Dienstag, 25. Januar 2022
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
113036 Beiträge & 6267 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 25.01.2022 - 09:28.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.11. Technik » Schalter von der Sitzheizung

vorheriges Thema   nächstes Thema  
54 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): < zurück 2 3 (4)
Autor
Beitrag
diewonne ist offline diewonne  
RE: RE: RE: RE: RE: RE:
82 Beiträge - Neuling
diewonne`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von pinkpanther

Wissen wir was der als Belohnung bekommt????? lalala



er darf mal meinen GT fahren...vielleicht durch die Waschstrasse lalala



"glaube mir, es kommt im Leben auf Kleinigkeiten an.....und trotzdem fahr ich 'nen GT und hab Spaß dabei"
Beitrag vom 11.02.2010 - 15:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von diewonne suchen diewonne`s Profil ansehen diewonne eine private Nachricht senden diewonne zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Joh@nnes ist offline Joh@nnes  
55 Beiträge - Neuling
Joh@nnes`s alternatives Ego
Hallo,

kann es sein, dass es unterschiedliche Versionen des Sitzheizungsschalters für den GT gibt? Bei der Suche nach einem neuen Schalter ist mir aufgefallen, dass es da anscheinend mind. zwei Versionen gibt. Zum einen die Teilenummer 183589680 und außerdem die Nummer 185500980. Bei dem einen Schalter scheint der Stecker (Anschlüsse) seitlich weg zu gehen und bei dem anderen nach unten. Weiß jemand was es damit auf sich hat? Gibt es ggf. qualitative Unterschiede bzw. welcher ist der neuere?
Beitrag vom 07.01.2022 - 14:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Joh@nnes suchen Joh@nnes`s Profil ansehen Joh@nnes eine private Nachricht senden Joh@nnes zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Alfa GT / Ed ist offline Alfa GT / Ed  
1499 Beiträge - Hardcore - Alfista
Alfa GT / Ed`s alternatives Ego
Hallo Johannes

Ich habe für meinen damals einen Originalschalter mit der Nummer 183589680 bestellt und eingebaut. Hat super geklappt. Mein GT ist Baujahr 2007, hatte damls nicht einmal gesehen, dass es verschiedene gibt.

Grüße



1,9 JTD
Bis jetzt ohne Schnickschnack
1,9 JTD
Mit Bilstein B12
Beitrag vom 09.01.2022 - 14:03
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alfa GT / Ed suchen Alfa GT / Ed`s Profil ansehen Alfa GT / Ed eine E-Mail senden Alfa GT / Ed eine private Nachricht senden Alfa GT / Ed zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Joh@nnes ist offline Joh@nnes  
55 Beiträge - Neuling
Joh@nnes`s alternatives Ego
Hallo Ed,

ja, danke, werde es wahrscheinlich auch so machen. Allerdings würde es mich trotzdem interessieren, ob es da Unterschiede gibt, bzw. ob die anderen Schalter (z.B. auch die Teilenummern 183346180 und 185500980) auch bei unseren GTs passen. Hier im Forum wurde ja auch schon viel von der Anfälligkeit der Schalter gesprochen. Vielleicht gibt's da ja Unterschiede. Würde mich freuen, wenn da jemand Auskunft geben könnte.

Gruß Johannes
Beitrag vom 09.01.2022 - 20:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Joh@nnes suchen Joh@nnes`s Profil ansehen Joh@nnes eine private Nachricht senden Joh@nnes zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Tobiwan ist offline Tobiwan  
RE:
1 Beitrag - Einmalposter
Zitat
Original geschrieben von Joh@nnesBei der Suche nach einem neuen Schalter ist mir aufgefallen, dass es da anscheinend mind. zwei Versionen gibt. Zum einen die Teilenummer 183589680 und außerdem die Nummer 185500980. Bei dem einen Schalter scheint der Stecker (Anschlüsse) seitlich weg zu gehen und bei dem anderen nach unten. Weiß jemand was es damit auf sich hat? Gibt es ggf. qualitative Unterschiede bzw. welcher ist der neuere?



Hallo Johannes, ich bin der Tobi und bin neu hier.

Da ich letztens beide Schalter in der Hand hatte, hier die Lösung:
Der Fahrer und Beifahrersitz sind nicht gleich. Da der Beifahrersitz nicht höhenverstellbar ist, würde ein senkrechter Anschluss einer Metallverstrebung im Weg sein. Deshalb hat die Fahrerseite den Senkrechten und die Beifahrerseite den gewinkelten Anschluss.
Gleichzeitig muss ich sagen die äußeren Kontakte von beiden Schaltern die ich in der Hand hatte waren "angesengt".

Grüße T.



Meinen ersten GT habe ich zerfahren, also musste ein zweiter her...
Beitrag vom 21.01.2022 - 19:42
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Tobiwan suchen Tobiwan`s Profil ansehen Tobiwan eine private Nachricht senden Tobiwan zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Alfa GT / Ed ist offline Alfa GT / Ed  
RE: RE:
1499 Beiträge - Hardcore - Alfista
Alfa GT / Ed`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Tobiwan



Da ich letztens beide Schalter in der Hand hatte, hier die Lösung:
Der Fahrer und Beifahrersitz sind nicht gleich. Da der Beifahrersitz nicht höhenverstellbar ist, würde ein senkrechter Anschluss einer Metallverstrebung im Weg sein. Deshalb hat die Fahrerseite den Senkrechten und die Beifahrerseite den gewinkelten Anschluss.



