Montag, 9. Dezember 2019
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
111833 Beiträge & 6129 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 09.12.2019 - 19:23.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.12. Tipps und Tricks » eingedrückter parksensor - kein problem!

vorheriges Thema   nächstes Thema  
53 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter >
Autor
Beitrag
Gantenbein ist offline Gantenbein  
235 Beiträge - Alfista
Gantenbein`s alternatives Ego
so, alles wieder dran, hab' ungefähr 2 Stunden verbraten incl. dem Feilen einer neuen Nase am Halter.

Ich habe zusätzlich um alle Hülsen im Bereich des Bajonettverschlußes einen schmalen Kabelbinder sehr fest darumgezogen. Ich denke, dass der den Verschluss unterstützt und einen Teil der Kraft der Feder aufnimmt - damit sollte die Hülse nicht mehr so leicht ausbrechen. und das Prob auch nicht mehr auftreten.



Alfa GT 1.9 JTDM Quadrifoglio Verde
nero carbonio - Leder dunkelgrau
Novitec Alu-Domstrebe, Spurplatten v. 12mm h. 15mm

316037
Beitrag vom 25.07.2010 - 20:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gantenbein suchen Gantenbein`s Profil ansehen Gantenbein eine private Nachricht senden Gantenbein zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfagt-sg ist offline alfagt-sg  
eingedrückter parksensor - kein problem!
4 Beiträge - Einmalposter
Hallo Mittstreiter,

also ich habe mir vor 3 Monaten einen Alfa GT gegönnt und habe jetzt das selbe Problem mit dem eingedrückten Parksensor. Würde ihn auch gerne verkleben, jedoch kann ich den Sensor nicht von der Feder lösen. Ich hahe ihn mit einer Flachzange mehrmal hin u hergedreht. Das Problem ist, dass er so unter Spannung steht, dass ich ihn nur ein Stück herausziehen kann u er auf kurz oder lang abrutscht u zurückschnalzt! Sieht auch schon dementsprechend maltritiert aus ;-( Muss ich jetzt wirklich die ganze Stoßstange abbauen?
Beste Grüße
Beitrag vom 10.11.2010 - 22:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfagt-sg suchen alfagt-sg`s Profil ansehen alfagt-sg eine E-Mail senden alfagt-sg eine private Nachricht senden alfagt-sg zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
landmatrose ist offline landmatrose  
Moderator
3583 Beiträge - Cuore Sportivo
landmatrose`s alternatives Ego
bei mir ist ja auch so ein Sensor eingedrückt, ich hatte ja den Verdacht geäußert, dass irgendein Hampelmann den reingedrückt hat. Scheint ja nicht der Fall zu sein. Also bei mir ist dieser äußere Ring ganz normal in der Stoßstange, der innere Sensor dagegen ganz nach hinten geschoben bzw. gerutscht. Wenn ich das richtig verstanden habe, war bei Euch die Halterung in der Stoßstange gebrochen ?

Was genau habt Ihr festgeklebt, den äusseren Ring in die Stoßstange oder den innen liegenden Sensor an die Hülse ? Hat jemand ein Bild von diesem Sensor/Hülse ?



tre-virgola-due L.

Mein V6
Macchina costruito da Arese

UnserJulchen
.
.
.
Ein kluger Mann widerspricht einer Frau nicht, er wartet bis sie es selbst tut!
.
.


Und sonst:
1,6 JTDM Giulietta,

BMW 116i (F21)

Volvo XC60 D4

Audi A4 Avant, Bj 1997, 1.6l , 100PS (Baustellentrecker)


Beitrag vom 16.05.2011 - 09:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von landmatrose suchen landmatrose`s Profil ansehen landmatrose eine E-Mail senden landmatrose eine private Nachricht senden landmatrose zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
pinkpanther ist offline pinkpanther  
3453 Beiträge - Cuore Sportivo
pinkpanther`s alternatives Ego
Hi Gerd, der äußere Ring (der mit dem Wulst) steckt nur in der Stoßstange, dahinter ist eine Feder die vom Sensor geklemmt wird und der Sensor wird in diesen Bajonettverschluss eingedreht. Dieser Verschluss am äußeren Ring bricht ab. Also entweder wie Stradale mit ner Schlüsselfeile um 180° versetzt einen neuen Verschluss einfeilen oder einen neuen Ring lackieren lassen (teuer) oder eben wie Alfredo Ring und Sensor zusammen kleben und das Ganze dann mit kleinem Punkt aus der Heißklebepistole befestigen. Die Feder brauchst du dann nicht mehr.
Gerd
Beitrag vom 16.05.2011 - 12:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von pinkpanther suchen pinkpanther`s Profil ansehen pinkpanther eine private Nachricht senden pinkpanther zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
landmatrose ist offline landmatrose  
RE:
Moderator
3583 Beiträge - Cuore Sportivo
landmatrose`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von pinkpanther

