Freitag, 27. Januar 2023
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
106982 Beiträge & 6277 Themen in 49 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 27.01.2023 - 15:17.
  Login speichern
Forenübersicht » 3. Alfa Romeo GT » 3.5. Fahrzeugproblemchen » Linkes Hinterrad quietscht, vorallem beim -nach links fahren -

vorheriges Thema   nächstes Thema  
7 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Zeiber ist offline Zeiber  
Linkes Hinterrad quietscht, vorallem beim -nach links fahren -
94 Beiträge - Neuling
Zeiber`s alternatives Ego
Mahlzeit,

wie im Titel steht, quietscht seit paar Tagen mein linkes Hinterrad,..oder da irgendwo in der nähe, vorallem wenn ich nach links Kurven fahre.
Hab das Auto nun auch erst seit Anfang des Monats, da war es aber noch nicht, oder recht leise.

Woran kann das liegen? Kann ich eventuell das ein oder andere selber ausschliessen?

Das ding ist, es ist ja Garantie af den Wagen, ABER der Händler wo ich gekauft hab is 300km weit weg. Da würd ich gern schon vorher was ausschliessen können bevor ich da hin juckel zwincker2

Kurz vorm Kauf wurd z.b. die Hinterräder abgenommen, um neue Schlappen aufzuziehen, kann das eventuell sein das das Rad nicht richtig angeschraubt wurde? Oder ein Lager defekt oder ähnliches?
Beitrag vom 27.06.2012 - 19:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Zeiber suchen Zeiber`s Profil ansehen Zeiber eine E-Mail senden Zeiber eine private Nachricht senden Zeiber zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Sanchez ist offline Sanchez  
233 Beiträge - Alfista
Sanchez`s alternatives Ego
Bin mir auch nicht ganz sicher!

Aber wenns wieder quietscht, dann Fenster auf und tritt doch mal leicht auf die Bremse.
Wenn das Quietschen dann weg ist sind es evtl. ja die Bremsscheiben bzw. Bremsbeläge, die fällig sind?!



Gruss Sanchez
_
Tesla MS P85 seit 10/14 ( laut Schein: 69 KW)
1,9 JTD - 04/04 - 10/17 (150 PS)
Yamaha V-Max - (149 PS) kastriert auf 98 PS
Honda XR 600 - 46 PS & macht trotzdem Spass ;-)


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Sanchez am 27.06.2012 - 20:05.
Beitrag vom 27.06.2012 - 20:03
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sanchez suchen Sanchez`s Profil ansehen Sanchez eine E-Mail senden Sanchez eine private Nachricht senden Sanchez zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Zeiber ist offline Zeiber  
94 Beiträge - Neuling
Zeiber`s alternatives Ego
also die sollen noch 10.000km reichen, laut tüv onkel. aber hab so das gefühl das der das etwas falsch eingeschätzt hat.

wäre natürlich das "beste" wenn es daran liegt.
was ich mich dann allerdings frage ist, WIESO es dann nur beim fahren nach links so quietscht dann müsste es doch immer quietschen, oder?
Beitrag vom 27.06.2012 - 20:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Zeiber suchen Zeiber`s Profil ansehen Zeiber eine E-Mail senden Zeiber eine private Nachricht senden Zeiber zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
alfafuzzi ist offline alfafuzzi  
1602 Beiträge - Hardcore - Alfista
Hi,

wie Sanchez schon schrieb.
Die Beläge sind fällig, weil die sich von der Trägerplatte gelöst haben.

Gruss



GT 3.2, Spider 2,0TS, GTV 3,0 24V, 156 2,0 JTS, Spider 939 2,2JTS
Beitrag vom 28.06.2012 - 10:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von alfafuzzi suchen alfafuzzi`s Profil ansehen alfafuzzi eine private Nachricht senden alfafuzzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
waterworks ist offline waterworks  
251 Beiträge - Alfista
waterworks`s alternatives Ego
Nich so schnell um die Kurven düsen sorry ich weiß ... macht halt Spaß lalala



GT 3,2 @ Lovato
Beitrag vom 28.06.2012 - 21:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von waterworks suchen waterworks`s Profil ansehen waterworks eine private Nachricht senden waterworks zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Zeiber ist offline Zeiber  
94 Beiträge - Neuling
Zeiber`s alternatives Ego
hab nun gestern immer fleissig die handbremse gezogen, und ich glaub es ist weg, oooooder zumindest deutlich weniger gewurden grosses Lachen

dann werd ich demnächst wohl mal bremsen (komplett) wechseln lassen. empfehlungen? orginal alfa oder doch was anderes? (ohne das ich arm werde ;))
Beitrag vom 29.06.2012 - 05:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Zeiber suchen Zeiber`s Profil ansehen Zeiber eine E-Mail senden Zeiber eine private Nachricht senden Zeiber zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gerald ist offline Gerald  
110 Beiträge - Gelegenheits - Alfista
Gerald`s alternatives Ego
gelösten Bremsbelag hinten von der Trägerplatte...... hatte ich auch gerade

hat auch mit leichten Quietschen begonnen

ATE 2 Jahre alt!!!!! Ueberrascht Aergerlich abgerostet

da kostet nur der Belagsatz € 70 Sauerei was so verkauft wird



GT 3.2 GT Junior1300 1750 Spider Veloce
Beitrag vom 29.06.2012 - 07:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gerald suchen Gerald`s Profil ansehen Gerald eine E-Mail senden Gerald eine private Nachricht senden Gerald zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 237 Gäste online. Neuester Benutzer: AlfaV6
Mit 3882 Besuchern waren am 09.02.2021 - 07:41 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
AlfaCH (25), alfadoktor (58), balfa (51)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Copyright by Alfa-GT.de
Seite in 0.03384 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012