nur 350 euro komplett mit garantie,war dort und hab nachgefragt !!!!ich weis atu,aber da sie garantie geben. aber jedem das seine. nur sollte finde ich zumindest, nicht geld verschenkt werden, für nicht gemachte arbeit!! mehr als 3 arbeitstunden sind das 100 % nicht!! NIEMALS !! jeder der was andere sagt lügt oder schläft beim arbeiten ein. gut, es gibt ja leute die schaffen extrem langsam.....wie bei alfa eben Zwincker
wolts nur mal sagen. übrigens:ich hatte 250 euro bezahlt,inklusive material !!

saluti declare



ALFA ROMEO GT, CHE BELLEZZA !!!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Gino am 27.03.2009 - 13:38.
Beitrag vom 27.03.2009 - 13:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gino suchen Gino`s Profil ansehen Gino eine E-Mail senden Gino eine private Nachricht senden Gino zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Bloody ist offline Bloody  
4556 Beiträge - Alfista Legende
Bloody`s alternatives Ego
STOP

Hier ist jetzt Diskussionsschluss, Sachlich bleiben bitte.

Macht nen Thread auf wenn euch was nicht passt, aber zweckentfremdet nicht mehr den hier.

Abgesehen davon kann ich dieses MiMiMi nicht mehr hören. 30.000€ und mehr für ein Auto zahlen aber Rumjammern wenn nach JAHREN bzw. vielen Kilometern mal erhöhte Wartungskosten anfallen...

EDIT: Abgesehen davon jagt dich der Vertragshändler vom Hof wenn du nen Motordefekt hast und so essentielle Sachen wie der ZR nicht bei ner Alfa Werke gemacht wurde.



We are useless italians and we havent build this properly! - J. Clarkson (2007)

Squadra Baviera
Matschbirnen Ehemaliger

Audi S5 Coupe / 4.2 V8 / Quattro / Daytona-Grau / Leder Rot


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Bloody am 27.03.2009 - 14:18.
Beitrag vom 27.03.2009 - 14:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Bloody suchen Bloody`s Profil ansehen Bloody eine private Nachricht senden Bloody zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gino ist offline Gino  
434 Beiträge - Grosser Alfista
Gino`s alternatives Ego
@bloody: man darf doch wohl seine meinung dazu aüßern oder net ?? abgesehen davon hab ich 23 000 euro gezahlt.
nur weil das auto 30.000 bzw 33.000 euro gekostet hat soll ich alfa 500 bis 600 euro schenken??? ich bin nicht grad arm oder hab kein geld, ich hab auch noch ne daytona 675 als motorrad aber ich zahle ungern jemanden das doppelte oder 3 fache wenn du die gleiche arbeit wo anders und mit sicherheit mindestens genau so gut oder besser gemacht bekommst. wie doof muss man den dann sein. die füllen so ihre kassen mit diesem übertriebenen stundenlohn von 85 euro !! wir reden hier von 170 DM die stunde mein freund!! ist das gerechtfertigt ???? ich bitte dich. lass mich doch nicht für dumm verkaufen. arbeiten die mit goldschlüssel oder was??? ein arzt der menschenleben rettet hat mindesten solche preise verdient und weit mehr, aber mit sicherheit nicht ein mechaniker !! nix gegen mech. da ich selbst feinmechaniker bin, aber 85 euro die stunde ??? das nennt man abzocke !! wenn keiner mehr zu den gehen würde, würdest sehen wie die mit dem preis runter gehen würde oder nicht ??!! also ich bleib dabei, wer aus bequemlichkeit hingeht und denen das 3 fache zahlen will, bitte. ich finds nicht schlau. mechaniker ist mechaniker, der eine ist besser der andere schlechter. aber wers geld hat... ich hätte das geld, aber lass mich halt ungern verarschen bloody lachend



ALFA ROMEO GT, CHE BELLEZZA !!!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Gino am 27.03.2009 - 16:40.
Beitrag vom 27.03.2009 - 16:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gino suchen Gino`s Profil ansehen Gino eine E-Mail senden Gino eine private Nachricht senden Gino zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast markus74  
RE:
Gast
Zitat
Original geschrieben von Gino

@bloody: man darf doch wohl seine meinung dazu aüßern oder net ?? abgesehen davon hab ich 23 000 euro gezahlt.
nur weil das auto 30.000 bzw 33.000 euro gekostet hat soll ich alfa 500 bis 600 euro schenken??? ich bin nicht grad arm oder hab kein geld, ich hab auch noch ne daytona 675 als motorrad aber ich zahle ungern jemanden das doppelte oder 3 fache wenn du die gleiche arbeit wo anders und mit sicherheit mindestens genau so gut oder besser gemacht bekommst. wie doof muss man den dann sein. die füllen so ihre kassen mit diesem übertriebenen stundenlohn von 85 euro !! wir reden hier von 170 DM die stunde mein freund!! ist das gerechtfertigt ???? ich bitte dich. lass mich doch nicht für dumm verkaufen. arbeiten die mit goldschlüssel oder was??? ein arzt der menschenleben rettet hat mindesten solche preise verdient und weit mehr, aber mit sicherheit nicht ein mechaniker !! nix gegen mech. da ich selbst feinmechaniker bin, aber 85 euro die stunde ??? das nennt man abzocke !! wenn keiner mehr zu den gehen würde, würdest sehen wie die mit dem preis runter gehen würde oder nicht ??!! also ich bleib dabei, wer aus bequemlichkeit hingeht und denen das 3 fache zahlen will, bitte. ich finds nicht schlau. mechaniker ist mechaniker, der eine ist besser der andere schlechter. aber wers geld hat... ich hätte das geld, aber lass mich halt ungern verarschen bloody lachend




1.) Der Mechaniker sieht mal das allerwenigste von der Kohle ^^
2.) Kostet es bei einem BMW Händler z.B 120 Doppelmark die Stunde
3.) Hast du trotzdem recht, ich fühl mich von Glaspalast Werkstätten auch schon irgendwie abgezockt sobald ich die Halle betrete. lalala


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von markus74 am 27.03.2009 - 16:57.
Beitrag vom 27.03.2009 - 16:55
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Gino ist offline Gino  
434 Beiträge - Grosser Alfista
Gino`s alternatives Ego
@markus74: klar sieht der mech am allerwenigstens davon, womöglich noch mechaniker von ner zeitarbeitsfirma die dann sehr motiviert sind.kann ich auch verstehen. für 5 bis 10 euro die stunde hätt ich auch kein bock mein arsch aufzureisen(moderne menschenversklavung wie in china)aber das ist wieder ein anderes thema.
ich bleib dabei,wenns net sein muss,dann geh ich net zu alfa, da sind die selber schuld,genau so wie alle anderen autofirmen auch! ist ja nicht direkt gegen alfa gerichtet meine kritik, da ich alfa über alles liebe, aber bei solchen stundensätzen hab ich kein verständnis. nicht jeder verdient hier über 2000 euro netto oder mehr.
FORZA ALFA ABER NIEDER MIT DIESER PREISPOLITIK !!

ciao markus
Alfa Fahne Alfa Fahne



ALFA ROMEO GT, CHE BELLEZZA !!!
Beitrag vom 27.03.2009 - 18:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gino suchen Gino`s Profil ansehen Gino eine E-Mail senden Gino eine private Nachricht senden Gino zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (29): < zurück 2 3 (4) 5 6 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 146 Gäste online. Neuester Benutzer: martinemily3
Mit 3882 Besuchern waren am 09.02.2021 - 07:41 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
darkdog (46), Jace (35), Pasquale (33), Thilly (53)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.04623 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012