Dienstag, 12. Dezember 2018
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
111556 Beiträge & 6114 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 12.12.2018 - 00:43.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.6. GT Langzeittest » Erfahrungsbericht Alfa GT

vorheriges Thema   nächstes Thema  
327 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (22): < zurück 20 21 (22)
Autor
Beitrag
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
So, wie bereits im Fach-Thread geschrieben, hat sich mein Motorhaubenzug pensioniert.
Der Neue ist bestellt und ich warte auf die Lieferung. Beim XXXX Net für 32€!





Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 03.01.2018 - 10:03
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Heute hat sich die Motrokontrollleuchte gemeldet und die Bella in den Notlauf versetzt Ueberrascht

P2002 Partikelfilter!
Mir scheint es, dass das Freibrennen wohl nicht gestartet wurde und so der Partikelfilter zu sitzt.

Ich denke, es ist nicht mit einer externen Reinigung des Filters getan. Leider ergibt hier im Forum die Suche nach P2002 genau 0 Treffer. (Hurra, ich bin ein Exot!)



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 09.10.2018 - 16:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8146 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Übersetzt bedeutet dies, dass der Partikelfilter zugesetzt ist, d.h. sein Aufnahmevermögen ist erschöpft.

Entweder ist dies real der Fall und/oder der Differenzdrucksensor liefert falsche Werte.

Gruss huhu
Stephan



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 09.10.2018 - 21:58.
Beitrag vom 09.10.2018 - 21:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Ja, genau das ist die Sache. Ich habe das Gefühl, dass die Regeneration nicht mehr durchgeführt wird, die den DPF reinigt.
Wenn ich den Fehler lösche kommt die meldung erst, wenn die Betriebstemperatur gegeben ist, bei der normal die Reinigung angeworfen wird.
Ist die Frage, warum dies nicht geschieht. Nächste woche geht die Bella zum ZR Wechsel in die Werke , vielleicht finden die den Fehler.
Oder gibt es eine Möglichkeit die Regeneration manuell anzuwerfen? (hat jemand einen ODB Software Tip)



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 10.10.2018 - 20:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
8146 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Eine Zwangregeneration würde ich wegen der starken Lärm- und Schadstoffbelastung nicht "vor der Haustüre" durchführen wollen. Lass die das in der Werke erledigen ...



"Kommt, meine Freunde, noch ist es nicht zu spät, eine neue Welt zu suchen, denn ich will weitersegeln über den Sonnenuntergang hinaus. Und obwohl wir nicht mehr die Kraft besitzen, die in alten Tagen Himmel und Erde bewegte, sind wir dennoch, was wir sind, noch immer sind wir Helden, deren Herzen im Gleichklang schlagen; zwar schwächt das Schicksal uns von Zeit zu Zeit, doch stark ist unser Wille, zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu verzagen!" (nach Alfred Tennyson)
Beitrag vom 11.10.2018 - 00:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
weiß jemand, wo der DPF sitzt? In der EPER Beschreibung sind meist nur die 2004 Modelle abgebildet und die waren ohne Normal würde ich denken direkt nach den Felxrohren, da wo normal der Kat sitzt.



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 11.10.2018 - 08:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Schimpfanse ist offline Schimpfanse  
26 Beiträge - Grünschnabel
Der DPF und der KAT ist eine Einheit, die nach dem Flexrohr eingebaut wird.
Habe mir aktuell einen neuen aus der Bucht geangelt für 159,-€ inkl. Versand.

Werde den dann am WOE einbauen, da bei mir die Zwangsregenerierung nichts mehr bringt.

Die Regeneration habe ich mit FIAT ECU Scan gemacht.
Scheinbar muss der neue DPF auch "angelernt" werden. Zumindest ist in der Software die Funktion dabei.

Die Regeneration kann man auf einem abgelegenen Parkplatz ruhig selbst machen. Es darf nur nichts brennbares unterm Auto sein und ich empfehle die Motorhaube auf zu machen wegen Stauhitze.

mfg
Beitrag vom 11.10.2018 - 11:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Schimpfanse suchen Schimpfanse`s Profil ansehen Schimpfanse eine E-Mail senden Schimpfanse eine private Nachricht senden Schimpfanse zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
So ZR ist gewechselt. Dabei wurde festgestellt, dass der obere Turboschlauch (zum Ladeluftkühler) von unten gerissen ist.
Dieser sollte auch dafür verantwortlich sein, dass der Drucksensor für den DPF falsche Werte bekommt und so das Freibrennen nicht richtig geht.
Hab jetzt so ein Teil bestellt und schau mal was passiert.





Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 22.10.2018 - 16:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Turbo Schlauch ist getauscht, fehler Motorsteuerung bleibt.
Nun möchte ich die Kat-DPF Einheit tauschen und einen neuen Differenzdrucksensor einbauen.
Leider weiß ich nicht ob ich mit diesen Maßnahmen ans Ziel gelange.
Hilft es ggf. zuvor noch das EGR zu checken bzw. zu reinigen oder ggf. zu wechseln?
I dont know



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 16.11.2018 - 08:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel-GTV ist offline Axel-GTV  
296 Beiträge - Alfista
Axel-GTV`s alternatives Ego
EGR prüfen geht immer.
Aber vorher noch eine andere Frage: erreicht der GT normale 90°C Kühlmitteltemperatur?
Damit das Freibrennen läuft, muss die Betriebstemperatur über ca 80°C liegen und die Drehzahl über 2.000 rpm.
Was macht also das Thermostat?
Das wird gerne als mögliche Fehlerquelle für verstopfte Partikelfilter übersehen.
Partikelfilter wechseln ist die letzte Option!
Beitrag vom 19.11.2018 - 20:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel-GTV suchen Axel-GTV`s Profil ansehen Axel-GTV eine private Nachricht senden Axel-GTV zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
also die 90Grad hat er immer erreicht. Thermostat funktioniert gut. Werde jetzt mal in die Werke




Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 22.11.2018 - 11:28
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5613 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Tata, es war der Differenzdrucksensor. Dafür hat er nun neuen TÜV ohne Mängel!



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 11.12.2018 - 12:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (22): < zurück 20 21 (22) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 398 Gäste online. Neuester Benutzer: corleone61
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: maggusch
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
BellaMachina (44), cheymi (58), GT_N (31), jockel121270 (48), rausfahrer (53), trentatre (48)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.03066 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012