Montag, 10. Dezember 2018
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
111530 Beiträge & 6114 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 10.12.2018 - 04:16.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.5. Fahrzeugproblemchen » Fehler Motorüberwachung 2.0 JTS

vorheriges Thema   nächstes Thema  
181 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (13): < zurück 1 (2) 3 4 weiter >
Autor
Beitrag
Professor_Fate ist offline Professor_Fate  
RE: RE: 2,0 jts
2599 Beiträge - Profi Alfista
Professor_Fate`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von LeChiffre89

Zitat
Original geschrieben von bianchiligure

Hallo,

also laut Alfa/Maserati Werkstatt, gehört der Motor nicht zu General Motors. Der Gt habe jediglich den 3,2 V6 von den Opeler!



Also wenn das fettgedruckte die Originalaussage der Werkstatt ist, dann Gute Nacht!!!

Die haben ja mal sowas von gar keinen Peil von den eigenen Produkten.

Der einzige V6 der aus dem GM Regal stammt wurde in der 939er Baureihe (159, Brera, aktueller Spider) verbaut.

Wenn meine Werkstatt so ne Meldung raushauen würde, hätten die mich das letzte Mal gesehen!!!!




Recht Du hast, Tobias! lachend

@bianchiligure

Der V6 des GT ist eine Eigenentwicklung von Alfa Romeo Ende der 70er Jahre und befeuerte erstmals den Alfa 6. Zu Begin hatte der V6 (oder auch nur "Arese" genannt) einen Hubraum von 2,5 L und eine Leistung von 158 PS.
Im Laufe der Zeit wurde das Aggregat immer wieder verbessert.
Die letzte Endstufe dieses genialen Motors hast du in deinem GT (3,2 L und 240 PS).

Was dir erzählt wurde ist ganz großer Mist!




Alfa Romeo GT 1,9 JTD Heizölrenner smilie_girl_124
BJ 2005, Alfa-Rot, Helles Leder, Wiechers Domstrebe, Zender ESD, Brembo Max auf der Vorderachse, SP II, bald auch tiefer.
307074_4
42_Ferrari-Flag-Cavallino
Beitrag vom 10.10.2010 - 19:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Professor_Fate suchen Professor_Fate`s Profil ansehen Professor_Fate eine E-Mail senden Professor_Fate eine private Nachricht senden Professor_Fate zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
bianchiligure ist offline bianchiligure  
RE: RE: RE: 2,0 jts
300 Beiträge - Grosser Alfista
bianchiligure`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Professor_Fate

[quote]Original geschrieben von LeChiffre89

[quote]Original geschrieben von bianchiligure


Recht Du hast, Tobias! lachend

@bianchiligure

Der V6 des GT ist eine Eigenentwicklung von Alfa Romeo Ende der 70er Jahre und befeuerte erstmals den Alfa 6. Zu Begin hatte der V6 (oder auch nur "Arese" genannt) einen Hubraum von 2,5 L und eine Leistung von 158 PS.
Im Laufe der Zeit wurde das Aggregat immer wieder verbessert.
Die letzte Endstufe dieses genialen Motors hast du in deinem GT (3,2 L und 240 PS).

Was dir erzählt wurde ist ganz großer Mist!



Ach was, ich glaub das euch,
wie ich sagte habe ich schon einige male schlechte Erfahrungen bei ALFA WS gehabt und die kamen mir auch sehr teuer!
Mir ist es ehrlich gesagt *Wurscht* ob des ein Fiat oder Opel Motor ist, mir ist wichtig dass ich den vernünftig instandsetzen lassen kann und seelen zufrieden meine Principessa fahren kann!

Nun was sagt Ihr zu der Diagnose?



Senza Cuore saremmo solo macchine
Beitrag vom 10.10.2010 - 23:22
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bianchiligure suchen bianchiligure`s Profil ansehen bianchiligure eine E-Mail senden bianchiligure eine private Nachricht senden bianchiligure zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
bianchiligure ist offline bianchiligure  
So What?
300 Beiträge - Grosser Alfista
bianchiligure`s alternatives Ego
Also bis auf die Richtigstellung der Motorenzugehörigkeit habe ich jetzt nicht ganz nachvollziehen können wie ich mich weiter verhalten soll?!?!



