Freitag, 17. August 2018
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
111137 Beiträge & 6081 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 17.08.2018 - 05:14.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.5. Fahrzeugproblemchen » Motorhauben Seilzug gerissen

vorheriges Thema   nächstes Thema  
15 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Ibogoek ist offline Ibogoek  
Motorhauben Seilzug gerissen
8 Beiträge - Einmalposter
Hallo Leute ich bräuchte eure Hilfe der Motorhaubenseilzug ist gerissen und ich kriege die Haube nicht mehr auf.
Bitte um Hilfe.
Beitrag vom 01.04.2011 - 14:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ibogoek suchen Ibogoek`s Profil ansehen Ibogoek eine E-Mail senden Ibogoek eine private Nachricht senden Ibogoek zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Black_Pearl ist offline Black_Pearl  
234 Beiträge - Alfista
Black_Pearl`s alternatives Ego
Das Problem hatte ich auch schon. Du musst an der Frontstossstange von unten ran. Wenn du vor deinem baby stehst hast du doch in der Stossstange die zwei Lufteinlässe, links und rechts. Diese musst du wegmachen, am besten die Blinker rausmachen. Sind nur geklippst. Dann machst du die beiden Ziergitter raus.Keine Angst die sind nur mit muttern auf Kunstoffstifte geschraubt. Wenn du die Haube dann wieder offen hast kannst die Stossstange gleich mit wegmachen und die Gitter von innen wieder schön verkleben. ALSO wenn du die Gitter raus hast wird es eine richtige Fummelarbeit. Du musst jetzt die drei Muttern des Motorhaubenschlosses wegschrauben, damit du die Haube danach mit dem Schloß öffnen kannst. Musst aber aufpassen du musst bei lösen der Schrauben am Lüfter vor der ist sehr scharfkantik.

Beitrag vom 01.04.2011 - 17:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Black_Pearl suchen Black_Pearl`s Profil ansehen Black_Pearl eine E-Mail senden Black_Pearl eine private Nachricht senden Black_Pearl zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Black_Pearl ist offline Black_Pearl  
234 Beiträge - Alfista
Black_Pearl`s alternatives Ego
Wen Du glück hast ist der Seilzug auch nur im Fahrzeuginnenraum ausgehenkt. dann musst den nur neu einhängen. Bei mir war er damals gerissen, direkt am Motorhaubenschloss.
Beitrag vom 01.04.2011 - 17:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Black_Pearl suchen Black_Pearl`s Profil ansehen Black_Pearl eine E-Mail senden Black_Pearl eine private Nachricht senden Black_Pearl zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Bloody ist offline Bloody  
4556 Beiträge - Alfista Legende
Bloody`s alternatives Ego
Das Problem hatte ich auch schon. Der Meister meine Werke hat die Motorhaube mit einem kräftigen Druck von oben aufs Schloss aufgebracht...



We are useless italians and we havent build this properly! - J. Clarkson (2007)

Squadra Baviera
Matschbirnen Ehemaliger

Audi S5 Coupe / 4.2 V8 / Quattro / Daytona-Grau / Leder Rot
Beitrag vom 01.04.2011 - 18:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Bloody suchen Bloody`s Profil ansehen Bloody eine private Nachricht senden Bloody zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
AlfaMow ist offline AlfaMow  
231 Beiträge - Alfista
AlfaMow`s alternatives Ego
Hatte ich auch schon, lustiger weise in der werkstatt,..... beim "check in"

Bei mir musste der scudetto zerschnitten werden, weil das schloss so festsaß zwincker2

Alles neu dann und fertig.... dir viel glück beim "fummeln" freunde



Beste Grüße AlfaMow

Ragazzon MSD und ESD, Special Fußmatten mit Namen, JBL Subwoofer,......da geht noch was