Hi Gerd, der äußere Ring (der mit dem Wulst) steckt nur in der Stoßstange, dahinter ist eine Feder die vom Sensor geklemmt wird und der Sensor wird in diesen Bajonettverschluss eingedreht. Dieser Verschluss am äußeren Ring bricht ab. Also entweder wie Stradale mit ner Schlüsselfeile um 180° versetzt einen neuen Verschluss einfeilen oder einen neuen Ring lackieren lassen (teuer) oder eben wie Alfredo Ring und Sensor zusammen kleben und das Ganze dann mit kleinem Punkt aus der Heißklebepistole befestigen. Die Feder brauchst du dann nicht mehr.
Gerd



joo, ich glaub jetzt habe ich es verstanden :) Danke ! Werde es die Tage mal ausbauen.



tre-virgola-due L.

Mein V6
Macchina costruito da Arese

UnserJulchen
.
.
.
Ein kluger Mann widerspricht einer Frau nicht, er wartet bis sie es selbst tut!
.
.


Und sonst:
1,6 JTDM Giulietta,

BMW 116i (F21)

Volvo XC60 D4

Audi A4 Avant, Bj 1997, 1.6l , 100PS (Baustellentrecker)


Beitrag vom 16.05.2011 - 13:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von landmatrose suchen landmatrose`s Profil ansehen landmatrose eine E-Mail senden landmatrose eine private Nachricht senden landmatrose zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
landmatrose ist offline landmatrose  
Moderator
3583 Beiträge - Cuore Sportivo
landmatrose`s alternatives Ego
hab mich doch heute drangegeben und den Sensor ausgebaut und wieder, dank eurer Tips, funktionstüchtig eingebaut ! Ein paar Bilder, für die Kollegen, die es mal vor sich haben:

1.) Hülse von außen einfach abziehen.
2.) Wagenheber angesetzt und PKW hinten leicht hochgebockt, dann von unten an den Stecker, den an einer Seite mit einem kleinen Schraubenzieher die Lasche angehoben und Stecker abziehen (Kabel ist sehr kurz, bissle frimelig)
3.) Sensor mit Feder jetzt ausgebaut.
74_zerlegt

4.) Jetzt an der Hülse, gegenüber der abgebrochenen Nase mit dem Multi Dremel eine neue Nase reinfräsen.
69_huelse

5.) Alles zur Kontrollen einmal zusammenbauen , die Feder muss am Sensorfuß einwenig eingeschraubt werden.

60_fertig

Danach wieder zerlegen, Hülse von außen durch die Stoßstange schieben, Achtung, auf richtige Lage der beiden Führungen achten.

Sensor von innen Kabel befestigen und mit viel Geduld reinfummeln.
Sensor soweit reinschieben, bis er bündig mit der Hülse abschließt, dann gegen den Uhrzeigersinn einrasten lassen. Fertig :)

Vielleicht kann man das in die Knowledgebase aufnehmen ??



tre-virgola-due L.

Mein V6
Macchina costruito da Arese

UnserJulchen
.
.
.
Ein kluger Mann widerspricht einer Frau nicht, er wartet bis sie es selbst tut!
.
.


Und sonst:
1,6 JTDM Giulietta,

BMW 116i (F21)

Volvo XC60 D4

Audi A4 Avant, Bj 1997, 1.6l , 100PS (Baustellentrecker)


Beitrag vom 16.05.2011 - 19:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von landmatrose suchen landmatrose`s Profil ansehen landmatrose eine E-Mail senden landmatrose eine private Nachricht senden landmatrose zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Mav_81 ist offline Mav_81  
34 Beiträge - Grünschnabel
Mav_81`s alternatives Ego
moin freunde.
sagt mal gabs bei den eingedrückten sensoren bei euch denn auch jedesmal den fehlerton oder hab ich mit 2 eingedrückten sensoren und nem gleichtzeitigen fehlerton auch noch nen defekten sensor statt nur ner defekten halterung?



ist das wetter nass, fuss vom gas
ist das wetter trocken, rauf den socken!!!!

Untersatz: Alfa GT JTD EZ 12/06, gekauft 01/09 mit 50000, aktuell 85000
Beitrag vom 07.08.2012 - 12:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Mav_81 suchen Mav_81`s Profil ansehen Mav_81 eine E-Mail senden Mav_81 eine private Nachricht senden Mav_81 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
AlfaNord ist offline AlfaNord  
60 Beiträge - Neuling
AlfaNord`s alternatives Ego
hey, weiss nicht ob ich deine Frage richtig verstanden habe, aber auch bei nur einem Sensor gibts diesen Dauerton. Welche sinds denn? Hoffe du kannst dir das Stossstangenabbauen sparen...
Grüße



Alfa GT 2.0 black and beautiful
Beitrag vom 07.08.2012 - 21:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von AlfaNord suchen AlfaNord`s Profil ansehen AlfaNord eine private Nachricht senden AlfaNord zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Mav_81 ist offline Mav_81  
34 Beiträge - Grünschnabel
Mav_81`s alternatives Ego
es sind die beiden linken sensoren.

meine frage ist aber, ob man automatisch bei eingedrücktem sensor nen fehlerton hat? wenn nicht, dann würde das ja bedeuten, das ich zu den eingedrückten sensoren auch noch nen elektrisches problem bei den dingern habe weil ja immer der dauerton kommt.

klar jetzt?



ist das wetter nass, fuss vom gas
ist das wetter trocken, rauf den socken!!!!