Senza Cuore saremmo solo macchine
Beitrag vom 19.10.2010 - 19:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bianchiligure suchen bianchiligure`s Profil ansehen bianchiligure eine E-Mail senden bianchiligure eine private Nachricht senden bianchiligure zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
sonic ist offline sonic  
79 Beiträge - Neuling
sonic`s alternatives Ego
hallöchen...

ich kann nur sagen wie es bei mir war!!!
Verbrauch war auch höher als normal und die Abstände der Fehlermeldung würden immer kürzer! Bis ich zum schluss nurnoch mit Fehlermeldung rum gefahren bin.... Aergerlich
Ich hatte den GT in der Zeit in 3 WS! Die haben auch immer wild rumgetauscht aber es kam nix bei rum!! Das Auslesen ergab immer das der 3 Zylinder den Fehler verursacht!! Die 4 WS Haupt Niederlassung Frankfurt hat den Fehler nach unzählichen Stundes des Tauschens und Testens rausgefunden! Das Motorsteuergerät war defekt und der Kabelbaum sollte laut dennen auch noch einen schaden gehabt haben!!!! Insgesammt hat mich alles zusammen 2200€ gekosten... 1700€ alleine in der Frankfurter Niederlassung...
Jetzt ist endlich wieder alles gut.... viktory

LG und teu, teu, teu...



Alfa GT 2.0 JTS Distinctive Black, EZ. 31.03.06, Selespeed, Navi, 18"... & div. Kleinigkeiten...
Beitrag vom 20.10.2010 - 10:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von sonic suchen sonic`s Profil ansehen sonic eine E-Mail senden sonic eine private Nachricht senden sonic zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Alfa GT / Ed ist offline Alfa GT / Ed  
RE: So What?
1275 Beiträge - Hardcore - Alfista
Alfa GT / Ed`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von bianchiligure

Also bis auf die Richtigstellung der Motorenzugehörigkeit habe ich jetzt nicht ganz nachvollziehen können wie ich mich weiter verhalten soll?!?!



Wäre es nicht mal an der Zeit, dass du mal die Mainung einer andren Werke hinzuziehst?
Es ist für uns alle schwierig eine Auskunft zu geben, nur üer die Beschreibung eines Felhlers und das Fehlerergebnis der Werke.
Lass deien Bella mal in einer anderen Werke durch checken.

Grüße

P.S: Um dadurch gleich das Handtuch zu werfen verstehe ich nicht ganz.



1,9 JTD
Bis jetzt ohne Schnickschnack
Beitrag vom 20.10.2010 - 10:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alfa GT / Ed suchen Alfa GT / Ed`s Profil ansehen Alfa GT / Ed eine E-Mail senden Alfa GT / Ed eine private Nachricht senden Alfa GT / Ed zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
RE: So What?
1484 Beiträge - Hardcore - Alfista
Zitat
Original geschrieben von bianchiligure

Also bis auf die Richtigstellung der Motorenzugehörigkeit habe ich jetzt nicht ganz nachvollziehen können wie ich mich weiter verhalten soll?!?!



fehler löschen und abwarten.

und...
mir ist es ganz und gar nicht egal ob ich den gm holden v6 oder den arese v6 mein eigen nenne!!




GT 3.2 / Spider 2,0TS
Beitrag vom 20.10.2010 - 11:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
bianchiligure ist offline bianchiligure  
300 Beiträge - Grosser Alfista
bianchiligure`s alternatives Ego
So!

Nochmal zu klarstellung, ich war erst in einer normalen Alfa Werkstatt der hat einiges getauscht, nix davon war es!
Danach in einer freien Werkstatt der auch alte Alfas Restauriert der dann auch was tauschte. Danach war ich in besagter Alfa Maserati Werkstatt die nicht mal wussten bzw. falsch behaupteten welche Zugehörigkeit mein Motor hätte!

Getauscht wurde; Flexrohr, Thermostat, Lamdasonde, Mitteltopf und für nächste Woche Donnerstag ist eine Reinigung der Drosselklappen sowie erneuerung der Dichtungen der Ansaugstützen terminiert!

Einzige Symphtome sind leichtes Ruckeln beim Kaltstart sowie erhöter Spritverbrauch (10,2l)
Auf langer Strecke bei Gleichmäßiger Fahrt passiert es ab und an dass die Lampe erlischt, sobald eine Stadtfahrt gemacht wurde ist sie wieder an! So habe ich zumindest dass Gefühl, kann auch Zufall sein!