Alfa GT mal anders
Hubraum: 135,25609 Esslöffel
Leistung: 91.300 Fußpfund pro Sekunde
Geschwindigkeit: 129,58963 Knoten
Gewicht: 219,6749 Stein
Länge: 4,9092301 Yard
Beitrag vom 01.04.2011 - 21:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von AlfaMow suchen AlfaMow`s Profil ansehen AlfaMow eine E-Mail senden AlfaMow eine private Nachricht senden AlfaMow zu Ihren Freunden hinzufügen AlfaMow auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Ibogoek ist offline Ibogoek  
8 Beiträge - Einmalposter
Vielen Dank für die schnellen Antworten werd mal nächste Woche in die Werkstatt fahren und den schildern wie ihr es aufbekommen habt .
Danke nochmals.
Beitrag vom 01.04.2011 - 23:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ibogoek suchen Ibogoek`s Profil ansehen Ibogoek eine E-Mail senden Ibogoek eine private Nachricht senden Ibogoek zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
GT 777 ist offline GT 777  
38 Beiträge - Neuling
Hi !

Hatte ich auch schon. Bei Mir wurde das kleine Gitter, wenn man davor steht rechts, rausgemacht. Dann mit einen festen Eisenhacken gegen die Lasche (oder wie man es nennt) drücken nicht ziehen geht dann ganz easy auf.

Frank



Alfa Romeo GT JTD (fast 400.000 km) & Alfa Romeo Mito QV
Beitrag vom 02.04.2011 - 14:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von GT 777 suchen GT 777`s Profil ansehen GT 777 eine E-Mail senden GT 777 eine private Nachricht senden GT 777 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Ibogoek ist offline Ibogoek  
8 Beiträge - Einmalposter
Wie gehe ich überhaupt danach vor wenn ich die Motorhaube auf habe ????
Ist es schwer den neuen Zugseil einzubauen ????
Wird nur das Metallseil ausgetauscht oder das komplette schwarze Kabel (wo sich das Metallseil innen befindet) ???
Danke im Voraus grosses Lachen
Beitrag vom 02.04.2011 - 16:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ibogoek suchen Ibogoek`s Profil ansehen Ibogoek eine E-Mail senden Ibogoek eine private Nachricht senden Ibogoek zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
NickSAC ist offline NickSAC  
4 Beiträge - Einmalposter
Hallo,
obwohl das Thema schon ein bisschen älter ist möchte ich hier eine kleine Anleitung schreiben. So kann ich hoffentlich etwas Hilfe zurück geben, die ich hier schon oft bekommen habe!

Wie GT 777 schon schrieb ist es am besten, wenn man das kleine Gitter über dem Nummernschild ausbaut. Beim Ausbau von Außen wird wahrscheinlich mindestens ein Stift abreißen, aber anschließend kann man dieses Gitter auch einkleben.
Danach solltet ihr versuchen den Motorhaubenzug zum Schloss hin zu drücken! Nicht ziehen! Am besten mit einer kleinen Zange möglichst weit am Schloss ansetzen.

Ist die Haube erst einmal offen ist das Schloss an drei Schrauben befestigt. Die 2 links und rechts seht ihr sofort. Die 3. ist mit einer kleinen Knarre auch von oben zu erreichen - ist etwas fummelig aber geht.
Zum Einbau eines neuen Zuges sind auf jeden Fall 2 Personen erforderliche. Ich habe einen Draht von innen zum Motorraum geführt, daran den neuen Zug befestigt und dann von innen gezogen und von oben gedrückt. Der Zug geht nur sehr schwer durch das Loch in der Spritzwand, aber es geht!
Von Innen gelangt man sehr leicht an die Druchführung. Bei mir musste ich nur einen kleinen Teppich entfernen, der mit 2 Muttern befestigt war.

Alles in allem auf jeden Fall ne Sache, die sich mit ein bisschen Mut sehr gut selbst erledigen lässt. Kosten belaufen sich auf etwas über 20€ für den Zug ansich beim Händler.