Das stimmt nicht ganz, z.B. ist in meinem GT der Beifahrersitz höhenverstellbar! Was stimmen kann ist, dass der Schalter mit abgewinkelten Anschlüssen für Beifahrerseite ist, wenn der Beifahrersitz nicht höhenverstellbar ist.

Grüße



1,9 JTD
Bis jetzt ohne Schnickschnack
1,9 JTD
Mit Bilstein B12
Beitrag vom 21.01.2022 - 19:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alfa GT / Ed suchen Alfa GT / Ed`s Profil ansehen Alfa GT / Ed eine E-Mail senden Alfa GT / Ed eine private Nachricht senden Alfa GT / Ed zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Joh@nnes ist offline Joh@nnes  
RE: RE:
55 Beiträge - Neuling
Joh@nnes`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Tobiwan

Zitat
Original geschrieben von Joh@nnesBei der Suche nach einem neuen Schalter ist mir aufgefallen, dass es da anscheinend mind. zwei Versionen gibt. Zum einen die Teilenummer 183589680 und außerdem die Nummer 185500980. Bei dem einen Schalter scheint der Stecker (Anschlüsse) seitlich weg zu gehen und bei dem anderen nach unten. Weiß jemand was es damit auf sich hat? Gibt es ggf. qualitative Unterschiede bzw. welcher ist der neuere?



Hallo Johannes, ich bin der Tobi und bin neu hier.

Da ich letztens beide Schalter in der Hand hatte, hier die Lösung:
Der Fahrer und Beifahrersitz sind nicht gleich. Da der Beifahrersitz nicht höhenverstellbar ist, würde ein senkrechter Anschluss einer Metallverstrebung im Weg sein. Deshalb hat die Fahrerseite den Senkrechten und die Beifahrerseite den gewinkelten Anschluss.
Gleichzeitig muss ich sagen die äußeren Kontakte von beiden Schaltern die ich in der Hand hatte waren "angesengt".

Grüße T.



Hallo Tobiwan,

das kann ich so auch nicht bestätigen. Bei mir sind beide Sitze höhenverstellbar und bei beiden war der abgewinkelte Schalter verbaut. Der neue Schalter (für die Beifahrerseite) hat nun einen senkrechten Anschluss und passt problemlos (auch von der Beleuchtung her). Ich habe übrigens die Teilenummer 185500980 bestellt. Der Händler sagte mir, dass dies die aktuelle Version sei. Bist du sicher, dass der Schalter mit dem senkrechten Anschluss bei dir auf dem Beifahrersitz nicht passt/passen würde?

Gruß Johannes
Beitrag vom 22.01.2022 - 19:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Joh@nnes suchen Joh@nnes`s Profil ansehen Joh@nnes eine private Nachricht senden Joh@nnes zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GTv6 ist offline GTv6  
RE: RE: RE:
8988 Beiträge - Crazy Alfista
GTv6`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Joh@nnes

Der neue Schalter (für die Beifahrerseite) hat nun einen senkrechten Anschluss und passt problemlos (auch von der Beleuchtung her).

Hast Du den Sitz damit komplett abgesenkt? - wenn's dann (immer noch) passt, wird dies der richtige sein.

@Tobiwan:
Es gab den Beifahrersitz höhenverstellbar als Option zu bestellen.

Falls nicht Erstbesitzer ist kaum mehr nachvollziehbar, was im Laufe der Zeit gewechselt wurde. Daher vorzugsweise immer per FIN bestellen.

Das mit den angesenkten Kontakten ist üblig. Die volle Last wird über den Schalter geführt (keine Schaltung, bei der der Arbeitsstrom über ein Relais fließt) - Kabel und Kontakte erwärmen sich, Korrosion kommt hinzu was den Übergangswiderstand erhöht und weshalb sich die Kontakte weiter erwärmen ...

Gruss huhu
Stephan



„Zwischen dem Starken und dem Schwachen … ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit.“ (Jean Baptiste Henri Lacordaire)


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von GTv6 am 23.01.2022 - 12:46.
Beitrag vom 23.01.2022 - 12:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GTv6 suchen GTv6`s Profil ansehen GTv6 eine private Nachricht senden GTv6 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Joh@nnes ist offline Joh@nnes  
RE: RE: RE: RE:
55 Beiträge - Neuling
Joh@nnes`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von GTv6

Zitat
Original geschrieben von Joh@nnes

Der neue Schalter (für die Beifahrerseite) hat nun einen senkrechten Anschluss und passt problemlos (auch von der Beleuchtung her).

Hast Du den Sitz damit komplett abgesenkt? - wenn's dann (immer noch) passt, wird dies der richtige sein.


Hab den Sitz extra mal ganz abgesenkt - kann nicht erkennen, dass da irgendwas im Wege ist.

Gruß Johannes
Beitrag vom 23.01.2022 - 19:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Joh@nnes suchen Joh@nnes`s Profil ansehen Joh@nnes eine private Nachricht senden Joh@nnes zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): < zurück 2 3 (4) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 274 Gäste online. Neuester Benutzer: LysandeBV
Mit 3882 Besuchern waren am 09.02.2021 - 07:41 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Alfa-Nobbi (76), cre1 (26), Le_QuiT (29), Sensato (53)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.03896 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012