Die WS bei der ich Sie am Donnerstag nächste Woche ist eine sehr kleine Werkstatt denen 5 min mehr oder weniger auf der Uhr nix ausmacht!

So, denke alles gesagt zu haben lachend

PS: Fehlerauslese sind immer 3 Fehler.

P1172 Multiplikative Gemischkorrektur (bank1) Max. Wert überschritten
P1175 Multiplikative Gemischkorrektur (bank1) Max. Wert überschritten
P1173 Additive Gemischkorrektur (bank1) Minimal Wert überschritten




Senza Cuore saremmo solo macchine


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von bianchiligure am 20.10.2010 - 19:37.
Beitrag vom 20.10.2010 - 19:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bianchiligure suchen bianchiligure`s Profil ansehen bianchiligure eine E-Mail senden bianchiligure eine private Nachricht senden bianchiligure zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Duvo ist offline Duvo  
RE:
1230 Beiträge - Hardcore - Alfista
Duvo`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von sonic

hallöchen...

ich kann nur sagen wie es bei mir war!!!
Verbrauch war auch höher als normal und die Abstände der Fehlermeldung würden immer kürzer! Bis ich zum schluss nurnoch mit Fehlermeldung rum gefahren bin.... Aergerlich
Ich hatte den GT in der Zeit in 3 WS! Die haben auch immer wild rumgetauscht aber es kam nix bei rum!! Das Auslesen ergab immer das der 3 Zylinder den Fehler verursacht!! Die 4 WS Haupt Niederlassung Frankfurt hat den Fehler nach unzählichen Stundes des Tauschens und Testens rausgefunden! Das Motorsteuergerät war defekt und der Kabelbaum sollte laut dennen auch noch einen schaden gehabt haben!!!! Insgesammt hat mich alles zusammen 2200€ gekosten... 1700€ alleine in der Frankfurter Niederlassung...
Jetzt ist endlich wieder alles gut.... viktory

LG und teu, teu, teu...



Könnte man für diese Werkstatt nicht mal nen Sticky machen? Aergerlich



16.05.2007 bis 31.03. 2008 GT 1.9
01.04.2008 bis 30.05.2014 GT 3.2
08.08.2014 bis 06.08.2018 Giulietta QV
seit 20.1.2015 Spider 916 3.2
seit 11.08.2018 Giulia Q

Beitrag vom 21.10.2010 - 09:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Duvo suchen Duvo`s Profil ansehen Duvo eine private Nachricht senden Duvo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
sonic ist offline sonic  
RE: RE:
79 Beiträge - Neuling
sonic`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Duvo


Könnte man für diese Werkstatt nicht mal nen Sticky machen? Aergerlich



was meinst du mit "Sticky"??



Alfa GT 2.0 JTS Distinctive Black, EZ. 31.03.06, Selespeed, Navi, 18"... & div. Kleinigkeiten...
Beitrag vom 21.10.2010 - 10:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von sonic suchen sonic`s Profil ansehen sonic eine E-Mail senden sonic eine private Nachricht senden sonic zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfredo ist offline alfredo  
RE: Fehler Motorüberwachung
1229 Beiträge - Hardcore - Alfista
alfredo`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von bianchiligure


Nicht mal 2 Tage später leuchtet die Leuchte schonwieder. WE .... Ergo... Flexrohr erneuert!




Wenn ich mich recht entsinne hat der 2.0er 2 Krümmerkats und zwischen LS und Kat gibts kein Flexrohr,sondern nur dahinter , nen defektes Flexrohr hörst du irgendwann wenns klappert, das das die Motorsteuerung erkennen soll halt ich für allergrösste Verarsche lachend

Die LS überwachen nur was in die Kats reingeht und was danach wieder rauskommt und wenn da was nicht zueinader passt gibts gemeckere!

so



Live`s to short to drive boring cars . .