Gruß

Nick



Alfa Romeo GT 1.9 JTD
BJ. 2005
170.000 km fast ohne Probleme
Beitrag vom 29.05.2013 - 21:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von NickSAC suchen NickSAC`s Profil ansehen NickSAC eine E-Mail senden NickSAC eine private Nachricht senden NickSAC zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gerald ist offline Gerald  
82 Beiträge - Neuling
Gerald`s alternatives Ego
Ich ergänze nur noch was zum Einbau eines neuen Seilzuges wie von Nick beschrieben.

Ich habe den neuen Seilzug an den alten gebunden mit Isolierband verklebt , eingefettet und direkt in den Innenraum durchgezogen.

Für die untere Schraube vom Schloss gibt es ein Loch im Scudetto, damit gut zu erreichen.

Für noch besseren Ausbau des Schlosses habe ich den unteren Steg entfernt und damit braucht man die untere Schraube nur noch leicht lösen und die Mutter bleibt am Gewinde ...und fällt nicht runter

Mein Seilzug ist gestern gerissen, doch ich habe schon vor 2 Jahren eine Notentriegelung eingebaut mit einem Stück Stahlseil zum rechten Scheinwerfer verlegt, einfach aber wiiiiirkt gg viktory
Das Stahlseil habe ich zu einer kleinen Schlaufe verpresst und mit einem Stück Blumendraht gesichert.



24_20130918_150818

94_20130918_152524

48_20130918_152534

41_20130918_153237

86_20130918_153432



Alfagrüße, Gerald






GT 1,9 GT 3.2 GT junior 1750 Spider Veloce


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Donrolando am 18.09.2013 - 18:54.
Beitrag vom 18.09.2013 - 16:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gerald suchen Gerald`s Profil ansehen Gerald eine E-Mail senden Gerald eine private Nachricht senden Gerald zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Da_Straßl ist offline Da_Straßl  
Themenicon   
65 Beiträge - Neuling
Da_Straßl`s alternatives Ego
Hi Leute,

so ich geb auch noch meinen Senf dazu. Bei mir ist er ebenfalls letzte Woche gerissen zwincker2

Ich habe bei fünf, wirklich FÜNF Alfa Händlern gefragt und keiner hatte den glorreichen Tipp für mich....

Aber egal nachdem ich beide Gitter direkt innerhalb der Scheinwerfer ausgebaut habe, habe ich es mit viel fluchen und schimpfen Aergerlich geschafft die Schrauben von innen zu lösen (viel Rostspray, ein 10er Ring-Ratschen Schlüssel und Gummi Fingern/Hände in häckchen ), da das Schloss bei mir gezwickt hat und der Zug direkt im Schloss gerissen ist, also auch kein Anziehen mit ner Zange....

Also einfach die drei Schrauben weg, Schloss vorgeklappt dass es von den Stehbolzen fällt und schwupps geht die Haube auf huhu

PS: Krämpfe in den Fingern nicht ausgeschlossen... Baeaeaeae2



"Wos bringt da Qualität wenn nix schen" - irgendein weiser Italiener Alfa Fahne

Alfa Romeo GT - 1,9 JTDM 16V 150 PS - Schwarz - Rotes Leder - 17" ti Felgen Winter - 18" Sportivo 3 Felgen Sommer - Blackline Scheinwerfer selfmade - Stradale Sportpedale - more to come!



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Da_Straßl am 24.01.2017 - 15:20.
Beitrag vom 24.01.2017 - 15:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Da_Straßl suchen Da_Straßl`s Profil ansehen Da_Straßl eine E-Mail senden Da_Straßl eine private Nachricht senden Da_Straßl zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
martine ist offline martine  
Alfa Romeo GT (937) Motorhauben Seilzug gerissen
1 Beitrag - Einmalposter
Motorhaube zu und Seilzug gerissen ... was ich so recherchierte kostet der Seilzug ca. 40 Euro und so mancher ließ bis zu 200 Euro wei seiner Werkstatt ... :-(

Dabei ist alles kein Problem und läßt sich für wenige Euros selber beheben.