Untersatz: Alfa GT JTD EZ 12/06, gekauft 01/09 mit 50000, aktuell 85000
Beitrag vom 09.08.2012 - 21:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Mav_81 suchen Mav_81`s Profil ansehen Mav_81 eine E-Mail senden Mav_81 eine private Nachricht senden Mav_81 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chris ist offline Chris  
2869 Beiträge - Profi Alfista
Chris`s alternatives Ego
Wenn der Sensor in der Stoßstange liegt, ist der Dauerton normal.



Gruß Christian

Früher: Alfa GT 2,0 JTS Distinctive
Jetzt: BMW F30 (320i)
Beitrag vom 09.08.2012 - 22:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chris suchen Chris`s Profil ansehen Chris eine private Nachricht senden Chris zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Rotella94 ist offline Rotella94  
231 Beiträge - Alfista
Ich versteh nicht wie ich Ihn rausbekomme!
Ist er mit einem Kabel fest? cih will ihn nicht auf dem weg von hier bis zur Werstatt verleiren!
Beitrag vom 11.04.2013 - 21:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Rotella94 suchen Rotella94`s Profil ansehen Rotella94 eine E-Mail senden Rotella94 eine private Nachricht senden Rotella94 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
volker70 ist offline volker70  
1294 Beiträge - Hardcore - Alfista
volker70`s alternatives Ego
Klar hängt er an einem Kabel!!
Sonst würde er ja nicht funktionieren!!!
Gibbed nit mit W-LAN!! Zwincker
Spaß mein Freund!!! freunde



ALFA ROMEO GT 2.0 JTS BJ 2005 in ROT!!!
Ragazzon ESD, Wiechers Domstrebe, LED-Standlicht, LED Kennzeichenleuchten, Biscione, Quadrifoglio Verde, kurze Antenne (Sch... Empfang...)...

11.09.2010 bis 18.07.2017...

ALFA ROMEO GIULIA 2.0 Turbo BJ 2016 in ROT!!!

Ducati Monster 796 Bj. 2014 in ROT!!!
Kurzes Ducati-Heck
Roads Italia Endschalldämpfer in Titan schwarz mit Carbon-Endkappen
Original Schalldämpfer schwarz lackiert

Honda VFR 750 F RC24 Bj.1988 in ROT!!!
BSM Vampire Auspuff, Stahlflex vorne, über 80.000km aufm Buckel...


Volker
Beitrag vom 12.04.2013 - 01:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von volker70 suchen volker70`s Profil ansehen volker70 eine E-Mail senden volker70 eine private Nachricht senden volker70 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Rotella94 ist offline Rotella94  
231 Beiträge - Alfista
War heute in der werketatt. Also er mein es ist besser wie die heckstosstsnge abgebaut wird. Toll, scheiss geldmacherei.
Beim vorschlag rausholen erhielt ich die antwort "dann bekommen wir ihn nie mehr so sauber rein."
Mittwoch termin. Hoffe das der ring noch ok ist, sonst darf ichs bestellenund lackieren.

Merda.

Beitrag vom 12.04.2013 - 14:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Rotella94 suchen Rotella94`s Profil ansehen Rotella94 eine E-Mail senden Rotella94 eine private Nachricht senden Rotella94 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
landmatrose ist offline landmatrose  
Moderator
3583 Beiträge - Cuore Sportivo
landmatrose`s alternatives Ego
hast du 2 linke Hände oder verstehst du die bebilderte Anleitung weiter oben nicht? Aber es geht natürlich auch "teuer" lachend



tre-virgola-due L.

Mein V6
Macchina costruito da Arese

UnserJulchen
.
.
.
Ein kluger Mann widerspricht einer Frau nicht, er wartet bis sie es selbst tut!
.
.


Und sonst:
1,6 JTDM Giulietta,

BMW 116i (F21)

Volvo XC60 D4

Audi A4 Avant, Bj 1997, 1.6l , 100PS (Baustellentrecker)


Beitrag vom 12.04.2013 - 18:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von landmatrose suchen landmatrose`s Profil ansehen landmatrose eine E-Mail senden landmatrose eine private Nachricht senden landmatrose zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8496 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
61_ZweiLinkeHaende



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 12.04.2013 - 18:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 4 registrierte(r) Benutzer und 204 Gäste online. Neuester Benutzer: be-alfa
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: AlfaTigger, Freiberger, JuleST, klippenspringer
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
franky091267 (52), mwpassau (46), Prodigy912 (42)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.02288 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012