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von alfredo am 21.10.2010 - 22:01.
Beitrag vom 21.10.2010 - 22:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfredo suchen alfredo`s Profil ansehen alfredo eine E-Mail senden alfredo eine private Nachricht senden alfredo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
bianchiligure ist offline bianchiligure  
RE: RE: Fehler Motorüberwachung
300 Beiträge - Grosser Alfista
bianchiligure`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von alfredo]

Wenn ich mich recht entsinne hat der 2.0er 2 Krümmerkats und zwischen LS und Kat gibts kein Flexrohr,sondern nur dahinter , nen defektes Flexrohr hörst du irgendwann wenns klappert, das das die Motorsteuerung erkennen soll halt ich für allergrösste Verarsche lachend

Die LS überwachen nur was in die Kats reingeht und was danach wieder rauskommt und wenn da was nicht zueinader passt gibts gemeckere!

so



Dann musst des mal den Alfa Werken verklicken, die beharren darauf und meinen in den Foren wird nur Mist verzapft!

Die reden viel solange der Tag sonnig bleibt, darauf geb weder ich noch sonst einer hier was, die versuchen auf dem schnellsten Wege an dein Geld zu kommen und nicht an einer Vernünftigen Reparatur interessiert!

Grüße aus BaWü in häckchen



Senza Cuore saremmo solo macchine
Beitrag vom 22.10.2010 - 16:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von bianchiligure suchen bianchiligure`s Profil ansehen bianchiligure eine E-Mail senden bianchiligure eine private Nachricht senden bianchiligure zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
RE: RE: Fehler Motorüberwachung
1484 Beiträge - Hardcore - Alfista
Zitat
Original geschrieben von alfredo

Zitat
Original geschrieben von bianchiligure


Nicht mal 2 Tage später leuchtet die Leuchte schonwieder. WE .... Ergo... Flexrohr erneuert!




Wenn ich mich recht entsinne hat der 2.0er 2 Krümmerkats und zwischen LS und Kat gibts kein Flexrohr,sondern nur dahinter , nen defektes Flexrohr hörst du irgendwann wenns klappert, das das die Motorsteuerung erkennen soll halt ich für allergrösste Verarsche lachend

Die LS überwachen nur was in die Kats reingeht und was danach wieder rauskommt und wenn da was nicht zueinader passt gibts gemeckere!

so



hi,

nee, leider nicht. die haben bis zu 4 lambdas und 4 kats. der v6 hat 4. das flexrohr (zwei beim v6) sitzen zwischen den 4 lambdas. wenn eines kaputt geht kann er noch nachregeln. wenn du´s dann reparierst ist ihm der parametersprung zu heftig und er meckert ´ne zeit lang rum.
leuchte gfeht dann irgendwann aus, aber fehler steht löschbereit im speicher.

gruß



GT 3.2 / Spider 2,0TS
Beitrag vom 22.10.2010 - 18:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfredo ist offline alfredo  
1229 Beiträge - Hardcore - Alfista
alfredo`s alternatives Ego
Ich kenne es nur so das beim 2.0er das Flexrohr hinter allen LS liegt !

Grüsse




Live`s to short to drive boring cars . .
Beitrag vom 22.10.2010 - 18:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfredo suchen alfredo`s Profil ansehen alfredo eine E-Mail senden alfredo eine private Nachricht senden alfredo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
1484 Beiträge - Hardcore - Alfista
hi,

habe im eper nachgesehen.
der 2,0 jts hat 3 kats und 4 lambdasonden.
allerdings sind die sonden direkt vor und hinter den vorkats am krümmer.
hier zu sehen:
eper-krümmer 2,0 jts



GT 3.2 / Spider 2,0TS
Beitrag vom 22.10.2010 - 19:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfredo ist offline alfredo  
1229 Beiträge - Hardcore - Alfista
alfredo`s alternatives Ego
Ja, aber um auf das Thema nochmal zurückzukommen kann die Motorüberwachung kein defektes Flexrohr feststellen, wie auch ?!

Das war das eigentliche!

alles was nach der letzten LS kommt ist Titte !



Live`s to short to drive boring cars . .
Beitrag vom 22.10.2010 - 20:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfredo suchen alfredo`s Profil ansehen alfredo eine E-Mail senden alfredo eine private Nachricht senden alfredo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (13): < zurück 1 (2) 3 4 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 458 Gäste online. Neuester Benutzer: Shepard76
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Rolando Gt
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
adolf220 (66), Gerhard (61), Max333 (52), Pepper (37), pipoo (31), Secura91 (27)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.03726 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012