Wenn Ihr vor Eurer Motorhaube steht, müsst ihr das rechte Lüftungsgitter vorsichtig heraushebeln ... ist ein wenig verzwickt ... geht aber!
Solltet Ihr genötigt sein das Gitter so raus zu hebeln das es sich nicht mehr verwenden/einkleben lässt ... kostet neu ca. 30 Euro ;-)

Gitter ist draussen:
Im Loch solltet ihr einen schwarzen Bowdenzug sehen, der zum Schloss hin führt.
Mit einer Alustange (ca. 4-5mm Durchmesser) ein wenig zurecht gebogen, folgt ihr (am Bowdenzug entlang) dem Bowdenzug bis ins Schloss, mit einem sanften Druck entriegelt sich das Schloss.

Für knapp 10 Euro gibt es Bowdenzug-Reperatursets bei ebay. Wichtig: Seildurchmesser 1,5 mm, Länge ca. 2m

Die Bowdenzug-Seele (Stahlseil) lässt sich in die alte Hülle wieder einführen (wenn diese nicht beschädigt ist).
Bei leichtem Widerstand den Bowdenzug schön linear mit einer Kombizange führen und gegen den Widerstand drücken ... ein wenig Fett kann manchmal Wunder helfen ;-)

So kostete mich die Reperatur ca. 12 Euro und knapp über eine halbe Stunde arbeit .... lalala

Hoffe ich konnte dem ein oder anderen helfen!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von martine am 22.12.2017 - 09:13.
Beitrag vom 22.12.2017 - 09:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von martine suchen martine`s Profil ansehen martine eine E-Mail senden martine eine private Nachricht senden martine zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5596 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Ich reihe mich mal ein. Mein Zug scheint auch vorne gerissen zu sein. Erst bestell ich mal einen neuen und dann kümmer ich mich ums einbauen! grosses Lachen



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 29.12.2017 - 23:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
nautilus ist offline nautilus  
21 Beiträge - Grünschnabel
Ist zwar schon eine Weile her aber trotzdem vielen Dank an Gerald für seinen Tip. Nach über 200000km habe ich jetzt mal vorsorglich den Bowdenzug der Motorhaube gewechselt - nach der beschriebenen Methode.

Ist zwar nicht ganz so locker wie es auf den ersten Blick scheint. Es sind da zwei "Schellen" and der Frontschürze und zwei weiter am Batteriekasten (B. ausbauen), an denen man den Bowdenzug vorher aushängen muss und eine im Innenraum hinter allem, die man öffnen und wieder schließen kann. Zum Glück kann man mit den heutigen Handys auch um die Ecke fotografieren lachend

Und in dem Zusammenhang auch Dank allen anderen Foristen hier. Ihr habt mir schon sehr viel geholfen!
Beitrag vom 10.04.2018 - 21:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von nautilus suchen nautilus`s Profil ansehen nautilus eine E-Mail senden nautilus eine private Nachricht senden nautilus zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
James T. ist offline James T.  
5596 Beiträge - Alfista Legende
James T.`s alternatives Ego
Ist Gewechselt. Aber öffnen und Einbau hat dann die Werke übernommen. Das Öffnen selbst kostet 30€.



Alfa GT 1.9 JTD Quadrifoglio Verde
Nero Carbonio Met.

FIAT 124 Spider CS0 - Für Spass
Beitrag vom 11.04.2018 - 08:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von James T. suchen James T.`s Profil ansehen James T. eine private Nachricht senden James T. zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 349 Gäste online. Neuester Benutzer: GTBlacklineJTS2008
Mit 2725 Besuchern waren am 08.07.2017 - 02:20 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
DasL94 (24), GT360 (27), Matthias-GT (38), R.I.P (34)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.06100 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012